Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ein guter Zungenkuss??

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Erfahren?, 17 Mai 2007.

  1. Erfahren?
    Gast
    0
    Hey,

    Diese Frage betrifft jetzt eigentlich mehr die Mädels hier im Forum...

    Ich wollte von euch gerne wissen, wie ein guter Zungenkuss aussieht oder wie man seine zunge bewegen sollte und wohin...

    Gruß
    Erfahren?
     
    #1
    Erfahren?, 17 Mai 2007
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hm ein guter zungenkuss ist zumindest für mich kein "da ist ihr mund, schnell zunge rein" sondern eine sache die sich irgendwie erst aufbaut.

    man küsst sich zärtlich auf den mund, und beginnt mit der zunge die lippen des gegenüber zu berühren, ganz sanft. sozusagen ein "anklopfen"

    danach wenn deine freundin/dein freund seinen mund leicht öffnet,was meist automatisch geschieht, kannst du deine zunge weiterhin ganz sanft in den mund des anderen gleiten lassen, nicht zu vorschnell aber nicht zu zaghaft.

    ziemlich schnell wirst du auf die zunge deines schatzes treffen, dann könnt ihr eigentlich alles tun was euch gefällt. schnelle bewegungen, oder langsame, sei aktiv oder passiv oder wechsel das...
    ich mag vorallem wenn es sehr leidenschaftlich ist.


    auf jeden fall solltest du schon vorher drauf achten, eine gute mundhygiene zu haben:smile: ansonsten wird die erfahrung zeigen welche vorlieben ihr habt.

    viel spaß:zwinker:
     
    #2
    User 70315, 17 Mai 2007
  3. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich

    volltreffer, wenn sie es nicht will, dann kannst du deine Zunge auch wieder zurücknehmen, du musst dich nachher auch nicht dafür Schämen oder: tschuldigung sagen :zwinker:
     
    #3
    lost Romance, 17 Mai 2007
  4. Erfahren?
    Gast
    0
    Ja mit Mundhygiene sieht es bei mir sowieso immer gut aus:zwinker:
    Wollte mal wissen wie bei euch die Zungenküsse so aussehen.

    Für mich wäre jetzt noch interessant zu wissen wie man bei einer Person die man "Züngeln" will aber noch nie gezungelt hat den ansatz machen soll also den anfang versteht ihr?!! Also wie ich anfangen soll

    Gruß
    Erfahren?
    P.S. Mädels eure meinung interessiert mich am meisten :smile:
     
    #4
    Erfahren?, 17 Mai 2007
  5. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    man kann es schlecht "beschreiben", ich weiss auch nicht wirklich wie das von aussen ausgesehen hat, ich stand ja bis jetzt nie daneben :grin:.
    Mach dir nicht zu viele Gedanken, vielleicht ist es gut wenn du den "Aus" Schalter von deinem Hirn betätigst. Wenn es beim ersten Versuch schief läuft, ist doch egal, ihr habt noch viele versuche :grin:
     
    #5
    lost Romance, 17 Mai 2007
  6. Eramus
    Eramus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    185
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde sagen, er sollte nicht zu feucht sein, auch nicht zu steif oder zu schnell. Er muss schön langsam, sanft und angepasst sein.

    Manchmal sind auch spielerische Einlagen auch ganz gut :grin:. Die Zunge einfach mal weg nehmen oder auch mal sanft und zärtlich über die Lippen streifen.

    Das verstehe ich über nen Guten Zungenkuss. :grin:

    gruß

    Era:smile:
     
    #6
    Eramus, 17 Mai 2007
  7. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    So wie du ihn am liebsten empfindest jeder hat eine andere Vorstellung von einem guten Zungenkuss einer mag es sanft der andere etwas heftiger. Richtig ist der Kuss, wenn es im Unterleib kribbelt!

    Auf jeden Fall nicht die Zunge bis zum Anschlag in den Hals des Partnes schieben und sie/er keine Luft mehr kriegt! Und ab und zu mal schlucken!

    Wildes hin und her ist nur kurz mal schön...
    Spiel lieber mit der Zunge, leichtes streicheln, ganz leicht über die andere Zunge gleiten...

    Er muß sich entwickeln und langsam steigern. Durch die Berührung der Lippen merkt man wie viel Leidenschaft in einem Kuss steckt. Man sollte sich den Partner anpassen aber auch etwas ausprobieren und erforschen also den Mund beim küssen leicht öffnen nicht gleich die Zunge in den Hals rammen und die Mandeln ablecken...

    Bei einen guten Zungenkuss ist es als wenn sich beide Zungen gegenseitig erforschen und erkunden es gibt dafür keinen genauen Plan.
     
    #7
    *Luna*, 17 Mai 2007
  8. Kokosmuffin
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    103
    1
    nicht angegeben
    Ein richtiger guter Kuss kommt für mich nur zu Stande, wenn mein herz dabei pocht und ich ein Bauchkribbeln hab. Wenn ich dabei innerlich seufz und alles um mich vergesse. Dann denk ich doch net dran ob ich meine Zunge rauf oder runter bewegen soll.

    Küsse mit Menschen die ich nicht kenn find ich sogar grauslich :schuechte Aber das liegt daran dass ich kein ONS Typ bin. (der altmodisch kitschig romantische Typ :tongue: )

    Aber generell.... ein langsames Nähern ist schon wichtig. Und ob sies mag solltest du bald merken. DANN hängt das von euren Gefühlen hab ob wild oder sanft.

    lg und viel Spaß :cool1: Muffin
     
    #8
    Kokosmuffin, 17 Mai 2007
  9. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Danke :anbeten:

    Wenn man beim Küssen nach einer Art "Gebrauchsanweisung" vorgeht, geht jegliche Spontanität flöten was wiederum dem Kuss die Leidenschaft nimmt. Erfahren?, nicht so viel darüber nachdenken, sondern einfach küssen. Alles andere sollte sich schon von ganz alleine ergeben.

    Zu deiner Frage, wie man anfangen soll: es muss eine bestimmte Stimmung gegeben und eine Grundbasis an gefühlen vorhanden sein. Ich kann nur von mir persönlich sprechen, aber ich würde nicht irgendjemanden nur des "Züngelns" (grottiges Wort) wegen küssen.
     
    #9
    khaotique, 17 Mai 2007
  10. Hanna89
    Hanna89 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    er sollte nicht zu feucht sein, auch nicht zu steif oder zu schnell. Er muss schön langsam, sanft und angepasst sein.


    Ich mag es überhaupt nicht, wenn er mit seiner Zunge meinen Mund "ausschleckt"...schüttel!!!
     
    #10
    Hanna89, 15 August 2007
  11. Torteloni
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Am Anfang passiv - und im laufe der zeit an die Frau anpassen :zwinker:
     
    #11
    Torteloni, 15 August 2007
  12. :drool: :drool: :drool:
     
    #12
    deliciouswoman, 15 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - guter Zungenkuss
Max17
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 18:04
3 Antworten
diavola
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2007
6 Antworten
spätzünder
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2004
6 Antworten