Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ein neuer Fernseher muss her...

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Chafu, 30 März 2009.

  1. Chafu
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Tach Leute,

    So, hab vor mir in den nächsten Tagen nen neuen Fernseher zu kaufen, natürlich nen schicken flachen :zwinker:

    Da stand ich also am Samstag im Media Markt und war echt restlos überfordert: LCD, Plasma, 1080i, 1080p, Auflösung, Kontrastverhältnis, etc. :eek:

    Mir kams fast so vor, als hätte das tolle Media Markt Personal meine Hilflosigkeit erkannt und schnell das Weite gesucht, weil man hätte mir sonst ja verdammt viele Fragen beantworten müssen..tztztz.

    Naja, wie auch immer. Der ein oder andere hier blickt doch bestimmt durch und kann mich ein wenig Beraten :smile2:

    - Also in erster Linie will ich Zocken.
    - Gross sollte das Ding auch sein - so ab 100 cm Bilddiagonale.

    Danke für eure Hilfe :smile:
     
    #1
    Chafu, 30 März 2009
  2. FreeMind
    Gast
    0
    Hi,

    Naja was soll man gross raten, auf die üblichen Schlagwörter achten:

    - 42" oder 37" Größe, das eine ist etwas kleiner, das andere etwas größer als 1m Diagonale

    - FullHD mit 1080p

    - Soviel Kontrast wie möglich. Gibt der Hersteller Werte von mehren tausend an, so sind diese adaptive Kontrastwerte und mit anderen realen nicht vergleichbar.

    - HDMI 1.3er Eingänge sollte in ausreichender Stückzahl vorhanden sein.

    - 100/200hz Technik oder vergleichbares.

    - In der größe LCD Technik wählen (geringer Verbrauch, weniger Wärmeentwicklung)

    Ansonsten Verkäufer fragen, keinen billigen Chinamüll kaufen sondern Marken die dir auch von anderen technischen Geräten bekannt sind. (z.B. Samsung, Panasonic, LG, Phillips, Grundig, ...)
     
    #2
    FreeMind, 30 März 2009
  3. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Das beste was du tun kannst ist dich NICHT im Media, Saturn etc, beraten zu lassen.

    Hier gibt es einen sehr schönen Thread wo du vlt. mal nen bissel lesen kannst, und auch fragen kannst, sehr nettes Forum wo ich auch unterwegs bin:

    http://www.hardwareluxx.de/community/showthread.php?t=577827

    Deine angaben geben zur Beratung halt noch nicht soo viel her - wenn du aber ZOCKEN willst ( denk mal Xbox360/PS3 ) ist ein LCD wohl die bessere wahl.

    Ein Budget wäre auch gut, weil da gibt es himmelweite unterschiede.

    Aber um dir mal 2 Geräte zu nennen wo du garnichts falsch machen würdest:

    http://geizhals.at/deutschland/a397605.html

    http://geizhals.at/deutschland/a359293.html

    Beides TOP Geräte die dir bei dem Größenanspruch auch im Hifi-Forum etc. empfohlen werden.

    Edit:
    Pauschaler Blödsinn den man immer wieder liest. Da er zocken will ist der LCD wirklich die richtige Wahl, aber wenn seine Priorität z.b. bei normalem TV lege sehe das gleich ganz ganz anders aus.
     
    #3
    AntiChristSuperStar, 30 März 2009
  4. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Ich empfehl ihn in letzter Zeit öfters, weil er einfach toll ist, wenn auch sicher gehobene Preisklasse.

    Philips Aurea
     
    #4
    Reliant, 30 März 2009
  5. FreeMind
    Gast
    0
    Sehe ich nicht so, ziemlicher Blödsinn in der kleinsten Größe auf Plasma zu setzen. Eigentlich ist es fast immer Unsinnig Plasma zu nehmen, der Stromverbrauch ist ungleich höher und die besseren Schwarzwerte von Plasma sind nicht mehr so überragend wenn man es mit der adaptiven Kontraststeuerung von LCD vergleicht.

    Wer für ne Beleuchtung ca 1500eu über hat, kann den nehmen, ansonsten sind für die Hälfte des Preise Geräte mit der gleichen Bildqualität zu finden.

    Wobei ich den Scaler der Aurea Geräte nicht sonderlich gut finde. Meine Eigenkonstruktion von 2006 hat einen alten Faroudja Scaler und der kommt immer noch an die Aurea Qualität ran.
     
