Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einfach kraft- und saftlos...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Irrwisch, 6 Oktober 2008.

  1. Irrwisch
    Irrwisch (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute!
    Vielleicht kennt noch jemand meine vorhigen Theards wo ich nicht wusste zu wem ich ziehen soll zu meiner Mutter oder meinem Vater?
    Anfang der Sommerferien zog meine Mutter aus, ich blieb anfangs allein mit meinem Vater zuhause, das funktionierte aber nicht. Also bin ich immer : Mutter- Vater hin und her gependelt. Habe mich schon darauf eingestellt das ich die Schule alleine mache (muss tägl 5.30 aufstehn 6 uhr heimkommen) , weil ich von meinem Vater null unterstützung erwarten kann.
    Gut, Montag, Schulbeginn war meine Mutter plötzlich wieder da, hab mich gefreut aber ihr auch gesagt das ich nicht will das sie nur wegen mir hier ist. Sie: "Nein, Nein." Zu meiner Schwester sagte sie: "DAs geht so nicht mit Irrwisch ,und dem Vater etc." da hieß es sie ist doch wegen mir da.

    Gut dann war sie wieder da
    Seit dem funktioniert, nichts mehr.
    Der ganze Haushalt liegt lahm, wir verstehen uns alle nicht mehr.
    Meine Schwester ist wieder in Theraphie. Ich hatte wieder begonnen mit SVV.

    Es ist hier einfach so schwierig. Meine Eltern wollen das Problem nicht sehen, bzw sie sehen, fahren einfach drüber und spielen "Familie".
    Es kommt dauernd zum Crash zwischen meinen Eltern, meiner Mutter und meiner Schwester (Sie ist 22) , etc.

    Aber sie wollen nichts tun, wir haben ihnen schon oft genug gesagt: Bitte macht eine Theraphie" "Versucht das Problem zu lösen" . Im angemessenen Ton! Aber sie tun es einfach nicht.

    Nun zu meinen Eigentlichen Problem:
    Es macht einen einfach kaputt wenn es zuhause so läuft, ich denke verständlich?
    Ich habe bis jz das erste Monat durchgestanden Schule.
    Aber jz bin ich mit meinen Kräften irgentwie am Ende, ich will einfach nicht mehr.
    In der Schule ist es auch sehr anstrengend, immer muss ich mich gegen meine Kollegen durchsetzen und auch oft sehr viel einstecken.
    Ich hab einfach nicht mehr die Kraft, mich überall zu wehr zu setzen.
    Mit den noten läuft es auch nciht so wie es sollte. ICh habs aufgegeben zu lernen, weil, meistens, egal wie viel ich lerne bekomme ich ne 5. Halt in manchen Fächern. Und das depremiert mich einfach ungemein!
    Ich will einfach nicht mehr. Die sollen mich einfach alle in ruhe lassen.

    Aber das geht leider nunmal nicht

    Nun meine Frage:
    Scheitert es einfach an zu wenig Selbstdisziplin? Woher kann ich die Kraft für das tägliche Leben nehmen? Ich kann mich auch nicht "aufbauen" lassen, weil sobald es jemand verscuht stelle ich auf durchzug weil ich einfach nciht mehr hören mag und ich das finde alles eh nichts bringt... obwohl das falsch ist aber ich kann einfach nicht anders als abblocken...

    Danke fürs lesen, falls sich jemand durch den Text gekämpft hat, wollte schon seit langem das hier rein schreiben....

    mfg Irrwisch
     
    #1
    Irrwisch, 6 Oktober 2008
  2. Franka
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    103
    1
    Single
    Hallo Irrwish!

    Dir hat noch keiner geantwortet und du wartest sicherlich auf eine Antwort - somit werde ich mal versuchen, mein Bestes zu geben!

    Wieso konntest du eigentlich nicht zu deiner Mutter ziehen? Vielleicht wäre es dir dort ja besser ergangen?!

    Und wieso kommst du erst so spät wieder nach Hause? Da ist es ja kein wunder, dass dir da nicht viel Zeit für lernen und Hausaufgaben bleibt - bzw. du dich nicht wirklic darauf konzentrieren kannst. Was die Gesamtsituation natürlich auch noch mehr erschwert!

