Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ein guter Freund sein

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von BockeRl, 22 Dezember 2004.

  1. BockeRl
    Gast
    0
    sooooo.

    ich lass jetzt hier mal dampf ab.
    nicht dass cih einen aktuellen anlass dazu hätte, also dass was passiert is, sondern eher, weil ich öfter über meine situation nachdenk und halt grad am pc bin und sich das so ergeben hat :smile:

    also:
    was mir ziemlich aufn sack geht is, dass ich eine milliarde gute freundinnen hab. und da hab cih keinen bock mehr drauf. ich mein, mein gutes verhältnis zu jeder einzelnen von denen kommt daher, weil ich mal was von jeder wollte. jo, was geblieben is is die freundschaft. is ja so nichts schlechtes. aber ich will das nicht. ich brauch und will keine 'gute freundin' mehr. mir reichen die die ich hab und die sind mir schon zuviel. weil ich mal wieder denke, was von der einen zu wollen, dann will ich wieder was von der anderen und so weiter. weiss net ob ich mich davon erholen kann.
    auf jeden fall vergiftet das alles völlig meine.... gedanken. also beispiel:
    hab n nettes mädl kennengelernt, ok, n bissl jung, 7 jahre jünger, aber egal, nett isse halt.
    jetzt das voll harte, is mir gestern erst aufgefallen:
    ich denke mir 'super verstehst dich gut mit ihr, mal schauen was wird'. und im selben gedanken schwingt mit 'was denkt jetzt aber die A oder die B (meine freundinnen)? vielleicht will die eine oder die andere doch mehr von mir'


    versteht ihr? auf das hab ich eben keine lust mehr. ohne dass ich mit einer von denen zusammen wär haben sie eine komische art macht über mich, steh cih unter dem pantoffel. das führt dazu, dass ich anscheinend meistens zu zögerlich bin. und was springt dabei raus? ne neue gute freundin mit der das dann genauso wird. na phattes merci!! genau das was ich wollte.

    aber was soll ich dagegen machen?

    dumme situation find ich. ich bin aber auch nicht soviel, dass ich den andern sag, wie ich denke und dass das dumm für mich ist. dazu müsste cih ihnen offenbaren, dass cih mehr von ihnen will/wollte. und ich will auf keinen fall, dass sie das wissen.

    naja.
    was sagt ihr dazu?
     
    #1
    BockeRl, 22 Dezember 2004
  2. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also du machst dir da selber nen problem...
    wenn du was von nen mädel willst dann sag es ihr ...deine guten freundinnen kann das doch egal sein...weil sie ja nix von dir wollen...und wenn doch haben sie eben pechgehabt...so siehts aus...
    und viele mädels zu kennen hat auch vorteile...man kann sich nämlich von ihnen beraten lassen wie man nen anderes mädel kriegt..

    lg schaky
     
    #2
    Schaky, 22 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - guter Freund
Yolandii
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Oktober 2015
4 Antworten
julilu
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Oktober 2015
14 Antworten