Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Dr.Anal
    Benutzer gesperrt
    4
    0
    0
    nicht angegeben
    20 Februar 2006
    #1

    ein paar fragen zu Analsex

    ahoi :>

    ich und meine freundin wollen bald das erste mal anal ausprobieren :smile:
    nun haben wir nur noch ein paar fragen

    -will ich nicht dass mein gutes stück voller scheiße ist :tongue:
    was macht man dagegen ?

    -welche stellung wäre für das erste mal anal am besten ?

    ein gummi werden wir benutzen sowie gleitcreme
    vermutlich auch bei mehr licht als beim normalen sex, damit man mehr sieht ^^



    ich danke euch schonmal

    euer
    Doktor :winkwink:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Analsex
    2. Analsex
    3. eine kleine frage zum analsex..
    4. Fragen zum Analsex
    5. Frage zu Analsex.
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    20 Februar 2006
    #2
    Soweit ich weiß, reicht es, wenn sie so 2-3 Stunden vorher auf dem Klo war und sich "entleert" hat. Normalerweise kommst du dann nicht in Kontakt mit etwas, was du nicht haben möchtest :zwinker:

    Stellung: Wenn ihr es langsam angehen lassen wollt, Löffelchen. Wenn ihr guten Überblick haben wollt, Doggy. Ansonsten gehen eigentlich viele "normale" Stellungen.
     
  • *shine*
    Gast
    0
    20 Februar 2006
    #3
    ich habe öfters analsex mit meinem freund und bei ihm ist noch nie was an seinem freund gewesen. einfach paar stunden vorher auf toilette und gut ist. klar kann man ne darmspülung machen, aber ich denke das ist übertrieben, weil es eigentlich nicht nötig ist und auf dauer, wie schon gesagt, ungesund ist. mal ganz davon abgesehen fände ich das total ätzend sowas vorher planen zu müssen, damit man auch bloß vorher alles durchspülen kann. analsex ist nunmal nicht 100% steril na und?
    und selbst wenn mal ein kleines bisschen hängen bleibt, scheiß drauf (haha wortwitz), mit gummi kein problem.
    was die stellung angeht empfehle ich missionar, finde ich am angenehmsten und beim ersten mal kann sie dir so besser sagen was los ist als beim doggy (doggy finde ich dazu auch noch total unangenehm), löffelchen ist auch ganz nett.
    also dann viel spass!
     
  • Dr.Anal
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    4
    0
    0
    nicht angegeben
    24 Februar 2006
    #4
    ah oki danke :smile:
     
  • Sidster
    Gast
    0
    24 Februar 2006
    #5
    wie soll das bitte gehen, daß dein gutes stück voll scheisse ist, wenn ihr einen gummi benutzt????????????
    oder geht sie vorher kacken, dann tauchst du dein probierspatzi ein und ziehst dir anschließend den gummi drüber?

    bitte denkt doch mal nach, bevor ihr fragen stellt oder gleich übereifrig antwortet, weil ihr das schon mal probiert habt!!!!!!!
     
  • paper.cut
    paper.cut (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Februar 2006
    #6
    Das gleiche dacht' ich mir auch ...
     
  • pätze
    pätze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    101
    0
    Single
    24 Februar 2006
    #7
    Dacht ich mir auch beim lesen..:ratlos:

    Also ich denk auch das ein paar stunden vorher auf die toilette gehn,reicht das nigs mehr dran bleibt..und wenn schon? is ja nit so schlimm :zwinker:
     
  • playmate-dt
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2006
    #8
    Also ich habe öfters Analsex mit meinem Freund und manchmal danach auch oral!
    Also ich aheb noch nie erlebt das er danach scheiße an seinem "besten" hatte!
    Naja zu der Stellung müsst ihr ausprobieren ich mag es wenn er mich von hinten nimmt oder ich oben liege!:grin:
     
  • Dr.Anal
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    4
    0
    0
    nicht angegeben
    24 Februar 2006
    #9
    dummer vogel!
    glaubst du ich weis nicht, dass wenn ich n gummi anhab das ich dann keine scheisse DIREKT an den schwanz bekomm !
    es soll auch ne sache der sauberkeit sein. sprich ich will nicht in ein volles loch rohrn
     
  • EasyRider
    Verbringt hier viel Zeit
    310
    103
    8
    Single
    25 Februar 2006
    #10
    seit ein paar wochen hab ich mit meiner frau mehrmal wöchentlich analsex. bisher ist noch nie was am schwanz hängen geblieben. wir haben auch nie darauf geachtet ob sie vorher auf toilette war oder nicht. scheint also auch ohne spülung usw gut und sauber zu klappen.

    stellungstipp: wenn deine freundin nach paar mal gedehnter ist, folgende stellung ausprobieren: du setzt dich und lehnst dich irgendwo an und sie setzt sich mit dem rücken zu dir auf deinen schwanz. vorteil du kannst viel besser mit ihren brüsten und ihrer muschi spielen. evtl. auch einen dildo von vorne rein, was meinst du wie sie dann abgeht.
     
