Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einfach anklicken kann nicht erklären

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von EUFT, 10 Juli 2003.

  1. EUFT
    Gast
    0
    Ich bin 21 Jahre und bin in einer relativ frischen Beziehung. ICh habe absolut keine Erektionsprobleme. Wenn ich mit meiner Freundin im Bett schmusse ist es echt super und macht ne menge spass. Unser Vorspiel ist immer sehr ausgedehnt und zieht sich über ne habe Stunde manchmal sogar bis zu 2 Stunden. Wenn es "soweit" ist, dass ich in Sie eindringen soll kriege ich keinen hoch. Meine Erektion geht sofort runter. Und wenn ich meine Erektion halten kann dann ist es beim Stellungswechsel soweit, sie geht einfach weg.

    Und es frustriert mich einfach. Wenn ich 90 jahre alt Wäre hätte ich gesagt Erektionsproblem, aber ich habe die ganze Zeit einen Harten. Aber kurz vor der Penetration baut sie ab.

    Und ich denke schon bevor wir richtig anfangen an das Problem. Ich will nicht als Loser da stehen. Ihr EX war super im Bett habe ich von ihr gehört. Und kein Bock das Sie denkt " was ein loser".

    Nur zur Info wir habe bis jetzt nur drei mal miteinander versucht zu schlafen anders kann ich es ja net nennen. Das erste mal bei Stellungswechsel abgebaut. Beim zweiten mal nach ca. 2 minuten hatte ich einen Orgasmus. ( keinen Ahnung was da los war, ist mir auch das erste mal passiert, Rekordverdächtig). Und das 3 dritte mal wollte ich in Sie eindringen und während ich eindringen wollte merkte ich wie meinen Erektion nachgibt dann kam Panik meiner Seites auf und alles war am Arsch. Beim zweiten versuch als ich ein Steifen hatte konnte ich einfach net in Sie eindringen HABE DAS LOCH NET GEFUNDEN ( TOTAL BEHINDERT!!!! ). Und ich wieder PAnik wieder net geklappt. Ich könnte fast schon heulen. Und ich weis ganz genau, beim nächsten mal sacke ich wieder ab.

    Ich bin stinke sauer WEIL ICH EIN GOTTVERDAMMTER VERSAGER BIN. ICH HASSE MICH... ICH KÖNNTE MICH NUR NOCH BETRINKEN.

    Und um Fragen vorzubeugen. NEIN ich habe net viele Erfahrungen ums Thema Sex. Habe aber schon Sex gehabt deswegen weis ich was ich kann aber jetzt net fertig krieg. Lasst bitte Ironische Postings. Gibt mir bitte Paar tips oder Erfahrungswerte.

    Danke
     
    #1
    EUFT, 10 Juli 2003
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    stell dir vor, dein körper wäre eine maschine... alles is wunderbar, bis es zum akt kommt, dann laufen alle sicherungen in der maschine auf und stregen sich an, weil sie unbedingt, jetzt in dieser minute ihr bestes geben wollen und auf keinen fall versagen wollen.... was passiert mit einer maschine, wenn sowas passiert??? genau, alle sicherungen springen raus und nix geht mehr.... entspannung heißt des zauberwort... mach dich nich verrückt... nehmt euch nich vor, zu poppen.... was anderes kann ich dir leider nich raten..

    doch eins noch... es könnte auch ne blasenentzündung sein.... bei meinem mann war es nämlich mal ganz genauso.. er stand wie ne eins und beim reinstecken wars vorbei... und es war tatsächlich ne blasenentzündung, obwohl er sonst keinerlei beschwerden hatte
     
    #2
    Beastie, 10 Juli 2003
  3. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    Das klingt nach Kopfsache. Du setzt Dich selbst ohne Ende unter Druck, weil der Ex der "Mega-Stecher" war. Wie wärs, wenn Du mal mit Deiner Freundin über Deine Befürchtungen redest? Vielleicht kann sie Dir den Zahn ziehen. Ansonsten mußt Du alleine versuchen, den Druck abzubauen. Mach Dir klar, daß sie mit Dir zusammen ist, weil sie Dich liebt und daß sie Dich sicher nicht im Bett mit ihrem Ex vergeleicht. Locker bleiben, sie wird Dir schon die Zeit geben, die Du brauchst.
     
