Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eine Antibiotikafrage.

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von 4-Real, 20 Februar 2007.

  1. 4-Real
    4-Real (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    ALso meine Freundin war letztens Krank und war halt beim Arzt und hat AB bekommen, aber das witzige daran ist, sie war am nächsten tag noch bei einem anderen Arzt weil sie dort hinverwiesen wurde.
    So von dem AB hat sie jetzt aber nur eins genommen, und danach vom anderen Arzt nix verschrieben bekommen hat und der HNO meinte auch das es nicht nötig wäre AB einzusetzen.

    Ja nur ist nun die Frage, weil sie ja nur ein AB genommen hat und jetzt in der Pause ist aber ich glaub in 2 Tagen wieder die Pille nehmen muss gibt es irgendwelche nachwirkzeiten schon bei einer einzigen AB Pille mit der Antibaby Pille?Bzw könnte es da komplikationen geben?
    Oder ist es bei einem einzigen AB nicht schlimm?
     
    #1
    4-Real, 20 Februar 2007
  2. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    also, wenns nur ein Tag AB war, wirds wohl net soo viel angerichtet haben.

    Aber vorsichtshalber würd ich trotzdem noch zusätzlich verhüten.

    wann nahm sie denn das AB? und bei der wievielten Pille im Streifen war sie da?
     
    #2
    f.MaTu, 20 Februar 2007
  3. 4-Real
    4-Real (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    138
    101
    0
    Single
    ich glaube es war die vorletzte Pille und ist jetzt halt in der pause und muss donnerstag wieder mit der pille anfangen.

    nur frag ich mich einfach ob es schlimm ist wenn sie eins genommen hat von den AB
     
    #3
    4-Real, 20 Februar 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wenn die vorletzte Pille durch das AB nicht richtig aufgenommen wurde, wurde u.U. die Pause dadurch kunstlich verlängert. Dadurch kann es zum Eisprung kommen. Der Schutz könnte also weg sein.
    Ich würde euch raten, die Pause über und die ersten 7 Tage des neuen Blisters zusätzlich zu verhüten. Dann seid ihr auf der sicheren Seite.
     
    #4
    User 52655, 20 Februar 2007
  5. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    jup ich auch, deswegen hab ich ja extra nachgefragt :smile:

    also, in der Pause und die ersten 7 Pillen zusätzlich verhüten, danach is alles wieder ok :smile:
     
    #5
    f.MaTu, 20 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten