Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eine neuer Lebensabschnitt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ronnyho, 14 Mai 2007.

  1. ronnyho
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    So liebe Leser und Leserinen ich möchte euch mein Problem kurz schildern dazu fange ich am besten mal mit der Vorgeschichte an!

    ich habe seit etwas mehr als 2 jahren eine super glückliche Beziehung mit meinem schatz! wir gehen zusammen auf eine schule und machen
    dieses Jahr (in paar wochen) unseren Realschulabschluss!
    Wir sehen uns eigentlich jeden Tag mehr oder weniger und hängen schon ziehmlich aneinander und haben auch den gleichen Freundeskreis.
    Doch nun ergibt sich folgendes Problem ich habe bereits eine Lehrstelle als Physiotherapeut in der umgebung also so das ich jeden tag nach hause fahren kann!
    Doch meine schatz hat voraussichtlich eine Lehrstelle beim Zollamt in Dresden das ist etwa 150Km von mit entfernt! Nun habe ich einfach Angst das unserer so tolle beziehung eine einfache Fernbeziehung wird und man sich auf kurz oder lang auseinader lebt und man sich einfach verliert! Außerdem hab ich Angst das ich einfach nicht für sie da sein kann wen sie meine Hilfe braucht oder Probleme hat! Dan bin ich auch ein wenig eifersüchtig auch wen ich ihr vertraue das sie nicht Fremdgeht!troztem hab ich dabei ein ungutes Gefühl! habt ihr einen Rat für mich wie ich mich verhalten könnte oder was würdet ihr in meiner Situation tun=?
    Ich mein zu sagen, ich oder Kariere kommt für mich nicht in frage! Den ich glaube wer heut zu tage SO EINE Lehrstelle ausschlagen würde, wäre selbst schuld!

    mfg. Ronny
     
    #1
    ronnyho, 14 Mai 2007
  2. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Was soll ich da denn sagen, ich lebe 800 km von meinem Freund entfernt, nach 1 Jahr zusammenleben :cry:

    Wir schicken uns immer kleine Karten und Mails und Briefe, haben ne Festnetzflatrate und telefonieren ganz häufig und erzählen uns alles was so passiert ist, lassen den anderen an unserem Tag und unseren Gefühlen teilhaben.
     
    #2
    Piratin, 14 Mai 2007
  3. neptun1988
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich denke auch, dass 150 km heutzutage kein problem mehr sind. Klar es wird ne Umstellung und vielleicht wird es tatsächlich nicht klappen. Aber wenn eure Beziehung wirklich so toll ist und ihr euch so sehr liebt-wieso soll es nicht funktionieren. Mein Schatz und ich führen auch ne Wochenendbeziehung. Ok in dem einen Punkt hast du wirklich Recht. Wenn es einem mal richtig sch**** geht, dann kannst du nicht eben mal zum Freund fahren und dich ankuscheln :cry:
    Also...probiert es aus...aber da ihr ja (anscheinend) auch noch sehr jung sein, würde ich auf keinen Fall meine Ausbildung hinter meine Beziehung stellen. Dafür habt ihr ( ich schließ mich da mit an) einfach noch zu viel vor euch im Leben
     
    #3
    neptun1988, 14 Mai 2007
  4. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Meine Fernbeziehung hält jetzt bald seit vier Jahren.
     
    #4
    Touchdown, 15 Mai 2007
  5. BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn eure Beziehung so stark ist wie du sagst, dann dürften 150 km doch nun echt kein Problem sein.

    Diese Strecke kann man auch mal nur für ein paar Stunden zurücklegen....anders als bei Piratin mit 800 km.

    Ich würde mir da keine Sorgen machen :zwinker:
     
    #5
    BeastyWitch, 15 Mai 2007
  6. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    bei welcher Entfernung?
     
    #6
    *nevyn*, 15 Mai 2007
  7. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Mein Schatz und ich haben uns die ersten 4 Monate fast täglich gesehen. Dann musste ich ganz plötzlich umziehen. Nach 7 Monaten war ich dann wieder für eine Weile bei ihm. Jetzt wohne ich seit 9 Monaten 150 km von ihm entfernt. Dieser Zustand wird wohl noch so ca. 4-5 Jahre anhalten. Dennoch ist das für uns kein Grund, über Trennung nachzudenken. Wir sehen uns jedes Wochenende! Die Entfernung ist doch gar nicht sooo groß.
     
    #7
    User 48753, 15 Mai 2007
  8. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Gute 100 Km. sehen uns nur am WE und manchmal nichtmal das :frown:
     
    #8
    Touchdown, 16 Mai 2007
  9. *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    684
    0
    1
    vergeben und glücklich
    nicht so tragisch, wir sehen uns manchmal Monate ncht.
    Der TS braucht sich also keine Sorgen machen, 150km sind nicht die Welt, man hat mehr Zeit für sich alleine, das ist doch auch was wert :grin:
     
    #9
    *nevyn*, 16 Mai 2007
  10. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Genau das wollte ich damit gesagt haben.
     
    #10
    Touchdown, 16 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - neuer Lebensabschnitt
schafwelt
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2010
7 Antworten
Diorama
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 April 2008
17 Antworten