    #3
    BJ, 10 Juli 2003
  4. oblivion
    Verbringt hier viel Zeit
    706
    103
    1
    Verheiratet
    Absolut reine Kopfsache - zwei sachen: Mit ihr drüber reden, vielleicht ist dir das unangenehm, aber drüber reden in Beziehungen ist wichtig und hilft extrem. Sie wird dich nicht als looser sehen, sonst wäre sie nicht deine Freundin, und wenn ihr drüber redet wird das sicher besser. Und zweitens, du darfst dir selber keinen Kopf machen, wenn du denkst "scheisse ich fall sicher wieder zam" dann fällst du auch zam da hast du keine chance. Mach dir keinen Kopf wegen ihrem Ex-Lover, und keine Sorgen um dein Stehvermögen. Sie weiss das du stehen kannst, und meingott wenn ihr wie ich oben sagte miteinder redet gibt sich das sicher. Du darfst dich nur nicht selbst fertig machen und auch selbst keine Erwartungen hegen, dann klapt das schon.
    Viel Glück beim Reden, und dann beim in die Tat um setzen :zwinker:
     
    #4
    oblivion, 10 Juli 2003
  5. Pussy Deluxe
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich seh das auch so.... du setzt dich zu sehr unter Druck! Rede einfach mal mit ihr drüber, auch wenns schwer fällt, aber es is wichtig und dann weiss auch sie, woran es liegt. Vielleicht macht sie sich ja auch schon Gedanken ob es an ihr liegt!?
    Und vielleicht könnte sie dich ja mal verwöhnen, so dass du dich einfach mal entspannen und fallen lassen kannst. Einfach mal genießen!
    Und ihr Ex :rolleyes2 ... vergiss es... dass sie dir erzählt er war so super im Bett dann find ich das schon irgendwie nicht ok, weil sie dich damit unter Druck setzt... bzw du dich jetzt! Sag ihr einfach, dass dich das bedrückt und dass du Angst hast nicht gut genug zu sein.

    Kopf hoch!
     
    #5
    Pussy Deluxe, 10 Juli 2003
  6. EUFT
    Gast
    0
    Das mit Ihren EX habe ich ihr aus der Nase gezoggen. Ich habe ihr auch gesagt das ich mich unter druck setze und das es nicht ihre schuld ist. Sie denkt nähmlich auch daran das es an ihr liegt.

    Ich habe schon jetzt kein Bock mich wieder vor ihr zu blamieren.
     
    #6
    EUFT, 10 Juli 2003
  7. eyesee
    eyesee (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    Ich seh das auch so das wichtigste ist drüber reden...
    Und die Idee dass sie dich verwöhnt, zb oral oder so ist eigentlich auch gut, weil wenn es dann klappt hast du ein erfolgserlebnis und das nimmt den duck von dir....und das mit dem zu früh kommen, HALLO ich glaub wenn jeder erlich ist is das jedem schon mal passiert ;-) !!! Das was du brauchst ist ein Erfolgserlebnis und wenn du davon eines hattest läufts bestimmt! VIEL SPASS
    weil das solltest du nicht vergessen es sollt dir auch spass machen...
     
    #7
    eyesee, 10 Juli 2003
  8. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich denke auch, dass du schon mit der falschen Einstellung an die Sache rangehst.
    Du bist zu aufgeregt und hast Angst zu versagen.
    Wenn es dann auf den Akt hinausläuft, dann hohlen dich diese Ängste ein und hindern deine Erektion.
    Du musst lernen dich fallenzulasse.
    Wäre es denn so schlimm mit deiner Freundin mal darüber zu sprechen?
    Das du deine Probleme, wird sie ja schon gemerkt haben, also ist doch nichts dabei!
    Deine Freundin denkt bestimmt nicht, dass du ein Versager bist (wenn ja, dann wäre sie keine Frau, die es wert ist)!
    Sie darf aber auch nicht die Schuld bei sich suchen.
    Vielleicht kann sie ja helfen, dir deine Angst/Aufregung zu nehmen.

    Wenn du jedoch auch bei der Selbstbefriedigung diese Probleme haben solltest, dann würde ich dir raten einen Urulogen aufzusuchen.


    :engel:
     
    #8
    Pueppi, 10 Juli 2003
  9. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Das ist doch schon die falsche Einstellung!! Du machst dir jetzt schon Gedanken darüber, dass es nicht hinhaut. Ich weiss, es ist sehr schwer das erlebte zu vergessen. Probiere es aber und geh nicht mit ihr ins Bett mit dem Gedanken, wir haben gleich Sex und dann funk. das nicht. Lass dich so von ihr verwöhnen und andersherum und wenn du völlig entspannt bist, dann probiert ihr es nochmal mit dem Sex.

    Wünsche dir viel Erfolg und das alles gut geht!
     
    #9
    ToreadorDaniel, 10 Juli 2003
  10. LandOnIce
    Gast
    0
    hmm diese art von ich-trink-es-mir-egal-trinken ist nicht einfach. das bedarf ca. 2 wochen dauersuff, ehe es dir egal ist, ob deine freundin spaß beim sex hat oder nicht. und es bedarf noch länger (halbes jahr) ehe du dir nach zigtausend bier zugestehst, dass du kein versager bist. dann sagen es dir die andern.
     
    #10
    LandOnIce, 10 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einfach anklicken erklären
tobias20
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Oktober 2016
19 Antworten
__lini__
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 März 2016
3 Antworten
Biene0906
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 April 2016
8 Antworten
Test