Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ein neues Hodenproblem

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Bond, 6 März 2006.

  1. Bond
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Hallo!
    Ich habe mal wieder ein Problem, mit dem ich mich lieber zuerst mal an euch (bzw. vorwiedend die Männer unter euch) wenden möchte, da ich Hemmungen habe, mit meinen Eltern zu reden:

    Ich habe seit ungefähr 4-5 Tagen ein Ziehen/Stechen im linken Hoden. Das tritt allerdings nur auf, wenn eine Erektion "einzusetzen" beginnt, mein Penis also steif wird- sonst habe ich keinerlei Schmerzen!

    Bitte teilt mir mal eure Meinung mit.
     
    #1
    Bond, 6 März 2006
  2. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Na ja, da die Hoden bekanntermaßen mit der Spermaproduktion zusammenhängen, würde ich auf Nummer Sicher gehen und den Urologen aufsuchen. Insbesondere dann, wenn es sich auch noch "heiß" dort anfühlt und irgendwie noch Fieber dazugesellen sollte.
     
    #2
    thomHH68, 6 März 2006
  3. paper.cut
    paper.cut (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich denke nicht, dass das normal ist. Jedenfalls hatte ich noch nie sowas.
     
    #3
    paper.cut, 6 März 2006
  4. Bond
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    O.K. Danke für deine Antwort- auch wenn ich mir etwas anderes erwünscht hätte zu hören- aber es hilft ja nichts.
     
    #4
    Bond, 6 März 2006
  5. Bond
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    Nochmals danke an alle die geantwortet haben.
    Für die, die vielleicht auch mal sowas haben sollten, schreibe ich, was der Arzt, den ich mittlerweile aufgesucht habe, gesagt hat:
    Nachdem er mich nahezu stundenlang durch die Mangel gedreht hatte, kam er zum beruhigenden Ergebnis, dass es sich nur um eine Verspannung durch zu langes Sitzen handle, und darum kriege ich jetzt Akkupunktur, um die Schmerzen zu beseitigen. Aber wie gesagt: nichts dramatisches.
     
    #5
    Bond, 9 März 2006
  6. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Na siehste: gerade bei solchen Sachen halte ich's (Erfahrungen aus meiner Teeniezeit:cry: ) für zweckmäßig, lieber gleich zum Doktor zu gehen als das Gesicht zu verziehen und nicht zu wissen, was das nun sein könnte.
     
    #6
    thomHH68, 9 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - neues Hodenproblem
lauraspezial
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Juli 2015
3 Antworten
blacknightmare
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Juli 2015
29 Antworten
ChrisakaKA
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juni 2011
6 Antworten