Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • S@nic
    S@nic (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Verliebt
    1 Januar 2007
    #1

    Eine hammerintelligente 18-Jährige... DIE WILL ICH!!! (2)

    Sehr geehrte Forumsbesucher, sehr geehrte Moderatoren.

    Ich bin der bereits gesperrte Benutzer Sanic.

    Das was ich hier vorhin geschrieben habe tut mir sehr Leid. Ich war einfach nicht ich selbst und drehte ein wenig durch. Ich brauchte einfach mal ein wenig "Ausklang" und Zeit um mich zu beruhigen.
    Nun ist das Jahr 2007 eingetreten und ich fühle mich wie neugeboren.

    Ich will mich nochmal für mein Geschreibsel entschuldigen und hoffe, dass ich hier im Forum bleiben darf.

    Ich würde gerne das Thema, das ich damals angefangen habe fortsetzen.
    Für Member, die es damals nicht mitgelesen haben, wird es wohl schwer alle 7 Seiten nochmal zu lesen. Dennoch hoffe ich, dass sich Leute finden werden, die sich doch vielleicht die Mühe machen mir zu helfen. Ich wäre unendlich dankbar.
    Mein damaliges (inzwischen bereits gesperrtes) Thema findet ihr unter diesem Link:

    Eine hammerintelligente 18-Jährige... DIE WILL ICH!!!

    Und nun zum eigentlichen Thema:

    Fortsetzung:

    Natürlich war ich damals sehr niedergeschlagen... aber NEIN, ich habe niemanden erpresst und auch nirgendswo Gewalt angewendet. Ich war einfach nur ein wenig "vom Hocker".
    Heute hat sie sich bei mir ausgeheult...

    Sie hat versucht ihn zu bekommen... die beiden haben lange miteinander gelabert...
    Als die beiden sich von den anderen entfernt haben und sich nach draußen setzten, umarmte er sie... alles war ganz ok... einen Kuss gab es allerdings nicht...
    Dann hat er sie auf einmal immer fester Umarmt, bis sie sich so gut wie nicht bewegen konnte... dann nahm er die zweite Hand, leckte seine Finger, steckte sie ihr in die Hose und fing an sie zu fingern...
    Sie wollte es nicht, aber er tat es... Bis sie sich irgendwann entschied zu schreien... erst dann lies er sie los und drohte ihr es niemandem zu sagen...

    Sie ist echt niedergeschlagen und fertig...
    Sie meint sie würde sich irgendwie "voll dreckig" fühlen...

    Jetzt wäre meine Frage an euch nicht mehr "wie kriege ich sie"? (das kommt später), sondern: Wie kann ich ihr in dieser Situation helfen?

    Bitte helft mir... und bitte kickt mich nicht wieder... ich brauche eure Hilfe...

    EDIT: Ihre beste Freundin ist momentan im Urlaub (in Kasachstan in 'nem Dorf...) sie hat also keinen Kontakt zu ihr...
     
  • burli
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    1 Januar 2007
    #2
    wäre deine "hilfe" nur mittel zum zweck, sie zu bekommen, dann lass es sein. das ist ziemlich unehrlich und keine bessere erfahrung, als ungewollt sexuell genötigt zu werden.

    denk da mal drüber nach.
     
  • S@nic
    S@nic (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Verliebt
    1 Januar 2007
    #3
    Versteht mich bitte nicht falsch...

    Sie ist nicht nur mein "Ziel", sondern auch eine gute Freundin für mich...
    Und ich sehe wie schlecht es ihr geht...
    Und ich würde ihr gerne helfen... aber mehr als ihr durch die Haare zu streifen und "schon gut" zu sagen, während sie mir in die Schulter heult, kann ich auch nicht.
    Ich würde ihr gerne helfen... und es hat absolut gar nicht damit zu tun, dass ich irgendwann mal mit ihr zusammen sein will...
     
  • Robby-a-d-Hood
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Januar 2007
    #4
    Warum meckert ihr immer alle mit Ihm rum, genauso wie im letzten Thread. Er hat nur ne Frage gestellt und um Rat gefragt. Also last den Schrott. Und helft ihm lieber.

    Hey, auf jeden Fall mit ihr ganz viel reden. Sich ihr Problem genau anhören und offen sein für sie. Sie muss merken, dass sie dir vertrauen kann. Dass du immer für sie da ist und zu dir kommen kann mit ihrem Problem. Versuch ihre beste Freundin, indem Zeitraum wo sie weg ist, zu ersetzen und ihr zeigen. Sie trösten(in den Arm nehmen). Unterstütz sie halt von vorne bis hinten. Sie brauch jetzt hilfe. Lenk sie ab. Unternehm was mit ihr, damit sie auf andere gedanken kommt.

