Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

einfach lesen ;)

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von gLaq, 19 Juni 2005.

  1. gLaq
    Gast
    0
    Ein Engel erschien mir im Traum heute Nacht,
    ich blickte zu ihm und sah, dass er lacht.
    „Lachst du mich aus?“ fragte ich erstaunt.
    „Nein, ich bin immer so gut gelaunt!“

    Ich unterhielt mich mit ihm
    auf seltsamer Weise,
    denn er berichtete mir
    von einer sehr langen Reise.
    Er reiste durch Träume Nacht für Nacht,
    er ist der Engel der verliebte bewacht!

    „Verliebt war ich doch schon so oft bisher,
    warum kamst du nicht früher hierher?“

    „Ich bin nicht der Engel der Einsamkeit
    und sehe nicht gern Kummer und Leid!
    Ich hoffte so sehr dich glücklich zu sehen,
    und nun darf ich vor dir stehen.

    Dein Herz ist nun frei von jeglichen Schmerzen,
    denn du wirst geliebt von ganzem Herzen!
    Geliebt von jemanden, der nur an dich denkt,
    er hat sein Herz mit Freuden geschenkt.
    Er denkt an dich bei Tag und bei Nacht,
    und ich bin der Engel, der all das bewacht!“
     
    #1
    gLaq, 19 Juni 2005
  2. Dmark
    Gast
    0
    Ich glaub diesen Engel kenne Ich :zwinker:

    Sehr sehr flüssiges und stimmiges gedicht
    verliebt sein ist immernoch das schönste gefühl der welt

    Da kann man wirklich nirgentwo verbeserungen vornehm

    Peace
     
    #2
    Dmark, 20 Juni 2005
  3. Mahogany
    Mahogany (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Boah, ist das schön . . . . . ! *begeistert bin*
     
    #3
    Mahogany, 20 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - einfach lesen
luiselollypop
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
11 Januar 2014
3 Antworten
Drops
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
8 November 2003
2 Antworten
Test