Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ein Liebesbrief ans Finanzamt

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von Shiny Flame, 29 November 2005.

  1. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    ... und nicht irgendein Liebesbrief. Nein, ein Liebesbrief in Form eines kunstvoll kalligraphierten, dazu noch selbst geschriebenen Sonetts.

    Stellt Euch vor, Euer Freund arbeitet beim Finanzamt. Er hat im Moment viel zu tun, und weil ihr euch ein paar Mal in letzter Zeit gestritten habt, wollt ihr ihm eine liebe Überraschung bereiten: Wenn er morgens in sein Büro kommt, soll er einen unerwarteten Liebesbrief vorfinden...

    Richtig schick, in kunstvoller Kalligraphie, habe ich also das in langer Arbeit hergestellte und hier im Forum vorgetestete Sonett abgeschrieben und ans Finanzamt geschickt. Zu Händen meinem Schatzi, stand auf dem Umschlag. Also, nicht "Schatzi", sondern der Name jetzt.

    Leider hatte ich keine Ahnung, dass der Name nicht reicht, sondern dass "persönlich" auf dem Umschlag stehen muss... Sonst landet der Brief
    - erst beim Briefträger
    - dann im Sekretariat,
    - dann im Fach des Chefs,
    - dann im Fach des Abteilungsleiters,
    - und schließlich auf dem Schreibtisch des Betreffenden...

    Das Sonett ging übrigens so:

    Wenn Mondlicht nachts in atemloser Stille
    ganz zögernd auf dein Lächeln sich ergießt,
    dann muss ich fürchten, dass mein Herz zerfließt,
    so liebevoll und ohne eignen Wille.

    Schlaf sanft, mein Schatz, in dieser Winternacht!
    Bald werd auch ich in Schlummer sinken,
    in nächtlicher Geborgenheit ertrinken,
    aus bösen Träumen endlich aufgewacht...

    Fast quält mich Zweifel in der Dunkelheit.
    Ist dieser Zauber etwa bald verflogen?
    Was bleibt von all dem unverdienten Glück?

    Die Nacht wird tiefer, endlos weit.
    Ich fühle mich emporgehoben,
    und danke Gott für diesen Augenblick.


    *Im Boden versink*

    Ich hätte mich ja erschossen, aber das hätte ihn auch nicht vor den Blicken seiner Kollegen schützen können, oder?
     
    #1
    Shiny Flame, 29 November 2005
  2. User 18168
    User 18168 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.725
    348
    1.755
    nicht angegeben
    ist dir das jetzt passiert, oder wie? :ratlos:
     
    #2
    User 18168, 29 November 2005
  3. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja nu, wenn "er" nich vorher übelst einen auf Macho gemacht hat, wird er`s schon überleben :grin:
     
    #3
    popperpink, 29 November 2005
  4. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ja, is mir passiert. Überleben wird er es sicher, aber es war wohl weniger schön für ihn als ich es mir gewünscht hatte... Wenn nicht sogar peinlich, wenn er das nächste Mal ins Büro des Chefs mus...
     
    #4
    Shiny Flame, 30 November 2005
  5. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Was mir eingeleuchtet hat, war der Zusammenhang mit Beamten und "schlaf schön"... :grin:
     
    #5
    Daucus-Zentrus, 30 November 2005
  6. Kharim
    Kharim (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    *lol* net schlecht!!

    Haben sie den alle gelesen?? Und vorallem, wie hat dein Freund darauf reagiert??
     
    #6
    Kharim, 30 November 2005
  7. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Dann fragst du einen Moderator, ob er deinen Thread verschiebt.

    Ich hab auch mal einen Brief an meinen Freund auf sein Amt geschickt.
    Vorteil ist, dass ich aufgrund eigener Ausbildung wusste, wie ich das Anschriftenfeld bestücken musste. Zusätzlich zu dem "persönlich", hab ich eben den Namen oben über die Behördenbezeichnung gesetzt und noch zusätzlich (wär unnötig gewesen) "in ungeöffnetem Umschlag an:" drauf geschrieben. Ich wollte ihm einen solchen Zwischenfall damit auf jeden Fall ersparen.

    Ihm hat's gefallen und ich hoffe, deinem Freund im Endeffekt auch.
     
    #7
    User 10541, 1 Dezember 2005
  8. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Tja, bisher hat er ihn noch nicht gekriegt... Er hatte nur morgens den Umschlag gesehen und mich abends, nachdem ich ihn eingesteckt hatte, darauf angesprochen und mich aufgeklärt, was dieser Brief alles erleben würde, bevor er auf seinem Schreibtisch landet. Was in dem Brief drin ist, habe ihc ihm nicht gesagt, aber er hat jetzt etwas Zeit, um sich darauf zu freuen...

