Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eine frage zum Körperwachstum!

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Roundabout, 13 Oktober 2007.

  1. Roundabout
    Roundabout (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi all! Ich bin 17 und nur ca 170cm gross....ich finde mich sehr klein und habe irgendwie Probleme damit..:cry:

    Mein Vater ist 1,76 und Mutter 1,62. Meine Traumgrösse ist 1,75!!

    Kann ich noch mit 17 wachsen obwohl ich mich 2x die WOche rasiere und schon Körperbehaarung habe? WIe wars bei euch?

    Gibts irgendwelche Sache die den Körperwachstum anregen?
     
    #1
    Roundabout, 13 Oktober 2007
  2. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich glaube man wächst bis 25. Also, es ist durchaus noch was drin.
     
    #2
    LadyMetis, 13 Oktober 2007
  3. Roundabout
    Roundabout (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    nicht angegeben

    ich hab ka....aber ich finde mich voll klein...obwohl ich viele Jungs kenne die genauso gross bzw sogar kleiner sind und damit keine Probleme haben ein Mädchen abzubekommen....und ich denke immer:Ich komme bei ihr nie an... bin doch zu klein:ratlos:
     
    #3
    Roundabout, 13 Oktober 2007
  4. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Aber die Körpergröße hat doch damit nix zu tun. Man kann doch nicht von der Körpergröße auf den Rest, sprich den Charakter schließen. Außerdem bist du doch noch ziemlich jung und wenn du jetzt die eine oder andere nicht bekommst, dann vielleicht später.
     
    #4
    LadyMetis, 13 Oktober 2007
  5. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Geh doch mal zum Arzt, lass deine Hand röntgen. Dann kann man anhand der Wachstumsfugen sehen, ob bzw. wieviel du noch wachsen wirst.
     
    #5
    SexySellerie, 13 Oktober 2007
  6. *keksi*
    *keksi* (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    113
    73
    Verlobt
    das mit dem wachstum is sowieso ne kuriose sache :smile2:
    ich dacht auch, dassich nich mehr wachse, als ich mehrere jahre bei 1,68m rumgedümpelt bin^^ und jetz binnich schon 1,74 und innerhalb eines jahres 2cm gewachsen..also da skann imemr ganz unterschiedlich ablaufen...
     
    #6
    *keksi*, 13 Oktober 2007
  7. ELinScHEe
    ELinScHEe (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    103
    2
    Single
    was soll ich denn sagn? bin 19 und nur 1,57m groß....
    wenn du auf kleine mädelz sehst müsst des eig kein problem für dich sein... ich glaub jeder wär gern größer
     
    #7
    ELinScHEe, 13 Oktober 2007
  8. Roundabout
    Roundabout (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    hm... also ehrlich gesagt hab ich nur schlechte Erfahrungen mit kleinen Mädels gemacht...leider... die kleinen denken sie wären so klein und süss und wollen grosse Männer haben...nee also Mädels unter 1,65 gehen gar nicht..lieber 1,80 als 1,60.. sry aber so mag ichs halt.Grosse Frauen sind mir lieber xD
     
    #8
    Roundabout, 13 Oktober 2007
  9. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    ja ne is klar :ratlos:

    mal darüber nachgedacht dass es für jmd. der 1.50- 1,65 "groß" ist, schwierig ist jemand kleineren zu finden der dann keiner ist, der an zwergenwachstum leidet? oO

    also so ne Einstellung ist völliger blödsinn.. da kann ich genau so gut sagen "große Mädchen/ Frauen fühlen sich immer als was besseres"...

    vana
     
    #9
    [sAtAnIc]vana, 13 Oktober 2007
  10. ELinScHEe
    ELinScHEe (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    103
    2
    Single
    da gb ich vana völlig recht was fürn dummes argument!!!
    wieso sollten kleine frauen denken dass se so süß und niedlich wärn... sind doch keine babys....

    mein freund is zwar auch viel größer ls ich aba des war nur zufall ich hätt auch n kleinen kerl genommen....

    und warum willste unbedingt ne große frau??? is des nich bissi zu weit hergeholt??
     
