Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einem mädel die freundschaft anbieten-wie macht man das?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von hans-werner, 4 November 2005.

  1. hans-werner
    Benutzer gesperrt
    150
    0
    0
    nicht angegeben
    Hallo, hab hier schon einmal über mein problem geschrieben, aber irgendwie komme ich nicht so recht weiter! Ich will`s kurz machen: vor über einem halben jahr habe ich ein sehr nettes mädel kennengelernt. Sehr oft und lange haben wir uns leider nicht gesehen, wir haben auch nie gemeinsam was unternommen.
    Ab April habe ich sie dann leider gar nicht mehr gesehen. Ich war danach zeitweise ein bischen in sie verliebt, aber da ich mir keine dollen chancen ausgerechnet hab, habe ich nie was davon gesagt oder angedeutet. Wir haben aber immerhin noch ab und zu per sms kontakt gehabt.
    Ende september schrieb sie mir dann mal wieder, aber ich war doch sehr überrascht, denn es ging auf einmal sehr stark in richtung liebesgeständnis.
    Wir wollten uns dann treffen um uns darüber zu unterhalten, doch daraus wurde nichts. Zunächst dachte ich dass es wohl doch nicht so ernst gemeint war, aber nach kurzer nachfrage sagte sie mir dann doch, dass es etwas ernster sei. Sie hätte angst um die Beziehung mit ihrem freund, denn da wäre die gefahr eines seitensprungs (mit mir) und das wolle sie nicht, weswegen sie derzeit abstand von mir möchte, aber trotzdem weiter kontakt halten will. Das hatte sie mir vor ca. 2 wochen gesagt.
    Es war natürlich ganz schön hart nach so langer zeit zu erfahren, dass sie doch viel mehr für mich empfindet als ich je gedacht hätte, schließlich ist sie mir ja auch nicht so ganz egal! Ich weiß dass ich mich auf nichts einlassen darf, aber wiedersehen würd ich sie trotzdem gerne mal, auf freundschaftlicher basis eben. Eigentlich sollte dass wohl kein großes Problem sein, aber bis vor 2 wochen war sie aus den o.g. gründen dagegen. seitdem haben wir uns nicht mehr geschrieben und jetzt wäre es vielleicht mal wieder an der zeit.
    Ich würde gerne ein freundschaftliches verhältnis mit ihr haben und sie wieder öfter sehen, aber ich will natürlich auch nicht zu viel getöse darum machen, sonst denkt sie noch, dass ich doch was von ihr will. Ich weiß absolut nicht wie ich ihr das erklären soll oder ob ich besser warten soll bis sie sich meldet. Es ist mir sehr wichtig, denn ich mag sie wirklich gerne.
    Vielleicht hat jemand ja schon mal etwas ähnliches erlebt, für tips bin ich jedenfalls sehr dankbar!
     
    #1
    hans-werner, 4 November 2005
  2. Merenwen
    Merenwen (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nunja... vielleicht solltest du ihr genau das per Sms mitteilen...

    Sag ihr doch, dass du dich einfach wiedermal melden wolltest und es schön fänest, wenn der Kontakt nicht abbricht.

    Kannst ihr dann ja auch mal schreiben, dass du sie gern einfach aus freundschaftlicher Basis wieder treffen möchtest und was sie davon halten würde. :eek4:

    Ich hoffe ich konnte helfen!

    Merenwen
     
    #2
    Merenwen, 4 November 2005
  3. hans-werner
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    150
    0
    0
    nicht angegeben
    Das hab ich ihr neulich auch geschrieben, aber ihre antwort war sehr vieldeutig. Im moment wolle sie es nicht, aber sie möchte den kontakt auch nicht abbrechen lassen. Sie meinte dann noch, dass ich mir nicht zu viele gedanken darüber machen sollte, es würde sich schon alles wieder einrenken. Ich weiß ja nicht was sie eigentlich an mir findet, aber ich glaube dass sie sich da in etwas reinsteigert. Man kann sich doch nicht ernsthaft in jemanden verlieben, denn man seit 7 monaten nicht mehr gesehen hat und auch vorher kaum kannte. Ich befürchte dass sie nun versucht, die ganze sache zu verdrängen und mich auch weiterhin abwimmeln wird. Das wird auch dadurch begünstigt, dass wir in der woche kaum zeit haben und ca. 30-40 km voneinander entfernt wohnen. Vielleicht erwarte ich da ja auch zuviel, aber einen besseren zeitpunkt als jetzt kann ich wohl kaum erwischen.
     
