Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ein sehr langer Weg zum Glück...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von sternschnuppe21, 25 Mai 2007.

  1. sternschnuppe21
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Tja, wo soll ich bloß anfangen.

    Ich habe ihn vor ca. 5 Jahren durch eine Freundin kennengelernt und mich vom ersten Augenblick in ihn verliebt. Wir haben uns auch sofort gut verstanden. Haben vieles zusammen unternommen. Nach ca. einem Jahr kamen wir dann zusammen, aber es war nicht der richtige Zeitpunkt. Wir beide wollten auch nicht. Das hat unserer Freundschaft aber auch nicht geschadet. Wir hatten in der Zeit nachdem wir auseinander gegangen sind uns ca. 2 Jahre nicht mehr gesehen. Aber in den ganzen 2 Jahren musste ich oft an ihn denken. Bis zu dem Zeitpunkt wo ich ihn dann in der Arena wieder getroffen habe. Wir haben uns dann auch öfter getroffen und er wollte mit mir eine Beziehung eingehen. Da ich aber noch nicht bereit war,eine neue Beziehung einzugehen, weil es kurz nach meiner 2 jährigen Beziehung war, habe ich den Kontakt abgebrochen. Das auch ein riesen großer Fehler von mir war.

    Anfang diesen Jahres habe ich dann den Kontakt wieder zu ihm aufgenommen und wir haben uns dann getroffen und es war ein richtig schöner Tag. Wir haben dann auch über uns geredet und waren uns einig, dass wir es nochmal versuchen wollen. Aber leider hat er sich dann nicht mehr gemeldet und ich habe alles versucht, dass er sich meldet. Ich habe einen Brief geschrieben und ihn versucht anzurufen. Und vor ca. 4 Wochen habe ich ihm nochmal getextet und er hat sich gemeldet. Er hat sich auch entschuldigt, dass er sich die ganze Zeit nicht gemeldet hat. Vor 3 Wochen haben wir uns dann endlich getroffen und kamen auch zusammen was ich glaube, da er sagte, dass ist Teil drei unserer Geschichte. Aber da er mir 2 Tage vorher per sms sagte, dass er noch nicht bereit für eine Beziehung ist, wundert mich sein verhalten.Er ist total lieb und verhält sich so wie ein Freund. Ich weiß auch, dass er sehr wenig Zeit hat aber das habe ich auch. Jetzt weiß ich nicht ob ich ihn mal drauf ansprechen soll oder nicht. Ich will ihn ja nicht verlieren und unter druck setzten. Nur weiter mit der Ungewissheit will ich auch nicht leben, da wir schon so lange auf unser gemeinsames Glück gewartet haben. Freunde von uns sagen, dass wir beide total verückt sind, weil wir schon seit 5 Jahren ineinander verliebt sind und auch nicht das interesse aneinander verloren haben. Vielleicht hat ja jmd. einen Tipp für mich wie ich das machen soll.
     
    #1
    sternschnuppe21, 25 Mai 2007
  2. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    rede doch einfach mal ein offenes und klares wort mit ihm..anscheinend artet das sonst in missverständnisse und unerfüllte wünsche aus.
     
    #2
    Decadence, 25 Mai 2007
  3. sternschnuppe21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich glaube das werde ich heute mal machen wenn ich ihn sehe.
     
    #3
    sternschnuppe21, 25 Mai 2007
  4. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    würde ich niemals sagen,dass da so ne verliebtheit war/ist.



    wie wärs wenn ihr beide euch mal aus dem weg geht und euch dann trifft wenn beide wollen :engel:

    bzw sprich ihn mal drauf an und wenns nichts wird dann lasst es auch
     
    #4
    MrEvil, 25 Mai 2007
  5. sternschnuppe21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Da ich ihn heute nicht sehen werde. Muss ich das wohl Sonntag machen. Der gute Herr hat ja heute und morgen keine Zeit.Auf jeden fall will ich das wissen, was wir da zur Zeit führen. Bin so richtig sauer auf ihn...
     
    #5
    sternschnuppe21, 25 Mai 2007
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich würde auf jeden fall mit ihm reden, sag ihm was du fühlst und das du einfach das gefühl hast, als würde er es nicht ernst mit dir meinen! Ich finde das auch irgendwie etwas merkwürdig.
     