    Wegen deinen Noten. Würden dir deine Eltern vielleicht Nachhilfe zahlen oder könntest du dich mit jemandem aus deiner Klasse zusammensetzen? Apro pos Klasse... was ist da denn los? Was ist mit deinen Kollegen, gibts etwa Stress? Wenn es wirklich so schlimm ist würde ich mich an deiner Stelle an einen Lehrer wenden - bei mir hat es damals geholfen - ich hatte auch ziemlich große Probleme in der Klasse -.-

    Und bitte versuch das mit dem SVV zu lassen! Ich weiß, es ist schwer, aber zu schaffen. Klar es kostet sehr viel Selbstbeherrschung - genauso, wie es Kraft kostet, sich wieder aufzurappeln und alles wieder auf die Reihe zu kriegen!

    Vielleicht, würde es dir ja auch helfen, wenn du dich an einen Jugendpsychologen wendest!

    Ich weiß, es ist alles schwer, aber glaub mir es ist zu schaffen! Ich war in einigen Dingen damals in ähnlicher Situation - war allerdings sogar noch etwas jünger und jetzt sind ättliche Jahre vergangen und ich habs doch wieder ganz gut auf die Reihe gekriegt!

    Also kann ich dir Hoffnung machen und will dir eigenlich nur sagen, gib nicht auf! Du bist noch so jung und kannst noch so viel aus deinem Leben machen! Lass dich bitte nicht hängen und rappel dich wieder auf!

    Alles Gute wünsch ich Dir!

    Lg Franka
     
    #2
    Franka, 7 Oktober 2008
  3. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich kann Dir nur schwer einen Rat gebe, weil soviele Probleme auf einmal Dich belasten. Hier ist es am besten, man geht Schritt für Schritt vor und versucht eins nach dem anderen zu bewältigen.
    Aber zunächst eine Frage: Wäre von zu Hause ausziehen eine Alternative? In Deinem Alter ohne Einkommen wohl kaum möglich, aber hast Du ne Möglichkeit, bei Verwandten unterzukommen? Wie ist das Verhältnis zu Deiner restlichen Familie? Und wie kommt Deine Schwester mit der Situation zu Hause klar?
    Ich für meinen Teil denke, dass Dir ein Tapetenwechsel sehr guttun würde, um die anderen Probleme wie Schule etc. besser in den Griff zu bekommen.
    Sind jetzt nur einige Vorschläge, aber es ist an Dir zu wissen, was sich als erstes ändern muss, damit sich die restlichen Probleme auch lösen lassen.
    Ich wünsch Dir viel Kraft!
     
    #3
    User 48403, 7 Oktober 2008
  4. Irrwisch
    Irrwisch (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    157
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für die Antworten.

    Meine Mutter zog da aufs "Land" kurz gesagt, am A*** der Welt. Und dort wollte ich nicht sein wegen dem Verhältnis zwischen meiner Mutter und ihrer Mutter, überall diese Spannungen.

    Ich habe eine 40ig Stundenschulwoche, und dazu kommt noch hin und rück fahrt von der Schule. Deswegen so spät.

    Ich lerne mit meinem Freund (gehen in die selbe Klasse) hatte bis jz auch nur zwei tests beides Fünfen, wobei man bei dem einen Test sagen muss, die ganze klasse also 32 von 32 leuten haben ne Fünf. Also werd ich die nächsten Tests sehen, bei mir regt sich im moment ein bisschen der Ehrgeiz, ich muss hartnäckigst gegen meinen inneren Schweinehund ankämpfen, es nützt nichts.

    Ich bin in einer fast reinen Burschenklasse und da muss man halt manchmal schon ziemlich siene Meinung vertreten um mithalten zu können.


    @radl_django:
    Ich hab mir auch schon oft gewünscht von zuhause ausziehen zu können, aber es geht nicht. Jah ich könnte zu meiner einen Schwester ziehen, in eine ziemlich kleine Wohnung wo sie sowieso schon zu 2t sind, und das macht dann auch keinen glück(licher). Meine andere Schwester zieht jetzt aus, aber da bräuchte ich ein Auto. Ich habe mit mir selber beschlossen, sobald ich 17 bin und den Führerschein habe, ziehe ich aus. Mich macht das zwar irgentwie traurig das man solche Maßnahmen setzen muss, weil ich willl mich ja verstehen. Aber wenns nicht anders geht.
    Meine restliche Familie... Alles außerhalb von meinen 2 schwestern, meinem Schwager und meinen Eltern und meiner einen Oma, ist zu vergessen. Die gehören für mich nciht zur Familie, besteht nur aus falschen Leuten.

    mfg
     
    #4
    Irrwisch, 14 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einfach kraft saftlos
Love96
Kummerkasten Forum
27 November 2016
4 Antworten
Alexiaa
Kummerkasten Forum
3 Oktober 2016
5 Antworten
Kian
Kummerkasten Forum
26 August 2008
5 Antworten
Test