    #3
    hans-werner, 4 November 2005
  4. Merenwen
    Merenwen (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Man kann sich doch nicht ernsthaft in jemanden verlieben, denn man seit 7 monaten nicht mehr gesehen hat und auch vorher kaum kannte

    also eigentlich kann am das schon... :rolleyes:

    Viielleicht hat sie momentan ein ziehmliches gefühlschaos, weil du ihr sofor imponiert hast, sie aber die Beziehung zu ihrem Freund auf keinen Fall gefährden will. Sie will jetzt wohl einfach ein bisschen Abstand, weil sie kein Risiko eingehn will. ich kann das nur zu gut, war kürzlich in so ziehmlich der selben Situation, nur, dass ich keinen Abstand nahm und meine beziehung scheiterte... :frown: aber das ist eine andere geschichte :zwinker:

    lass ihr zeit, wenn sie das brauchtvielleicht entwickelt sich ja dann später eine wirklich gute Freundschaft draus...
     
    #4
    Merenwen, 4 November 2005
  5. hans-werner
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    150
    0
    0
    nicht angegeben
    Mensch, da tust du mir ja leid!
    Ist aber auch wirklich eine blöde sache wenn 2 menschen soviel füreinander empfinden und doch nicht zusammenkommen wollen oder dürfen. Ich weiß, dass ich nicht zuviel verlangen darf, und so werd ich mich wohl noch etwas gedulden müssen. War ja leider so unvorsichtig und habe ihr kurz nach ihrem liebesgeständnis gesagt, dass sie mir auch sehr viel bedeutet, jetzt denkt sie bestimmt, dass ich sie für mich gewinnen will. Ich gebe die hoffnung nicht auf, aber falls ich sie wirklich nie wieder sehe dann wird es mir ganz schön schwer fallen darüber hinweg zu kommen.
     
    #5
    hans-werner, 5 November 2005
  6. Merenwen
    Merenwen (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nun ich denke nicht, dass du sie niewieder siehst!!! Lass ihr einfach etwas Zeit! Du bist ihr schliesslich auch nicht egal! Vielleicht solltest du einach mal warten, bis sie sich wieder bei dir meldet. Wenn das lange Zeit nicht geschiehts, dann schreib ihr doch einfach wiedermal so ne ganz lockere Sms wie zum Beispiel "hey schon lange nix mehr von dir gehört! Alles klar bei dir?"
    oder irgentsowas... aber ich denke mal, dass sie sich irgentwan auch wieder von alleine bei dir meldet...
     
    #6
    Merenwen, 5 November 2005
  7. timmey
    timmey (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    Single
    macht man das eigentlich???
    die freundschaft anbieten?
    merkt man das ne von alleine wenn man befreundet ist?
    ich mein gelegentliche unternehmungen macht man dann ja auch...
    und hmm so direkt danach fragen würde ich glaube nie machen...
     
    #7
    timmey, 5 November 2005
  8. hans-werner
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    150
    0
    0
    nicht angegeben
    Da hast du recht, dass ist sicher nicht so üblich. Aber es ist halt auch eine etwas verfahrene Situation und ich habe angst dass das alles so einfach den bach runter geht. Ich weiß ja nicht genau inwieweit sie auch daran interessiert ist dass wir wieder öfter mal zusammenkommen, aber mir ist es schon wichtig, denn ich denke dass sich trotzdem eine gute freundschaft draus enwickeln könnte. Und von alleine würde wohl eher nichts passieren, da wir uns seit 7 monaten nicht mehr gesehen haben.
     
    #8
    hans-werner, 8 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mädel freundschaft anbieten
Chris96s
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
4 Antworten
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 Februar 2016
18 Antworten