Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einfühlsamkeit statt Männlichkeit?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Caramel bon bon, 5 Februar 2006.

  1. Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    103
    7
    Single
    Inwiefern ist es möglich einfühlsam zu sein, ohne das es negativen Einfluss auf die Männlichkeit hat?
    Der Mann ist stets dazu verdonnert, den ersten Schritt zu machen, das scheint schon fast genetisch veranlagt. Männliche Entscheidungskraft, ist sie gefragt? Soll Mann den ersten Schritt, zweiten Schritt, alle Schritte machen ohne groß zu fragen? Dann wenn er fühlt, es ist an der Zeit? Wer fragt vor dem ersten Kuss?
     
    #1
    Caramel bon bon, 5 Februar 2006
  2. knutschtblume
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Tja is echt nich einfach für die Männer:grin: . Wenn das Mädel schüchtern ist sollte der Mann doch die Initiative ergreifen. Aber irgendwie klappts immer. Mein Freund is megaschüchtern und ich auch, und wir habens trotzdem geschafft.:zwinker:
     
    #2
    knutschtblume, 5 Februar 2006
  3. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    also ich verstehe das nicht so recht!

    Ich kenne dein Problem nicht, erstens bin ich weiblich und zweitens. hab auch ich den ersten schritt getan.
    Nicht immer aber ab und an, warum auch nicht?
    Ich erwarte nie dass ein Mann den ersten schritt tut. wenn es sich so ergibt, klar aber erwarten? nein dass kann und tu ich nicht.

    und wieso vorm ersten Kuss fragen?
    Es passiert einfach!
     
    #3
    Ceraphine, 5 Februar 2006
  4. Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    156
    103
    7
    Single
    hmm, bin halt 19 Jahre alt und hab immer noch keine wirkliche Beziehung hinter mir. Heißt halt ich wäre zu einfühlsam und so. Also das ist jetzt das neueste was ich zu hören bekommen habe. Versuche das ja auch nur zu verstehen :kopfschue
     
    #4
    Caramel bon bon, 5 Februar 2006
  5. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    he ich versteh dass du da etwas geknickt bist, abver weißt du mein freund ist 24 und hat auch noch keine wirkliche Beziehung gehabt. was nciht heißen soll dass er keine hatte, er hatte nur kurze. genau aus diesen gründen die du nanntest, weil er sehr einfühlsam gutmütig lieb und soweiter sei.
    ja dem ist so, und genau darum liebe ich ihn.

    glaub mir auch du wirst dein glück finden! :zwinker:
     
    #5
    Ceraphine, 5 Februar 2006
  6. knutschtblume
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meinem Freund wurde auch immer gesagt, dass er zu lieb wäre. Da kann ich nur sagen: Hatten die Mädels einen an der Waffel? Sonst beschwert sich die Frauenwelt, dass die Männer nicht sensibel, romantisch und was weiß ich nich noch alles wären und dann steht so jemand liebes da und sie rennen weg:kopfschue .
    Also die Mädels haben echt was verpasst. Mutier jetzt bloß nicht zum Macho oder so, warte lieber bis eine kommt, die deine einfühlsame Art zu würdigen weiß.
     
    #6
    knutschtblume, 5 Februar 2006
  7. pempas
    pempas (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nicht immer müssen die Männer den ersten schritt machen :zwinker: guck mich und meinen freund an...mein freund ist totaaal lieb...ein totaler romantiker, einfühlsam... einfach nur super süß, und das ist es warum ich ihn so liebe! und das ist es auch warum ich den ersten schritt gemacht habe! er hätte sich das gar nicht getraut :zwinker: und jetzt sind wir total glücklich miteinander :smile:


    kopf hoch, das wird schon noch :zwinker: die richtige wir dich schon finden! oder du sie?!
     
    #7
    pempas, 5 Februar 2006
  8. eine_elfe
    eine_elfe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    758
    101
    0
    Verlobt
    das kann ich genauso unterschreiben!
    lass dich nicht beirren, es gibt eben komische weiber, die nicht wissen, was gut ist. die ex von meinem verlobten z.b., die wusste auch nicht was sie wollte, einmal fand sie es gut, dass er kein "schwein" ist und immer für sie da war, dann wollte sie wieder jmd, der sich machohaft verhält und sie als sexobjekt sieht. tja, und dann hat sie ihn betrogen....
    also: erspar dir sowas lieber und warte auf eine frau, die so jmd. wie dich sucht :smile:
     
