Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eine gute freundin will sich umbringen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Ineffect, 26 August 2008.

  1. Ineffect
    Ineffect (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    -----
     
    #1
    Ineffect, 26 August 2008
  2. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Schwangerschaftstest machen, am besten im Krankenhaus. Ansonsten gibts auch welche in der Apotheke. Erst einmal schauen ob sich ihre Vermutung bestätigt und DANN überlegen was man machen kann.
    Umbringen braucht sie sich nicht, es gibt schon recht viele Methoden um ohne Eingriff abzutreiben (also nur hormonell).

    Einen SS-Test gibts in jeder Apotheke zu kaufen. Nicht lang überlegen - machen!
     
    #2
    Kiya_17, 26 August 2008
  3. unhappy...
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    Single
    Erstmal Ruhe bewahren und herausfinden ob sie wirklich schwanger ist. Nimmt sie die Pille? Wahrscheinlich nicht, und da ist es normal dass man seine Tage nicht immer exakt an dem Tag bekommt, an dem man sie bekommen muesste.. Wie verhueten die Beiden?
     
    #3
    unhappy..., 26 August 2008
  4. Ineffect
    Ineffect (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    ------
     
    #4
    Ineffect, 26 August 2008
  5. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Sie soll den Test machen, dann hat sie Gewissheit und muss sich nicht fertig machen. Sieh es so, wenn sie nicht schwanger ist, müssen ihre Eltern das alles gar nicht erfahren. Wenn sie es einmal wissen können sie ihr den Kontakt zu dem Freund verbieten (und ihn auch ggf. anzeigen).

    Bitte kauf ihr den Test und überzeug sie das sie ihn macht... (wenn das schon länger als 19 Tage her ist)
     
    #5
    Kiya_17, 26 August 2008
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Sie ist 13, da ist es nicht ungewöhnlich, wenn der Zyklus sich verschiebt. Ganz besonders, wenn sie sich solche Sorgen macht. Durch Stress können die Tage schonmal ausbleiben.

    Sie hatte keinen Sex, sondern nur Petting.

    Es ist sehr gut möglich, dass sie nicht schwanger ist. Nur um das rauszufinden muss sie einen Test machen.

    Macht ihr das klar. Sagt ihr, dass es nicht ungewöhnlich ist, wenn die Tage ausbleiben, wenn man noch so jung ist und sich zudem noch extrem unter Stress setzt.
    Sagt ihr, dass der Test sie vermutlich beruhigen wird. Und selbst, wenn sie schwanger sein sollte, ist es besser, wenn sie es weiß, damit sie handeln kann.
     
    #6
    User 52655, 26 August 2008
  7. Ineffect
    Ineffect (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    -----
     
    #7
    Ineffect, 26 August 2008
  8. unhappy...
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    Single
    Wenn der Arzt sagt, dass das nicht am Antibiotikum liegen kann, dann wird es stimmen. Aber wie gesagt, verschiebt sich das halt auch mal gerne um ein paar Wochen. War bei mir mit 13/14 auch so, bis ich dann die Pille genommen habe. Und wenn sie nicht mal Sex halten, soll sie sich bloß nicht so verrueckt machen! Zu den Eltern gehen, das wuerde ich lieber bleiben lassen. Das wird sie ne mortz Ueberwindung kosten, macht nicht grad einen optimalen ersten Eindruck des Freundes her, regt -hoechtwahrscheinlich!- unnoetig die Eltern auf.
     
    #8
    unhappy..., 26 August 2008
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Naja, was soll man sagen...?
    Es ist dumm, unvernünftig und (höchstwahrscheinlich) völlig unnötig. Aber sie ist nunmal erst 13 und sie hat Angst. Sie ist eigentlich noch ein Kind und Kinder sind nunmal manchmal unvernünftig.

    Ich kann euch nur raten nochmal in Ruhe mit ihr zu reden. Vor allem ihr Freund, denn der war ja dabei und wird im Zweifelsfall wissen, wie unwahrscheinlich eine Schwangerschaft wirklich ist.
    Vielleicht kauft er schonmal einen Test und bittet sie den zu machen.

    Off-Topic:
    Nur so am Rande: Dein Freund weiß, dass er sich strafbar machen würde, würde er jetzt mit ihr schlafen?
     