    Zuerst war ich extrem peinlich berührt, aber mittlerweile freut mich die Vorstellung richtig. Wir hatten uns letzte Woche etwas gestritten, weil ich mich vernachlässigt fühle und er mir "nicht auf die richtige Weise zeigst, dass du mich lieb hast, du Idiot! Ist es denn so schwierig, hin und wieder eine kleine Aufmerksamkeit zu machen oder zu sagen, dass du mich liebhast, oder...?".

    Irgendwie habe ich jetzt ganz unbeabsichtigt Genugtuung bekommen, so fühlt es sich jedenfalls an, und auf eine Weise, die weiteres Streiten unnötig macht. :engel: :grin: :engel:
     
    #8
    Shiny Flame, 1 Dezember 2005
  9. Pianoman
    Pianoman (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Und ist er nun endlich bei ihm angekommen? Erzähl schon! :smile:
     
    #9
    Pianoman, 7 Dezember 2005
  10. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Ist doch mal eine nette Abwechselung für die Leute vom Amt. Außerdem werden die Leute ihn wahrscheinlich heimlich beneiden. Das wird ihn aber vor dummen Bemerkungen die nächsten zwei Jahre nicht schützen :grin:
     
    #10
    metamorphosen, 7 Dezember 2005
  11. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Der Brief ist immer noch nicht angekommen, ich habe mal vorsichtig gefragt... Ob da irgendwas schief gelaufen ist?
     
    #11
    Shiny Flame, 7 Dezember 2005
  12. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    ochja da kenn ich was.

    Mein Praktikum bei den Stadtwerken.
    In einer Filliale(Für bus und Bahn zuständig) ca 3-5 km vom dem Hauptgebäude entfernt.
    Naja hatte langeweile und da einen lange Brief an meine Freundin geschrieben.
    Naja auch mit Sex und das letzte mal geil war....

    Naja, dann drucken und jaja immer mal drucken.

    Mhhh drucker reagiert nicht.
    ach nochmal

    nochmal

    mhhh
    zum Kollegen bei dem ich Praktikum gemacht habe(kannte ihn)
    ähm wollte was drucken kommt nicht,
    ja geh mal in den anderen Raum guck da mal

    guck guck auch nicht.
    Naja ich sag meinem Kollegen den Drucker namen,
    er oh
    das ist der drucker beim Chef. :eek4: :eek4: :eek4: :eek4: :eek4:
    Mein gesicht.
    Ich so
    ruuuuuff daaaa an schnelllll soll das weg schmeißen.

    Naja er hat da angerufen, und dann durch gestellt, da hat der Chef mir dann gesagt, ich sollte nicht so eifersüchtig sein,...
    Es täte ihm auch leid, das er es gelesen hat, weil er erst dachte wäre wieder so ein scherz rund brief(aha also auch die Chef´s bekommen fun sachen)
    zumindest meinte es wurden durch den Reisswolf gezogen und er weiss von nichts mehr.
    3Tage danach musste ich zu ihm, etwas fertig machen.
    Mann mann war mir das peinlich.
     
    #12
    SvenN, 7 Dezember 2005
  13. Pianoman
    Pianoman (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    Die Sache mit dem Drucken ... stimmt ... sowas kann vorkommen *g* ... schon peinlich. :zwinker:

    @topic: Naja, manche Behörden sind ja nicht so schnell ... wollen wir hoffen, dass nicht jemand anderes den Brief eingesteckt hat... Schick einfach noch einen los, hast doch sicher ne Kopie, oder? Und diesmal dann mit PERSÖNLICH drauf. Viel Glück!
     
    #13
    Pianoman, 8 Dezember 2005
  14. igel611
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Verlobt
    die armen Kollegen

    mMir tuen um ehrlich zu sein die Kollegen leid die den Brief gelesen haben!!! kotz: :kotz: :wuerg: :wuerg:
     
    #14
    igel611, 17 Dezember 2005
  15. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Tja, da immer noch nichts angekommen ist, vermute ich mal, dass es jemand seiner Frau zum nächsten Valentinstag schenken will, in der kalligrafierten Version. Es stand nämlich kein Name drin.
     
    #15
    Shiny Flame, 6 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebesbrief ans Finanzamt
sunny2906
Stammkneipe Forum
10 Januar 2004
8 Antworten
Test