  • Doc Love
    Doc Love (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2006
    #11
    es ist sehr unwahrscheinlich, dass etwas an deinem penis hängen bleibt! zumindest nicht, wenn sie gerade dringend muss, aber dann dürfte sie sowieso keine lust haben!

    benutze viel gleitcreme (vaseline eignet sich sehr gut!!!), lass sie deinen freund damit eincremen und creme du damit ihren hintern ein, fahre langsam schon mal mit dem finger rein, damit sie auch bereit für deinen freund ist! vorher solltest du sie lecken und ihr guten sex verschaffen, wenn möglich ihr sogar schon zu einem ersten orgasmus verhelfen, dann ist sie entspannter! mach sie aber nich fertig, sonst hat sie keine lust mehr!

    als stellung würde ich vorschlagen, sie legt sich auf den bauch, legt ein kissen unter ihr becken, damit der po etwas rausgestreckt ist! so kannst du leichter eindringen, sie liegt dazu noch bequem und kann sich entspannen!

    je nachdem wie sie es mag, kann man dann auch die etas härtere gangart einschlagen und etwas schneller werden, sogar in den doggy style wechseln, nur immer vorsicht walten lassen, weil sich jede bewegung im arsch deiner freundin einfach riesig anfühlt!

    wenn du glück hast genießt deine freundin den analsex sogar so, dass sie einen analorgasmus bekommt, meine ex ist dabei regelmäßig richtig heftig gekommen, nur solltest du dann auch ziemlich schnell kommen, weil sie danach richtig fertig sein wird!!!

    genießt es und viel spaß :zwinker:
     
  • alex-b-roxx
    0
    27 Februar 2006
    #12
    Allein der Gedanke, daß sie da vorher noch ne Darmspülung macht, der würde mich schon sowas von abtörnen....


    Ich denke, wenn man Interesse am Analverkehr hat, sollte man nicht zu viel drüber nachdenken, sondern einfach entspannt machen.
     
  • kriegerengel
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    in einer Beziehung
    28 Februar 2006
    #13
    meine letzte freundin fuhr voll drauf ab, auf mir zu reten und gleichzeitig nen vibrator im arsch zu haben....
     
  • D@_King_No.1
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    28 Februar 2006
    #14
    geruch

    aber ein Geruch bleibt doch am Gummi, wenn Sie ein paar Stunden vorher auf Klo war, oder? Das ist doch außerdem sehr unappetitlich, wenn sie ihn danach noch oral befriedigt, oder?
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.837
    348
    4.051
    Verheiratet
    28 Februar 2006
    #15
    Muss man ja nich machen, danach oral.
    Wenn wir ohne Kondom Analsex haben wäscht er sich direkt danach halt gründlich, da riecht dann nix mehr (nur nach Duschgel.. :zwinker: ). Dann nehm ich ihn auch wieder in den Mund und zwar gerne *hehe* :smile:
     
  • El Loco
    El Loco (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    7
    86
    0
    Single
    3 März 2006
    #16
    Analsex ist ne tolle Sache keine Frage aber das mit danach in den Mund nehmen???
    Nur so als Einwand dazu: im Inneren des Darmes ist die Darmflora die aus einer menge Bakterien besteht
    (das bekannteste wird das Escherichia coli im Volksmund colibakterie) sein. Insgesamt sind es ca 400 verschiedene (im Dickdarm). Einige können in anderen Körperregionen zu schwerwiegenden Erkrankungen führen! Das gilt auch wenn nach dem Analverkehr ein "normaler" Akt, oder Oralverkehr praktiziert wird (Entzündung der Vagina, Magen-Darm Krankheiten).
    Also danach den kleinen "Racker" waschen ist Pflicht!
     
  • bunny-nrw
    bunny-nrw (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 März 2006
    #17
    ich würde die doggy stellung empfehlen.
     
  • Edition-Man
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    15 März 2006
    #18
    Also ob man auf Knopfdruck vorher entleeren könnte..

    Und eins weiß ich definitv, wenn ich ihn wieder rausziehen würde, würde ich schon alleine vom Geruch wahrscheinlich übergeben :wuerg:
     
  • Freaky_guy
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 März 2006
    #19
    ich hab da gleich mal ne andere frage!
    undzwar ist es bei mir so, das ich irgendwie mit kondom nicht kann aber ich und meine freundin wollenunbedingt mal Anal probieren wollen! wie ist das da wenn ich ich in ihren Po komme?? Oder sollte man das besser nicht tun???
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.837
    348
    4.051
    Verheiratet
    16 März 2006
    #20
    ..und es kommt auch wieder raus :grin: Ich persönlich krieg davon immer ein bisschen Durchfall, aber es ist für ihn so geil das ich das gerne auf mich nehme und schlimm ist es ja auch nicht :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste