Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ein Freund, oder doch nicht?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Ai20, 29 September 2004.

  1. Ai20
    Ai20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    also ich schildere hier mal mein Problem.
    Ich habe da einen Bekannten (Freund) den ich jetzt schon 2 Jahre kenne, wir sind in einer Klasse und er ist wie ich auch sitzen geblieben.
    Am Anfang hat er mit mir nie so viel gesprochen, war mir auch nicht soooo wichtig da er ja jemand anderen als Gesprächspartner hatte.

    Seid ca. 7 Monaten haben wir uns eigendlich gut angefreundet, ich hab ihm geholfen bei Problemen, habe ihm zugehört, mal in den Arm genommen als es ihm schlecht etc. Er hat mir erzählt das er Bi ist und sich einsam fühlt und ich habe versucht ihm immer mut zu machen, ihn aufzubauen.
    In den Sommerferien war er in Urlaub, wir haben aber jeden Tag gechattet. Und als er aus dem urlaub heim kam haben wir uns einen tag später getroffen um Eis essen zu gehen.

    Er hatte jemanden über das Internet kennengelernt, in den er verliebt war und mit dem er schon seine Zukunft geplant hatte auch wenn sie sich noch nie gesehen haben und sicher erst 2 Monate kennen. Aber dieser Mann hat jetzt nen freund und somit ist mein Bekannter jetzt total niedergeschlagen, aber das war ja nicht lange der Fall. Jetzt wo wir in der Schule sind war ich am Anfang sehr wichtig für ihn ich saß neben ihm wie waren in der Pause zusammen etc.

    Doch jetzt seid einer Woche wendet er sich ab, er chatten nur noch mit mir wenn was mit der Schule ist (Hausaufgaben oder Projekte), in der Schule setzt er sich woanders hin und in der Pause sucht er leiber die Anwesenheit der anderen auf. Habe mich am Anfang zwar immer dabei gestellt, aber ich als einziges Mädchen unter Kerlen die einen dann komisch anschauen ist nicht so mein Ding. Er hat sich auch jetzt in einen Jungen aus unserer Klasse verguckt, er sagt das er ihn dauernd ansehen würde, aber bei dem Jungen kann ich 100%ig sagen das er nicht schwul ist. Wir fahren anfang November auf Klassenfahrt und er will den Jungen besoffen machen um ihn auszuquetschen... ich weis was mein bekannter/freund macht wenn er betrunken ist, er fängt an die Männer anzubaggern... und wenn das die anderen rausbekommen denke ich das er in der klasse nicht mehr glücklich wird, den so wie ich das mitbekommen habe sind sie nicht so tolerrant...

    Er sagte als ich ihn darauf angessprochen habe warum er sich so abwendet, das er mit den anderen besser zurecht kommt und wir uns ja am WE oder Mittags öffter mal sehn. Aber wenn wir uns sehn gehts Mittags nur um Schule und am WE steht er dann lieber woanders rum.
    Außerdem kann man sich mit ihm nur unterhalten solange es um ihn geht, wenn man mal das Thema wechselt und von sich mal spricht hört er nicht mehr zu oder geht weg. Wenn Freunde ihn fragen ob er sich vielleicht abholen könnte oder mal wohin fahren könnte macht er das nur gegen Spritgeld.

    Außerdem hat er immer gesagt wie einsam er wäre und das er gernen nen Partner/in hätte und so, aber er ist furchtbar wählerisch. Er ist der erste Mensch den ich kenne bei dem Aussehen vor Charakter geht. Man kann ihm 50 mal sagen was er falsch macht und das dass ne falsche einstellung ist aber er hört nicht. Er sucht einen Partner der supergeil aussieht, mit Waschbrettbauch lieb und treu ist und jünger ist als er.

    Ich weiß echt nicht mehr weiter, ich bin immer nur solange gut wie er was braucht oder jemandem zum zuhören braucht und ansonsten bin ich wohl uninteressant. Aber das bringt er ja nicht nur bei mir sondern auch bei seinen anderen Kumpels.

    Danke fürs lesen ^^.

    Liebe Grüße

    Ai
     
    #1
    Ai20, 29 September 2004
  2. Damasus
    Gast
    0
    Du beantwortest dir deine Frage bzw. dein Problem ja selber.

    Einseitige Liebe kommt häufig vor.
     
    #2
    Damasus, 29 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test