Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ein hin und her

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sweetmaike, 28 Dezember 2007.

  1. sweetmaike
    sweetmaike (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Ich weiß noch keinen Titel... aber ich fang erstmal an zu schreiben :smile:
    Ich bin 18 Jahre... An meinem 16. Geburtstag habe ich mit zwei Freunden gefeiert wie auch die Jahre darauf.
    An dem Abend habe ich ihn zum ersten Mal gesehen. Er ist 5 Jahre älter als ich (Name:Ronny) und ebenfalls Schütze :zwinker:
    Eine Woche später sahen wir uns wieder.. und wir unterhielten uns über Gott und die Welt, fortan war eine Bindung zwischen uns. Er erzählte mir von seiner Freundin... sie hatten eine Fernbeziehung.. eine Woche darauf war Schluß und ich war für ihn da und hörte zu.
    Bald darauf kamen wir uns näher, aber ich blockte oft ab. Wir lagen zusammen im Schnee uns küssten uns, ich ging nach Hause und am nächsten Tag ignorierte er mich. Das kam öfters vor das wenn wir was miteinander hatten er mich am nächsten Tag oder Wochenende ignorierte und es darauf wieder los ging.
    Er unterhielt sich mit anderen Frauen nur nicht mit mir...
    Er lud mich zu einer Geburtstagsfeier ein... als ich von der Toilette wieder kam, sah ich ihn alleine im Wohnzimmer... wir ging hoch zu den Schlafzimmer ... küssten uns und zogen uns aus, dann kamen welche herein und wir gingen wieder zu der party.
    Kurz darauf im April erzählte er mir das er zum Bund geht... Er ging also wir telefonierten oft und gingen am WE zusammen weg. Im Sommer war eine Feier... wir sahen uns und küssten uns im Sommerregen, anschließend wollte er das ich mit zu ihm gehe, aber das tat ich nicht. Ich wusste wie er ist, ein Frauenheld, der viele hat und gerne Sex hat. Aber ich konnte nicht loslassen...
    Im August meinte er es wäre besser wenn wir Freunde bleiben.. Am Tag darauf lernte ich einen kennen der jetzt ein guter Freund ist.. aber daraus wurde eben auch nicht mehr. Im Oktober kam ich mit dem Carsten zusammen... zwei Tage danach küssten Ronny und ich uns wieder...Er war der Überzeugung das ich nur mit dem anderen zusammen bin um über ihn hinweg zukommen.
    Im Januar hatte ich mein erstes Mal mit Carsten es war nicht nach meinen vorstellungen und hatte unendlich weh getan. ich sprach mit ronny darüber und er tröstete mich.
    Im März auf einem Gebu meinte er . er wäre jetzt reif für eine Beziehung mit mir..
    Im April auf einer Feier.. wo mein Freund ausnahmsweise mal mit zu meinen Freunden ist war er drinne und Ronny und Ich draußen. Wir küssten uns und mir liefen die Tränen ... und er meinte immer wieder das wir das perfekte Paar wären.
    Im Juli waren wir alle auf einer Fußballfeier.Ronny hatte mittlerweile seit Mai eine Freundin mit Kind.Er gab mich als seine beste Freundin aus.. einige Stunden Später gingen wir weg zu ihm wir küssten uns und zogen uns aus aber kurz davor blockte ich wieder ab.
    Ich machte Schluß mit meinem Freund da es keinen Zweck hatte.Tja und jetzt im November machte er mit seiner Freundin schluss da er sie nicht mehr liebt. Vor zwei Wochen war meine Geburtstagsfeier und ich hab bei ihm und mit ihm geschlafen. Es war wunderschön. Wir fahren Am Dienstag zusammen in den Skiurlaub. Aber ehrlich gesagt weiß ich nicht wie es weiter gehen soll. Wir sind nicht zusammen, können aber nicht ohne einander. Und ich komme nicht über ihn hinweg... er ist fest im Freundeskreis integriert. Es wäre sinnlos mich auf etwas anderes einzlassen , da ich für denjenigen nie genügend Gefühle aufbringen könnte. Seit zwei Jahren geht dieses hin und her :frown: und ich weiß nicht wie ich es abstellen kann. Wir wollten oft nur Freunde bleiben, aber es funktionierte nicht. Was meint ihr?
     
    #1
    sweetmaike, 28 Dezember 2007
  2. aquara
    Verbringt hier viel Zeit
    335
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Um ehrlich zu sein klingt es für mich ein wenig so als würde er dich ausnutzen.
    Ich meine immer wenn es ihm gepasst hat hat er mit dir rumgemacht und dann auf einmal wollte er ja doch nur Freundschaft.
    Ich denke du solltes ihn ganz klar vor die Wahl stellen denn auf die dauer wirst du so nicht glücklich werden.
    Er soll sich entscheiden was er von dir will, damit du für dich Klarheit hast und gegeben falls einen Schlussstrich unter die Sache ziehen kannst.

    Alles gute!!
     
    #2
    aquara, 28 Dezember 2007
  3. XyLiLiana
    XyLiLiana (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich kenne das inprinzip genauso.. es ist ein ständiges hin und her. aber es geht nicht ohne einander. ich weiß auch nicht wie das bei mir noch funktioneren soll. vllt ist es das beste den kontakt abzubrechen das problem wenn er im freundeskreis mitbei ist. das selbe problem habei ch auch und ich weiß noch keine lösung.
     
    #3
    XyLiLiana, 28 Dezember 2007
  4. sweetmaike
    sweetmaike (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    Single
    stimmt habe ich mir auch schon gedacht, nur dann ist das problem mit dem freundeskreis...
    sag bescheid wenn du die lösung hast :zwinker:
     
    #4
    sweetmaike, 28 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hin her
Ridze
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 August 2015
5 Antworten
OnTopOfTheWorld
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 April 2015
14 Antworten
Papalapap
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 März 2015
67 Antworten