    #10
    ELinScHEe, 13 Oktober 2007
  11. dmd
    dmd (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    ehrlich, es gibt schlimmeres als ne zu kleine körpergroße
    bin auch erst 17 und gerade mal 1,66 m groß

    geh raus, genieß das leben un hör auf dich mit problemen zu befassen, die keine sind :smile:
    außerdem biste ja noch ( bzw. wir^^ ) ziemlich jung, wirst bestimmt noch einige cm wachsen
     
    #11
    dmd, 14 Oktober 2007
  12. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Oh Gott, ist das oberflächlich und beschränkt...
     
    #12
    SexySellerie, 14 Oktober 2007
  13. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.253
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Also nochmal zur Ausgangsfrage, ich würde mich drauf einstellen, dass das bei 1,70 bleibt, also ich kenne wirklich keinen, der nach 16/17 noch irgendwie merklich gewachsen ist, viele sind ja auch schon mit 14 so gut wie ausgewachsen.

    Und klaro, 1,70m als Kerl suckt schon ein bißchen, ich bin 1,78m und das ist schon nicht gerade groß. Aber gibt wirklich Schlimmeres. Klein sein ist ja wirklich nur im Bezug auf die Gesellschaft von Nachteil, gibt halt viele Frauen die einen deutlich grösseren Freund wollen. Aber ist ja kein körperlicher Nachteil oder so. Wirklich störend wird es doch nur, wenn man sich da selber anfängt, Stress zu machen. Wie so oft im Leben muss man da einfach mit so einer Scheissegal-Einstellung rangehen.
     
    #13
    Schweinebacke, 14 Oktober 2007
  14. SpaceDementia
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mithilfe langjähriger, psychotherapeutischer Betreuung, hoffe ich, mich irgendwann mit meiner Größe von 1,70 abfinden zu können, die meine Chancen als Laufstegmodell erheblich vermindert. (Mist, bleibt mir nur noch Popstars!) Ich weiß, es gibt nicht viele, die sich vorstellen können, mit solch einer geringen Größe ein geregeltes Leben zu führen, aber ich werde es schaffen! :schuechte

    Zum Thema: Ich denke du wirst nicht mehr viel wachsen. Mit 13 oder 14 Jahren war ich 1m68 und seitdem habe ich eigentlich aufgehört maßgeblich zu wachsen. Seitdem ich 16 bin, bin ich knapp 1m70 (je nach Maßband:zwinker: ).
     
    #14
    SpaceDementia, 14 Oktober 2007
  15. *Gelini*
    *Gelini* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    492
    101
    1
    nicht angegeben
    Ich hab auch mit 14 aufgehört zu wachsen...
     
    #15
    *Gelini*, 15 Oktober 2007
  16. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Ich persönlich habe den Eindruck, dass die Wachserei bei mir schon mit 11 aufgehört hat :grin:

    Bin gerade mal 1,48 m :grin:
     
    #16
    Wipf, 15 Oktober 2007
  17. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.821
    248
    1.504
    Verheiratet
    Ich war mit 16 ausgewachsen.
    Jungs "schießen" ja meist relativ spät, wobei ich mit "spät" im Alter von 16/17 meine.

    Bei Dir wird sich also höchstwahrscheinlich nicht mehr viel tun...
     
    #17
    User 15352, 15 Oktober 2007
  18. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.253
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Ich weiss auch nicht wirklich, woher dieses "Man kann bis 25 wachsen" kommt, ich kenne da wirklich keinen, bis 16/17/18 vielleicht, aber danach wächst doch vielleicht einer von 1000 noch mehr als 1cm. Und nach 20 schrumpft man höchstens wieder :tongue:
     
    #18
    Schweinebacke, 15 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - frage Körperwachstum
TobiNoNihon
Lifestyle & Sport Forum
8 Dezember 2015
7 Antworten
Salmo Trutta Fario
Lifestyle & Sport Forum
22 August 2015
1 Antworten