    #6
    User 37284, 25 Mai 2007
  7. sternschnuppe21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Das verhalten von ihm ist auch sehr komisch.Er sagt das er noch nicht bereiet für eine Beziehung ist aber wenn wir dann zusammen sind hat es nicht so den anschein, dass er nicht will.Als ich ihn am we angerufen habe sagte er zu mir hallo mein schatz. also irgendwie blicke ich bei ihm nicht durch.
     
    #7
    sternschnuppe21, 25 Mai 2007
  8. kimberlyg
    kimberlyg (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Bienchen!

    Habe doch noch ein Profil hier und wollte mich dann mal zu Wort melden. Aber nur kurz und knapp, weil wir die Einzelheiten ja schon am Telefon besprochen haben.

    Eines ist klar. Er ist definitiv kein :engel:

    Aber vergiß nicht, dass er lange vor dir keine Freundin hatte und vielleicht schreckt ihn die Aussage "wir sind ein tolles Paar" oder "ich bin froh, dass wir zusammen sind" einfach nur ab und er hat Angst sich zu binden. Versteh einer die Männer wenn sie nichts sagen - :madgo_alt:

    Aber eines ist sicher: Wenn er lieber mit seinen Kumpels unterwegs ist :bier: und sich gar nicht bei dir meldet, oder dich schon wieder vertröstet, dann kann nur noch ein klärendes Gespräch helfen. Wenn er dann immer noch mit dem Kopf durch die Wand will :kopfwand_alt: dann schick ihn in die Wüste. Für "schöne Stunden" findet sich garantiert auch jemand anderes und verliebt muss man dafür nicht sein.

    Ich wünsche dir nur das Beste und dass er sich nun endlich morgen für dich Zeit nimmt und du die Zeit genießen kannst :verknallt
    Dann kannst du hinterher immer noch mit ihm reden und sagen, dass du eine vernünftige Antwort möchtest, was nun aus euch beiden wird, denn wenn er eine Beziehung führen möchte, dann muss er sich definitiv mehr Zeit für dich nehmen. :hmm: Wie sonst sollt ihr denn eine Beziehung aufbauen? Es geht ja nur indem man sich öfter sieht und die Zeit intensiv nutzt. Wenn er einmal verstanden hat, wie sehr dein :herz: für ihn schlägt, dann kann er bestimmt gar nicht mehr anders, als dich auf Händen tragen!

    Bussi Bienchen und liebe Grüße
    kimberlyg
     
    #8
    kimberlyg, 26 Mai 2007
  9. sternschnuppe21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    So jetzt weiß ich endlich woran ich bin. Wir sind zusammen und darüber bin ich richtig glücklich. Er ist auch glücklich. Die Tage sagte er zu mir: "Lieb dich"! Er ist einfach total lieb. Sowas habe ich noch nie gehabt. Am Mittwoch habe ich meine Theorieprüfung für den Führerschein und wenn ich wieder zu Hause bin will er für mich kochen. Da freue ich mich schon richtig drauf. Heute werde ich erstmal bei ihm schlafen. Ist doch noch alles gut geworden. Jetzt hoffe ich nur noch, dass es sehr lange mit uns beiden hält, aber dafür gibt es keine Garantie.
     
    #9
    sternschnuppe21, 2 Juni 2007
  10. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Hey :smile: Wünsch euch beiden alles Gute..mit mir und meinem Freund wars ähnlich. Kannten uns auch schon ewig als wir zusammen gekommen sind...aber nie wollte einer den ersten Schritt machen, waren immer zusammen weg, etc...und seit letzten August hat es dann geklappt und wir sind jetzt bald 10 glückliche Monate zusammen :smile:
     
    #10
    nora18, 2 Juni 2007
  11. sternschnuppe21
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    nicht angegeben
    Hey, das freut mich für dich.Ich finde, wenn man den Partner schon länger kennt, dass das verhalten in der Beziehung anders ist als wenn man den Partner noch nicht so lange kennt. Bei mir ist das so. Man ist halt so wie man ist und verstellt sich nicht. So war es immer bei mir, wenn ich einen neuen Freund hatte. Man ist auch in vielen Sachen nicht so gehämt. Ich bin froh darüber,dass ich meinen Schatz schon so lange kenne. :smile:
     
    #11
    sternschnuppe21, 2 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sehr langer Weg
Choqimu
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
24 Antworten
blondi445
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 November 2016
53 Antworten
blondi445
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 August 2016
11 Antworten