    #8
    eine_elfe, 5 Februar 2006
  9. OnleinHein
    OnleinHein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ist ne kleine Gratwanderung, die aber hinzubekommen ist. Die Mischung machts. Man findet seinen Rhytmus irgendwann. Achte auf Deine Bedürfnisse und sei selbstbewusst, aber nicht stur, und zeig auch Kompromissbereitschaft, aber ohne gleich immer zu Allem ja zu sagen. Höre ihr zu und habe Verständnis für sie, aber vergiss nicht Deinen eigenen Willen dabei.
    Sei einfach Du selbst - sagt sich leicht dahin, aber einige Männer vergessen sich selbst und ihre Bedürfnisse, wenn sie die Frau ihrer Träume vor sich haben.
    Du musst gleichzeitig ein starker Arm zum Anlehnen sein und ein zärtlicher Zuhörer. Eben Mischung aus Hengst und Pferdeflüsterer. Am Anfang noch ziemlich viel verlangt, aber die Erfahrung wirds richten. Versuch nicht krampfhaft, alles richtig zu machen, mach einfach wies kommt.

    Stimmt. Zwar lockert das etwas auf, aber der Grossteil der Frauen sieht das noch so, stell' ich besonders beim Tanzen fest, wo eine Frau den Teufel tun würde, einen Mann aufzufordern, und wenn sie ihn noch so sehr anbetet :zwinker:

    Aber Einfühlsamkeit heisst ja nicht Schüchternheit. Sehe ehrlich gesagt nicht, was das miteinander zu tun haben soll, den ersten Schritt zu machen und lieb zu sein.

    Ein Mann sollte wissen, was er will. Aber nicht rücksichtslos vorpreschen und die Wünsche der Frau völlig ausser Acht lassen. Aber finde subtil heraus, was sie will : einfühlsam eben :zwinker: Explizit fragen ist immer komisch. Vor dem ersten Kuss fragen? Wenn Du spürst, es ist an der Zeit, wird geküsst, nicht gefragt :zwinker:
     
    #9
    OnleinHein, 5 Februar 2006
  10. ej2racer
    ej2racer (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    das kenn ich doch wo her :tongue:
    also ich bin auch einer der schüchternden sorte und bin eher "lieb" und "romantisch".
    Und ich habe riesen schiss den 1. schritt zu machen :schuechte
    aber ich bin mich innerlich schon am trainieren und sag mir immer "los das kannst du" und ich hoffe das ich es doch hinbekomme.

    aber dann zieh ich den schwanz doch wieder ein.............


    Aber zum Thema selber:
    Es gibt auch Frauen die auch auf ruhige liebe männer stehen nur ist es heutzutage halt so das diese immer weniger werden.
     
    #10
    ej2racer, 5 Februar 2006
  11. Bowlen
    Bowlen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    :kotz_alt:

    Ist nicht böse gemeint, eher nett, dass ihr ihn trösten wollt, aber diese Sprüche hat jeder Dauersingle mächtig satt, gerade weil es sich in der Praxis anders zeigt. Komisch, dass jene Kamellen immer von vergebenden Frauen kommen - irgendwie sehr aussagekräftig...
     
    #11
    Bowlen, 5 Februar 2006
  12. miezmiez
    miezmiez (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Nunja..es IST aber nunmal so...(auch wenn das verständlicherweise kein Single hören kann/will)
     
    #12
    miezmiez, 5 Februar 2006
  13. Bowlen
    Bowlen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Aha. Und wer sagt dir, dass das so IST ?

    Wir haben hier teilweise beste Beispiele im Forum, die auf die 40 zugehen und noch NIE eine Freundin hatten, Leute mit 30, die nicht mal eine Frau geküsst haben. So etwas gibt es, und das sagt mir, dass diese Sprüche Schmarrn sind.

    Auch bei männlichen Fällen, die "nur" 5 Jahre oder so Single sind und suchen, ist mitunter schon Hopfen und Malz verloren. Auch wenn hier in dem Thread was Anderes behauptet wird, aber die absolute Mehrheit der Frauen (mind. 90 %) würde nie einen Typen wirklich ansprechen, das müssen die schon erledigen. So, und wenn man seit Jahren nur Tiefschläge bekommt, nichts findet, Körbe sammelt und so weiter, denkst du, dann hat man noch Selbstbewusstsein ??? Ich glaub wohl eher nicht.