    Hoffe ich konnt dir ein wenig helfen.
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.426
    218
    345
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2007
    #5
    Dann können wir Dir nicht sonderlich helfen.

    Sei einfach für sie da, wenn sie jemanden braucht.
    Lass ihr Zeit, bleib vor allem geduldig,
    und schieb alle Gedanken in Richtung "wie kriege ich sie" ganz schnell zur Seite.

    :engel:
     
  • S@nic
    S@nic (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Verliebt
    1 Januar 2007
    #6
    Danke für deine Antwort...
    alles was du jetzt gesagt hast, versuche ich bereits...
    aber das mit dem Unternehmen klappt nicht... sie will nicht raus auf die Straße... sie will nichts unternehmen... ihr geht's voll scheiße...

    hab ich bereits getan
     
  • Robby-a-d-Hood
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Januar 2007
    #7
    Das sie nicht raus will spiegelt für mich irgendwie die Ansgt wieder, die sie hat. Sie will lieber in ihren sicheren 4-Wänden sein.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2007
    #8
    Hey Sanic!

    Also erstmal würd ich sagen, versuch einfach für sie da zu sein, wenn sie jemand braucht, um sich auszuheulen. Wäre vielleicht nicht schlecht, wenn du die etwas ablenkst - wenn sie es natürlich will - ins Kino zu gehen, spazieren zu gehen, einfach nur den Kopf ein bisschen frei kriegen. Ich kann es ganz gut verstehen, dass sie sich nun "dreckig" fühlt, da würde es auch zunächst mal keinen Sinn machen, wenn du versuchst, sie anzumachen, da sie wahrscheinlich in nächster Zeit nix auf dieser "Ebene" haben will. Sei einfach ein guter Kumpel für sie, lass sie auf deiner Schulter heulen, tröste sie wenn sie es braucht...

    Ach ja, und versuch bitte nicht dem Typen irgendwas anzutun, der sie "missbraucht" hat :cool1: Nene, ich weiß...

    EDIT: ach so, wenn die nicht raus will, dann beschäftige sie irgendwie daheim - keine Ahnung, was sie will halt, auch wenns "Mensch-ärger-Dich-nicht" spielen ist oder Fotoalben durchblättern :smile:
     
  • Robby-a-d-Hood
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    1 Januar 2007
    #9
    Warum sollte er dem Typ den was antun?? Mensch Mensch
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.426
    218
    345
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2007
    #10
    Das ist nachvollziehbar.

    Dann schaut euch zusammen DVDs an,
    lest gemeinsam Comics.
    Halt sie im Arm, wenn sie das erträgt.
    Lass sie weinen, so lange sie es muss, so lange sie es braucht.

    Das was sie verletzt hat wird eine Zeit brauchen, um zu heilen!

    Wenn Du bei ihr bist, ihr zuhörst, ihr hilfst,
    wird das schneller wieder besser werden.

    Gut! Und nicht nachlassen!

    :enge:
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2007
    #11
    Hast du seinen letzten Thread gelesen?:rolleyes:
     
  • Kuschelsüchtig
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    2
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2007
    #12
    ganz wichtig: nicht zu irgendwelchen sachen überreden. sie gibt jetzt den ton an. wenn sie raus will geh mit ihr raus. wenn nicht bleib mit ihr da. such keinen körperkontakt. wenn sie ankommt ist das was anderes. sei einfach da und reagier auf das was von ihr kommt.
    Und hack um gottes willen nicht auf dem kerl rum oder sag, dass du ihn fertig machen willst. davon hat sie garnichts.
    wenn sie über ihn spricht ist das wieder was ganz anderes aber von dir DARF sowas nicht kommen. das würde sie nur zusätzlich belasten.
     
  • S@nic
    S@nic (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Verliebt
    1 Januar 2007
    #13
    Und das soll jetzt lustig sein oder was? :rolleyes:
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    1 Januar 2007
    #14
    Das war eigtl als Scherz gedacht aber gut... :kopfschue Hab den letzten Thread ganz durchgelesen und hab mitgefiebert. Sanic, sorry, wollt mich nicht lustig machen...:ratlos:

    Nächstes Mal werde ich gleich 10 Smileys dahinter setzen....:mad:
     
  • S@nic
    S@nic (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    Verliebt
    1 Januar 2007
    #15
    Schön, dass sich da einer die Mühe gemacht hat :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste