Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ein trauriger Abend

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von bLueS-brOtHa, 18 Januar 2004.

  1. bLueS-brOtHa
    0
    Ein trauriger Abend mit Auswirkung (bitte bewerten)

    Als ich eines Abends vor meinem PC saß und es mir echt scheiße ging, weil ich eine Angebetete hatte und sie zwar mit mir rummachte und mir das fefühl für mehr gab aber keine Beziehung wollte schrieb ich dieses Gedicht weil ich nicht mehr weiter wusste.
    An unserem Abschlussball gab ich ihr dieses Gedicht in einem Umschlag und nächsten Tag rief sie traurig bei mir an, doch leider wurde am ende doch nichts drauß. Ich habe jetzt aber ein Mädchen gefunden mit der ich sehr sehr glücklich bin und die ich sehr liebe. sind jetzt schon fast ein halbes jahr zusammen!
    Naja, jetzt kommt es endlich (schreibt mir bitte kurz eure Meinung da drüber!):


    Die Antwort? Ich weiß sie leider nicht


    Ich habe in der letzten Zeit viele Tiefen überwunden, doch die Zeit mit ihr waren immer wunderschöne Höhen. Es ist schade, dass die Zeit Dieser jetzt zu Ende ist und ich in das Tal der Tiefen zurückkehren muss, wo nicht mal die Sonne über den Berg der Trauer für mich aufgeht.

    Nachdenken über mein Leben, über Probleme und über Zukunft ist für mich oft sehr hart gewesen, aber zu einem Entschluss bin ich gekommen:
    Ich wollte mehr. Vielleicht wollte ich zu viel,
    habe ich mir zu viel Hoffnung gemacht?
    Ist jetzt alles aus und vorbei?
    Ich weiß die Antwort leider nicht, wie so oft auf viele Fragen.

    Jetzt, wo ich wieder hier sitze und nachdenke über mein Leben,
    über Probleme und über Zukunft, weiß ich nicht wie es weitergehen soll,
    ist es vielleicht besser, wenn ich mich verkrieche,
    wenn ich vor allem weglaufe?
    Ich weiß die Antwort leider nicht, wie so oft auf viele Fragen.

    Wird die Sonne jemals wieder für mich aufgehen,
    wird sie jemals über dem Berg der Trauer scheinen?
    Hat alles noch einen Sinn, einen Sinn um zu leben?
    Wie soll es weitergehen, was soll ich machen, wo soll ich hin?
    Wird der Rest des Lebens an mir vorbeiziehen,
    oder gibt es doch noch einen Sinn?
    Ich weiß die Antwort leider nicht, wie so oft auf viele Fragen.

    Ich denke, wenn ich es versuche finde ich vielleicht einen Ausweg.
    Einen Ausweg aus dem Tal der Tiefen,
    und die Sonne wird wieder für mich scheinen.
    Ich werde wieder ohne Probleme lachen können und das Leben hat wieder einen Sinn.
    Doch wird es wirklich gelingen?
    Werde ich den Dolch aus meinem Herzen bekommen?
    Ich weiß die Antwort leider nicht, wie so oft auf viele Fragen.

    Das einzige was ich jetzt tun kann ist warten, aber warten auf was?
    Was wird die Zeit mir zeigen? Vielleicht gibt es kein Entrinnen.
    doch ich weiß die Antwort leider nicht, wie so oft auf viele Fragen.



    Liebe Grüße, da brOtHa
     
    #1
    bLueS-brOtHa, 18 Januar 2004
  2. bLueS-brOtHa
    0
    Bitte tut mir den gefallen und bewertet das gedicht!
    würd mir echt helfen.

    liebe grüße da brOtHa
     
    #2
    bLueS-brOtHa, 22 Januar 2004
  3. bLueS-brOtHa
    0
    Schade

    Leider Keiner? Naja, trotzdem danke fürs lesen
     
    #3
    bLueS-brOtHa, 31 Januar 2004
  4. sulana
    Gast
    0
    hm.. du meinst bewerten mit den sternchen oder? *dummfrag*
    ich kann das glaub ich nich :/
    aber mir gefällt dein gedicht gut
    ausser "Ich weiß die Antwort leider nicht, wie so oft auf viele Fragen" find ich kommt zu oft vor
    mfg
    sulana
     
    #4
    sulana, 1 Februar 2004
  5. bLueS-brOtHa
    0
    Danke

    ich danke dir für deine bewertung
     
    #5
    bLueS-brOtHa, 3 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - trauriger Abend
Kurugras
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
25 September 2016
0 Antworten
snoopy92
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
24 August 2007
1 Antworten
Nicki541
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
20 Oktober 2006
2 Antworten