    #5
    FreeMind, 30 März 2009
  6. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Also zocken auf 'ner Glotze.. ok, darüber mach ich mir jetz mal keine Gedanken.

    Aber wirklich Finger weg von MediaMarkt und dergleichen. Geh in ein Fachgeschäft, die beraten dich und bei Problemen bekommst du ordentliche Hilfe.

    Was FreeMind mit der 100 Hz Technik angegeben hat kannst sein lassen, das is nur Augenwischerei. Hat fast jeder mal so einen, dann kommt plötzlich 400 usw....

    Ahja, Größe. Ned einfach den kaufen der größer aber nur bissl teurer ist. Bei 42" sollte/muss der Abstand zum Schirm ca. 4-5m betragen. Hat was mit Sichtfeld zu tun hat mir ein Sachverkäufer mal erklärt.
     
    #6
    Kenshin_01, 30 März 2009
  7. FreeMind
    Gast
    0
    Lies mal den Wikipedia-Artikel zu 100hz Technik und LCD, mit dem Argument das es ja immer auch wieder etwas besseres gibt finde ich es nicht ausreichend es als Augenwischerei zu bezeichnen.
     
    #7
    FreeMind, 30 März 2009
  8. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Ist reine persönliche Entscheidungssache. Da ich rein fernguck auf meinem und das über Sat war bei mir der Plasma die bessere Entscheidung da das Bild schärfer und gleichmäßig ausgeläuchtet ist. Bei großen LCD's kann es vorkommen das die am Rand heller sind, was vor allem bei schrägem Blickwinkel (z.B. von unten) sehr stören kann.
     
    #8
    Kenshin_01, 30 März 2009
  9. Chafu
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Na das bringt ja schonmal etwas Licht ins Dunkel, danke dafür :smile2:

    Dieser Philips Aurea is schon schick, aber doch ein bißchen arg teuer.

    Werd mir heut wohl mal den Sony KDL-40W5500 genauer anschaun, is preislich auch nich ganz so heftig :smile2:
     
    #9
    Chafu, 30 März 2009
  10. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    42" ist ja wohl nicht die kleinste Plasma Größe....aber wie gesagt in DIESEm Fall würde ich auch zum LCD greifen.

    Das Stromverbrauchgelaber nimmt auch kein Ende, z.b. die aktuellen Panasonic Plasmas, haben natürlich einen viel höheren Max Stromverbrauch, den sie aber in der Praxis niemals erreichen.

    Mit Durchschnittsmessungen liegen aktuelle Plasmas meist 10-15% höher als LCDs - also sehr wenig. Gibt im Hifi-Forum genügend Threads wo die Leute sich die mühe gemacht haben.

    Es geht bei den Plasmas ja auch nicht nur um den Schwarzwert - sie machen einfach aus schlechten Quellen ( PAL ) einfach sehr oft ein schöneres Bild.......und die Kuros von Pioneer sind immer noch die absolute Speerspitze bei aktuellen TVs....

    Find ich auch nen bissel pauschal. Abstand ergibt sich aus Größe und Qualität der Quelle....4-5m bei 42" ist enorm viel....ich hab ~4m bei 55".....aber das ist auch persönliche empfindung und jeder sieht das etwas anders.

    Dasm einte ich auch oben - grade bei normalem TV Konsum sind die PLasmas oft billiger und besser oder mindestens gleichwertig.

    EDIT:
    Mach das ! Der W5500 ist ein Super Gerät, das wirklich sehr hohes Niveau bietet für das Geld- du würdest ein kauf denk ich nicht bereuen.
     
    #10
    AntiChristSuperStar, 30 März 2009
  11. FreeMind
    Gast
    0
    Lass uns da nicht streiten.

    In der Größe unter 40" wirst du schwerlichen einen aktuellen Plasma mit FullHD finden, somit ist 40-42" die kleinste Plasmagröße.

    Ich finde 10-15% bei 300W nicht wenig, wenn man bedenkt das der TV zum zocken sicherlich nen paar Stunden am Tag laufen wird.
    Die Wärmeentwicklung gerade bei Plasma um 42-50" sind auch nicht ganz außer acht zu lassen.

    Die Qualität des Bildes von PAL Quellen ist abhängig vom Scaler, nicht so sehr vom Display selbst. Ist das Display in der gleichen Pixelklasse unterscheidet der Scaler die Qualität von nicht nativen Filmmaterial.