    #9
    User 52655, 26 August 2008
  10. Ineffect
    Ineffect (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    ------
     
    #10
    Ineffect, 26 August 2008
  11. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    http://bundesrecht.juris.de/stgb/__176.html


    Erklärt ihr, wie unwahrscheinlich eine Schwangerschaft ist, sagt ihr, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass ihre Tage wegen ihrem Alter, dem Stress und ggf auch ihrer kleinen Erkrankung ausfallen. Kauft einen Test, gebt ihn ihr und bittet sie, den zu machen. Erklärt ihr, dass er sicher negativ sein wird und dass ihre Eltern nichts vom Test erfahren werden.
    Wenn ihr jetzt "droht" zu den Eltern zu gehen, verstört ihr sie nur noch mehr. Sie ist ein Kind, sie hat Angst. Sie braucht jetzt Vertrauen und vor allem Geduld.
     
    #11
    User 52655, 26 August 2008
  12. Ineffect
    Ineffect (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    Wir kommen einfach nicht an ihr ran...:cry: :cry: ...wir wissen einfahc nciht was wir tun sollen...sie sagt immer das es einfach besser sei sich umzubringen...aber ich finde das ist einfach nur ne ausrede um den Problemen aus dem weg zu gehen...wir wissen natürlich acuh nicht wie ernst wir diese drohung nehmen sollen...ich und ihr freund sind eigentlich überzeugt das sie nicht schwanger ist..aber sie meint halt genau das gegenteil...mann ey...
     
    #12
    Ineffect, 26 August 2008
  13. BeowulfOF
    BeowulfOF (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    103
    11
    Single
    Das mag hart klingen, aber 1. wird nichts so heiß gegessen wie es gekocht wird, und 2. wer sich umbringen will tut dies und redet nicht drüber.

    Anstatt einen so riesen Hype darum zu machen, solltet ihr dem Mädel zeigen, was es bedeutet Ruhe zu bewahren und sachlich zu bleiben. Wie zu verfahren ist, wurde hier ja schon gut und oft genug gesagt, aber Hauptsache ihr geht mit gutem Beispiel voran und bewahrt Ruhe, damit sie auch zur Besinnung kommt.

    Wenn ihr panisch auf sie einwirkt, wird sich ihre Panik nicht senken.

    Viel Glück
     
    #13
    BeowulfOF, 26 August 2008
  14. Ineffect
    Ineffect (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    wär einer so nett und würde es mir vlt nochmal sagen..ich weis ich soll selber suchen aber ich weis nciht wonach :kopfschue
     
    #14
    Ineffect, 26 August 2008
  15. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.786
    Verheiratet
    Ich wäre heilfroh, wenn dieser Quark nicht immer weiter verbreitet würde..


    @Thema
    Kauf einen Schwangerschaftstest (Clearblue, die sind eindeutig - so als Tipp von mir), drück ihr den in die Hand und sag ihr sie soll den JETZT machen. Wenn ihre Periode seit 2 Wochen ausgeblieben ist, zeigt der auch korrekt an. Höchstwahrscheinlich ist die Panik völlig umsonst und sie regt sich ab, wenn sie einen negativen Test hat.

    Sie ist 13, sie hat Stress, sie war krank - das sind runde 3 Gründe, warum die Periode sich verschieben kann.

    Aber: BLEIB DABEI, wenn sie den Test macht. Falls wider Erwarten doch ein positiver Test dabei rauskommt, braucht sie Beistand. Sollte sie tatsächlich ernsthafte Anstalten machen sich umzubringen: 112 anrufen und die Lage schildern, die kommen dann samt Polizei vorbei und nehmen sie mit.
     
    #15
    User 505, 26 August 2008
  16. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    ich bin auch der meinung, sie sollte nicht mit dem test warten.

    warum ? weil jeder tag jetzt für sie horror ist und sie das reinreißt! und jede stunde die vergeht alles schlimmer macht.
    sag ihr das so!

    am besten wäre sie würde ohne viel nach zu denken diesen test machen.
    und bei einem positiven ergebnis sollte jemand, der ihr nahe ist(du vllt.) in der nähe sein um sie aufzufangen.

    aber wie gesagt, es ist gar nicht mal so abwegig dass sie eben NICHT schwanger ist.
     
    #16
    User 70315, 26 August 2008
  17. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich bin neugierig... was ist daraus geworden?
     
    #17
    happy&sad, 24 September 2008
  18. ThroughLife
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Single
    ich hoffe es ist gut ausgegangen!
     
    #18
    ThroughLife, 25 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gute freundin will
Christoph590
Kummerkasten Forum
8 Februar 2016
1 Antworten
cruzz
Kummerkasten Forum
1 Juni 2015
17 Antworten