Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eine etwas andere Geburtstagsparty

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Scheich Assis, 10 April 2006.

  1. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    Jo...ich wollt mal eure Meinung dazu hören.

    Mein Geburtstag liegt noch etwas in der Ferne. Trotzdem hab ich mir mal schon etwas für das Ereignis ausgedacht. Ich hab bisher noch nie so richtig eine Geburtstagsfeier für mich organisiert und dachte mal, etwas in die Richtung zu unternehmen. Es ist kein besonderer Geburtstag...das mal gleich vorweg! Sondern ein ganz normaler.


    Als Veranstaltung dachte ich mir:
    Ein Rock-Konzert

    - Ein Musik-Veranstaltungsort mit Bühne, Licht, Anlage etc. hab schon was konkretes im Visier.
    - Je nach dem 2 oder 3 Rock-Bands die an dem Abend auftreten (hab selbst einige Kontakte).
    - Ganz normale Verpflegung: Bier zum selberzahlen, ev. Catering im Restaurant oberhalb des "Rock-Kellers". Wie auf nem normalem Konzert halt.


    Problem:

    - Das ganze kostet mal rund 1500 Euro nur für die Kaution.
    - Der Abend selber wird nicht billig (Personal, Security, Auf/Abbau, Bands, ev. Catering etc.) ...aber ich will halt mal was besonderes
    - eventuell externe Bands die ich nicht "persönlich" kenne möchten vielleicht eine Gage haben
    - Es sollten schon so 100-150 Leute werden. Die alle aufzutreiben (sodass sie dann WIRKLICH kommen) wird nicht so einfach.



    Jetzt die Frage(n):

    Könnte das was werden?
    Würdet IHR hingehen?
    Wär das mal was anderes?
    Was würdet ihr erwarten?
    Würdet ihr auch Eintritt zahlen (ev. 4-5 Euro oda so?)
     
    #1
    Scheich Assis, 10 April 2006
  2. deBergerac
    deBergerac (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    Wenn ich auf ein Konzert wollte, würde ich auf ein Konzert gehen. Also wenn ich nicht sehr gut mit dir dran wäre, dann fände ich eine solche Geburtstagsfeier reichlich bescheuert und würde fern bleiben.
     
    #2
    deBergerac, 11 April 2006
  3. Bavid Dowie
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    103
    18
    vergeben und glücklich
    Ohne dich entmutigen zu wollen:

    Vergiss es, in dem Ausmaß ist das unbezahlbar bzw. immens teuer.
    Vor allem sind die Gäste bestimmt nicht begeistert, wenn sie ihre Getränke selber bezahlen müssen.
    Da wirst du vermutlich etwas kleinere Brötchen backen müssen.
     
    #3
    Bavid Dowie, 11 April 2006
  4. ninja
    ninja (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    7
    vergeben und glücklich
    wenn du eintritt nimmst, läuft das nicht mehr als "private feier". dann kommen ganz andere probleme auf dich zu. z. b. auflagen wie sanitäter, evtl. gema-gebühren, evtl. sind die einnahmen zu versteuern usw. usw.

    ninja
     
    #4
    ninja, 11 April 2006
  5. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich

    Jo weiß ich...muss angemeldet werden, die Kosten dafür betragen etwa 150 Euro.


    Na es geht nur darum, Stimmung und Atmosphäre zu schaffen. Ich will halt live Musik haben, den Leuten soll halt wirklich was geboten werden. Da dachte ich mir, dass ein Konzert eine Möglichkeit wäre. Natürlich nicht durchgehend sondern mit Pausen dazwischen. An dem Abend sollen ja nur ca. 2-3 Bands spielen.

    Eine Alternative wäre halt, sich vielleicht eine Bar zu suchen (statt einen richtigen Band-Veranstaltungsort), dann dürften die Kosten nicht ganz so groß sein. Kommt dann aber von der Stimmung dann nicht ganz so heran.
     
    #5
    Scheich Assis, 11 April 2006
  6. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    hingehen würd ich, machen würd ichs nicht!

    vielleicht ne nummer kleiner:
    mein freund hat vor einigen wochen seinen geburtstag gefeiert.
    im weinkeller von verwandten. eine band hat gespielt, waren bekannte von ihm die sowieso mitgefeiert haben. eingeladen und gekommen sind ca. 30 leute. essen nur schmalzbrot *gg* und trinken hat ca. 250,-- gekostet, was man nicht gebraucht hat kann man bei unseren geschäften zurückgeben.
    alle waren glücklich *smile*
     
    #6
    bunnylein, 11 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - etwas andere Geburtstagsparty
ProxySurfer
Off-Topic-Location Forum
8 Juni 2011
34 Antworten
zoom
Off-Topic-Location Forum
18 März 2007
3 Antworten
starlight.fire
Off-Topic-Location Forum
4 Mai 2006
9 Antworten