    Denk ich auch so.
     
    #11
    FreeMind, 30 März 2009
  12. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Unterschreib ich so - allerdings brauchen ganz ganz viele Leute viel aber kein FullHD - der TS allerdings schon :smile:

    300W ist Utopie in der Größe - die aktuellen 42" Panas liegen im Durchschnitt so bei 200W....wenn man das übrigens mal so ausrechnet wird der Strom arg überbewertet es geht um kleine Euro Beträge im Jahr.

    Das mag sein - es ist aber Fakt das ein 600€ 40" Plasma ohne FullHD ein wirklich tolles Pal-Bild hinbekommt.

    Prima - dann haben wir im auf alle fälle geholfen :grin:
     
    #12
    AntiChristSuperStar, 30 März 2009
  13. FreeMind
    Gast
    0
    Naja, je näher die native Auflösung an der PAL-Auflösung liegt umso weniger muss ein Skaler leisten. Das kriegen also auch günstige recht gut hin.

    Bei LCD gibt es kaum Displays die unter HD-Ready (720) liegen, somit sind dort entweder leistungfähigere Skaler zu verwenden, oder sie unterliegen den Plasma einfach weil ihr Display zu hochauflösend ist. Spart man also beim LCD trifft das vorwiegend den Skaler nicht das Display selbst.

    Denk ich mal ;-)
     
    #13
    FreeMind, 30 März 2009
  14. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.739
    168
    305
    Single
    denke auch das du da nix falsch machen kannst!n kumpel von mir hat den 40w4000 und den find ich schon hammer vom bild!
     
    #14
    User 12216, 30 März 2009
  15. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    ääähhh... da würd ich etwas aufpassen. Der soll ein rcht hohes Input-Lag haben, was zum Zocken u.U etwas blöd ist.

    http://www.hdtvtest.co.uk/Sony-KDL40W5500/Picture-Quality.htm
     
    #15
    User 24257, 30 März 2009
  16. Chafu
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Hmpf...dann weiss ich jetz wieder genau so viel wie vorher...danke :tongue:
     
    #16
    Chafu, 31 März 2009
  17. AntiChristSuperStar
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    22
    nicht angegeben
    Es stimmt aber leider :mad:

    Auch die neue Samsung Serie hat das Problem.....vlt gucken ob es wo günstig nen W4500 gibt ?
     
    #17
    AntiChristSuperStar, 31 März 2009
  18. Chafu
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Will mir jetz nur ungern ein "Auslaufmodell" kaufen. Ich denk, ich werd noch ne Weile meine alten verwenden und mal sehen was in 2-3 Monaten so los is.

    Danke nochmal an alle Tip-Geber :smile2:
     
    #18
    Chafu, 31 März 2009
  19. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich persönlich bin drauf und dran, mir noch nen w4000 zu holen. Soviel zu "Auslaufmodell" ;-) Der scheint m.E. immer noch einer der besten Kompromisse ziwschen den verschiedenen Anwendungen udn dem Preis zu sein. auf 100Hz kann cih verzichten, bei dem Ding soll es auch so sehr gut sein.
     
    #19
    User 24257, 31 März 2009
  20. Roo
    Roo (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    103
    16
    Single
    Wenn Geld keine Rolle spielt (nehme ich aber nicht an ^^), dann hol dir einen Pioneer. Hab diesen hier von meinem Taufpaten zur Firmung bekommen (zum 100sten Mal vielen Dank xD) http://www.pioneer.eu/eur/products/62/63/413/KRP-500ABG/index.html
    Absolutes Top-Gerät von einer absoluten Top-Marke, da können auch Sony, Philips und Konsorten nicht mithalten :smile:

    Ansonsten würde ich aber wirklich am ehesten zu einem Philips tendieren, Samsung-Geräte schlieren bei der X360 manchmal komisch (keine Ahnung wie es da bei der PS3 aussieht) und bei Sony zahlt man in erste Linie für den Namen. Auf Ambilight würde ich trotzdem verzichten, finde ich ehrlich gesagt unnötig.
     
    #20
    Roo, 31 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - neuer Fernseher muss
reknab
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
16 Dezember 2013
6 Antworten
knutschtblume
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
26 Juni 2009
20 Antworten
Reliant
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
9 Januar 2008
11 Antworten