    Solche Sprüche sind einfach nur dazu da, um den unglücklichen Singles etwas vorzublöken, damit sie nicht noch unglücklicher werden, als sie es eh schon sind. Pures Gelaber ohne irgendein Fundament.
     
    #13
    Bowlen, 5 Februar 2006
  14. OnleinHein
    OnleinHein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das hört sich sehr resignierend an. Man kann durch positives Denken keine Beziehung erzwingen, aber die Einstellung "Ich krieg eh keine ab, buhu" ist im Gegenzug ein fast 100%iger Garant dafür, wirklich zu nichts zu kommen :zwinker:

    Bin auch Dauersingle, aber fest davon überzeugt, dass sich das eben einfach nicht ergeben hat... an mir kanns ja nich liegen, so ein toller Hecht, wie ich bin :grin:
     
    #14
    OnleinHein, 5 Februar 2006
  15. Bowlen
    Bowlen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Die "Ich krieg eh keine ab"-Einstellung trifft aber nicht vollends auf mich zu, ich habe auch für die Allgemeinheit der aufgebenden männlichen Singles geredet. Ich habe mich noch nicht abgeschrieben, sonst würde ich mich ja nur in der Butze verkriechen und nicht trotzdem noch weitersuchen. Was ich damit sagen wollte: Es gibt zweifelsohne Fälle, bei denen dieser Spruch nicht zutrifft. Und zum Hals raushängen tut er mir auch.
     
    #15
    Bowlen, 5 Februar 2006
  16. OnleinHein
    OnleinHein (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das stimmt. Allerdings glaube ich nicht, dass der Threadersteller zu dieser Art Mann gehört. Und jemand, der Ermutigungen nicht mehr hören kann, hat irgendwo resigniert.
    Es kann natürlich nerven, wenn glücklich vergebene Frauen einem versuchen, Mut zu machen nach dem Motto "und irgendwann bist Du so glücklich wie ich schon lange mit meinem Schatz" :zwinker: Da können sie sich gleich vor einen stellen und "looser, looser" schreien.
    Aber trifft in meinen Augen auch nicht auf die Posts in diesem Thread zu.
     
    #16
    OnleinHein, 5 Februar 2006
  17. Bowlen
    Bowlen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Versteh doch endlich: Ich kann sie (die Sprüche) nicht mehr hören, weil sie eine glatte Lüge sind. Das ist nun einmal so.

    Und du kannst sagen, was du willst: In gewisser Weise schwimmt im Subtext dieses Spruches das "Loser" mit, wenn er dauernd nur von vergebenen Frauen kommt. Die wissen schon gar nicht mehr, wie scheiße es sein kann, Single zu sein.

    Und nochmal zu mir: Ich hatte ja schon einige Beziehungen, aber nie wirklich gute und seit zwei Jahren halt gar nichts mehr. Ich habe noch nicht (!) aufgegeben, aber gerade in Phasen, wo man mal etwas depressiv deshalb ist, kann man den Scheiß nicht hören. Das ist halt Fakt.

    EDIT: 500. Posting :bier: :jee_alt:
     
    #17
    Bowlen, 5 Februar 2006
  18. Viech
    Viech (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ich finde soviel einschätzungsvermögen sollte jeder mensch selber an den tag legen. und nicht nach vorgefertigten regeln alles durchziehen. warum erkennst du nicht einfach selber wann was angebracht ist? dazu gehört automatisch nunmal etwas menschenkenntnis und einfühlunsvermögen. so ein quatsch durch einfühlungsvermögen seine männlichkeit zu gefährden... :ratlos: :grin:
     
    #18
    Viech, 5 Februar 2006
  19. traceless
    traceless (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hehe, zum Glück nicht (auch wenn das verständlicherweise keine Frau hören kann/will)

    Wer ne Frau haben will muss sich schon eine holen (sonst sind bald keine mehr da :tongue: )

    ,trace'
     
    #19
    traceless, 5 Februar 2006
  20. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    also wenn meine oma mit ihren 73 jahren gesagt hätte dass sie niemanden mehr findet, dann ok, aber du mit deinen 20 jahren??:kopfschue

    und auch meine omi hat wieder wen gefunden! also man findet immer wieder jemanden! auch wenn du diese sprüche nciht mehr hören kannst!! hör doch einfach weg. das nennt man tollereantz
     
    #20
    Ceraphine, 5 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einfühlsamkeit statt Männlichkeit
pete7791
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2015
1 Antworten
anonymous90
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juli 2014
23 Antworten
Mintpraline
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 November 2007
18 Antworten