Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einfach mal ausheulen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Blinkymouse, 18 Juni 2006.

  1. Blinkymouse
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi ihr,

    muss mich jetzt einfach mal bei euch ausheulen. Habe vor längerem mal nene Thread geschrieben, dass ich mich in meinen besten Freund verliebt habe (geht schon fast ein Jahr so)... Jeder hat mir geraten es ihm zu sagen, aber ich habs einfach nicht geschafft:-( Ich habs wirklich versucht, aber es ging nicht.
    Mittlerweile ist es so, dass wir uns fast täglich sehen oder zumindest Kontakt haben. Letzte Woche war ich nicht da und ich hab ihn soo vermisst. War echt so froh als ich ihn gestern wieder gesehen hab.
    Nun hat er mir vor kurzem erzählt dass er in drei Monaten beruflich ziemlich weit weg in ne andre Stadt zieht (steht eigtl. schon lange fest, aber jetzt ist es definitiv). Allein der Gedanke macht mich schon fertig ihn nicht mehr zu sehen uns ich kann den ganzen Tag an nix mehr andres denken :-( Nur noch drei Monate...Ich weiß einach nicht mehr was ich machen soll!!
    Manchmal denk ich mir es ist vll ganz gut so, dann komm ich endlich von ihm los, aber es tut halt so weh :-( :-(

    LG Blinky
     
    #1
    Blinkymouse, 18 Juni 2006
  2. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Jetzt müssteste aber langsam aufwachen! Er geht weg und du? Du hälst lieber die Klappe und suhlst dich in deinem Liebeskummer :kopfschue
    Sag es ihm, nen besseren Zeitpunkt gibt es nicht!
    Wenn er nicht will, ist er in ein paar Monaten eh weg und du kannst in Ruhe von ihm loskommen!
     
    #2
    Mieze, 18 Juni 2006
  3. MissyNeel
    MissyNeel (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja, ich denk auch, dass du ihm deine Gefühle mitteilen solltest. Dann weiß er, woran er bei dir ist.
    Und wenn er dann weggezogen ist, kommst du endlich vom ihm los. Klar, es tut am Anfang weh und ist schwierig. Aber das ist das beste...
    Und wenn du über ihn hinweg bist, kannst du jemanden neues kennenlernen und dich neu verlieben o.ä. ...
     
    #3
    MissyNeel, 18 Juni 2006
  4. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.253
    218
    295
    nicht angegeben
    Sag es ihm besser nicht, sonst macht er sich noch Vorwürfe und kippt seine Pläne vielleicht noch, auf die er schon so lange hin arbeitet.

    Würdest Du mit ihm mitgehen wollen?

    Freunde kommen und gehen, und manchmal ist der Abschied schmerzhaft, aber so ist das Leben.

    :engel:
     
    #4
    User 35148, 18 Juni 2006
  5. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Jetzt oder nie! Entweder du sagst es ihm oder du nutzt die Zeit, wo er nicht da ist, über ihn hinwegzukommen, wenn du ihm nicht sagen kannst, was du für ihn empfindest. Viel Glück!
     
    #5
    Cinnamon, 18 Juni 2006
  6. