Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eine Umfrage!

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Sindy, 23 Mai 2002.

  1. Sindy
    Gast
    0
    Mich würde es interesiren wan man das erste mal mit einem Jungen oder Mädchen schlafen sollte.Oder in welchem Alter ihr die Unschuld verlohren habt?:engel:
     
    #1
    Sindy, 23 Mai 2002
  2. Sindy
    Gast
    0
    Eine Umfrage!Zum ersten mal!

    Mich würde es interesiren wan man das erste mal mit einem Jungen oder Mädchen schlafen sollte.Oder in welchem Alter ihr die Unschuld verlohren habt?:engel:
     
    #2
    Sindy, 23 Mai 2002
  3. SexySarah
    SexySarah (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    1
    Verlobt
    ich hab meine unschuld mit 15 verloren. Um genau zu sein fast genau vor einem jahr . bin mit ihm jetzt seit über 1 1/2 jahren zusammen. und er verlor seine unschuld mit 13 ( jetzt fast 20).

    Also ich finde dass jeder dann sex haben sollte, wenn er/sie sich dafür bereit fühlt




    CYA SexySarah:engel:
     
    #3
    SexySarah, 23 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. Jemima
    Gast
    0
    Wann man sollte? - Wenn man sich dazu bereit fühlt und das Verlangen danach hat.
    Übrigens gabs unter "Das erste mal" schon mal eine ziemlich lange und ausführliche Umfrage dazu!
     
    #4
    Jemima, 23 Mai 2002
  5. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Kommt auf die Person und die Situation an....

    Also ansich sollte das jeder für sich wissen aber ich hab da natürlich meine eigene Grenze... mit 14-16 kann man ja mit der Fummelei anfangen aber Sex in dem Alter finde ich etwas sehr schnell in Feld geschossen.
    Mit 17-18 wenn man so langsam echte Liebe und dergleichen fühlen kann (bei einigen mag es früher sein) ist Sex quasi ok. Nur wenn nur einer leichte Bedenken hat sollte der Andere es besser kapieren und nichts erzwingen. Ende 18 bis Exitus sollte der Körper soweit sein und die Person auch also bei leichtem Unbehagen mal versuchen zu verführen, wobei immernoch gilt... NICHTS ERZWINGEN sonst gibts Ärger mit dem Keks!!!
     
    #5
    DerKeks, 23 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Mein erstes Mal war genau 12 Tage nach meinem 16. B-Day.
    Ich denke, man kann nicht verallgemeinern, wann man sein 1. Mal haben sollte. Das ist doch bei jedem anders. Wichtig ist, dass man selbst bereit dazu ist ... das kann mit 16 sein, das kann aber auch erst mit 20 sein. Wie gesagt, das muss jeder für sich selber wissen. Allerdings würde ich sagen, dass Leute, die noch net mal Ahnung von Verhütung etc. haben, auf jeden Fall erst mal die Finger davon lassen sollten ... denn dann sind diese Leute auch noch net reif genug für Sex.
     
    #6
    User 1539, 23 Mai 2002
  7. Jemima
    Gast
    0
    Wie oft willst du noch das selbe Thema aufmachen?:rolleyes:
     
    #7
    Jemima, 23 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  8. Schnupp
    Gast
    0
    Mit 16, bzw. 16 und 11 Monaten... ca.

    :smile:
    Ich glaub ich war zu nervös, also eher nicht bereit *g*
     
    #8
    Schnupp, 23 Mai 2002
  9. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    Man sollte erst dann mit einem Jungen bzw. Mädel schlafen, wenn beide dazu bereit sind bzw. in dem Falle man selber. Und man einfach Reif genug dazu ist und weiss was es heisst Verantwortung zu übernehmen und das auch zu tun!!
    Reife und Verantwortungsbewusstsein spielen da meiner meinung anch einer sehr grosse/wichtige Rolle!!
     
    #9
    Sylver, 23 Mai 2002
  10. Sylver
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    nicht angegeben
    @Sindy
    Meinst du nicht, das ein Thread mit dem Thema reicht? Den wird schon keiner übersehen! Musst nicht gleich doppelt posten. Tztzt!! Naja, viellecht wars ja auch nur ausversehen. :zwinker:
     
    #10
    Sylver, 23 Mai 2002
  11. Schnupp
    Gast
    0
    Also Reife hatte ich mehr als genug, und auch Verantwortungsbewusstsein. Wir haben vorher auch immer über alles gesprochen und uns auch in Sachen Verhütung sehr informiert... (zumal meine Ex da von ihrem Vater unterstützung bekam, da er ein 'Ex-Höhlenforscher' ist, um es in seinen Worten auszudrücken) :smile:



    Ich sagte ja nur, dass ich ziemlich nervös war, und zappelig... *g*
     
    #11
    Schnupp, 23 Mai 2002
  12. artax
    Gast
    0
    hm, ich war knapp 17... war im dezember 00. also noch nicht so lange her *s* bin aber glaub ne ausnahme, dass ich so 'spät' war, dabei war ich ziemlich frühreif in meiner entwicklung :grin: naja, kommt zeit, kommt rat... muss aber sagen, war überhaupt nicht toll... lag jedoch nicht an mir, ehner an ihm. war ne totale katastrophe, was das sexleben betraf.... aber hab jetzt n neuen freund und alles läuft perfekt :cool:
     
    #12
    artax, 24 Mai 2002
  13. babyface1703
    0
    Hi!
    Ich war 14, war damals mit meinem freund 5 monate zusammen. Wir waren dann insgesamt 5 1/2 Jahre zusammen. Ich bereue nichts Es war auch nach diesen 5 Jahren immer noch aufregend und wir haben laufend viele neue Sachen ausprobiert.

    Ich finde man sollte Sex haben wenn man selbst will und sich reif dazu fühlt.
     
    #13
    babyface1703, 24 Mai 2002
  14. aven
    Gast
    0
    :eek4: Ich war 19 *schnief*, hätte gern früher, aber ohne Freundin geht das ja schlecht......*fg*
     
    #14
    aven, 24 Mai 2002
  15. ELBARADO
    Gast
    0
    Ich habe meine unschuld mit 13 verloren.
    Wann mann mit einander schlafen soll oder sollte
    ist nicht vorgeschrieben.Denke mal das ergiebt sich von selbst.
    das mußt du selber entscheiden.wenn du noch jungfrau bist
    kann ich nur sagen es ist wunderschön.
     
    #15
    ELBARADO, 27 Mai 2002
  16. Tajänchen
    Gast
    0
    Ich habe meine Unschuld mit 15,5 jahren verloren. Meines Erachtens viel viel viel zu früh. Ich war überhaupt nicht bereit und hab mich einfach nur überrumpelt gefühlt. Naja ich habe daraus gelernt. Ich finde man muss wirklich bereit dazu sein, man sollte sich keine Gedanken darüber machen was ist wenn, denn dann ist man meines Erachtens noch nicht bereit dafür. Und BEIDE müssen es wollen. Jetzt mit 18 (bei meinem 2. Mal) war ich bereit dafür und konnte es auch richtig genießen....*träum*
     
    #16
    Tajänchen, 27 Mai 2002
  17. Schlumpfin
    Gast
    0
    Also ich hatte mein erstes Mal mit 18 1/2 und es war weder zu früh noch zu spät!
    Jeder muß für sich rausfinden, wann er dafür bereit ist!!!
     
    #17
    Schlumpfin, 27 Mai 2002
  18. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Also "sollen" find ich ist der falsche Ausdruck :rolleyes:
    Das klingt so, als wenn man nicht für voll genommen wird, wenn man z.B. mit 14 noch net gepoppt hat :drool:
    Also mein 1. Mal hatte ich mit 14 und ich bin jetzt 16.
     
    #18
    Mieze, 27 Mai 2002
  19. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    zu früh...

    ich hatte mein erstes mal mit knapp 17, und ich hätte lieber noch ein paar Jahre warten sollen.
    Es hat meine Vorstellung von Romantik und Liebe ganz schön zerstört, da es überhaupt nicht so war, wie ich es mir vorgestellt habe. Das war es erst bei meinem jetzigen Freund- und jetzt bin ich 25 und er mein 8. Partner...
     
    #19
    ElfeDerNacht, 27 Mai 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 5
  20. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Sooo, und jetzt kommt wieder die Liza und nervt alle mit ihren üblichen Ansichten :zwinker:...
    Entgegen aller Behauptungen ist es zwar nicht vorgeschrieben, wann man miteinander schlafen sollte, aber der Gesetzgeber äußert sich doch sehr deutlich dazu, wann man es nicht sollte. Und zwar mit unter vierzehn Jahren. Und das hat auch seine guten Gründe...
    "Man muss bereit dazu sein"- klar muss man bereit dazu sein, aber wie Sylver schon sagte: Es kommt auch auf die Reife und das Verantwortungsbewusstsein an, und zwar ganz gewaltig. Ein Kind ist nicht verantwortungsbewusst oder reif- da kann man mir erzählen, was man will. Und ein Dreizehnjähriger ist ein Kind. Und wenn jetzt wieder das übliche "Aber es gibt Ausnahmen!"- Geschrei kommt: Ja, natürlich gibt es Ausnahmen. Aber eine ernstzunehmende dreizehnjährige Ausnahme (ca. 0,2 % aller Dreizehnjährigen) weiss, dass sie ein Kind ist und es ihr nicht erlaubt ist, Sex zu haben. Jemand, der mit dreizehn halbwegs reif ist, erkennt, dass er keinen Sex haben darf und auch warum er keinen Sex haben darf, findet es einsichtig und hat ergo keinen Sex. Das ist es, was ich unter den reifen Ausnahmen verstehe!
     
    #20
    Liza, 27 Mai 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Umfrage
kleinessternchen
Das erste Mal Forum
27 November 2012
8 Antworten
LiebesKecks
Das erste Mal Forum
25 Juli 2011
24 Antworten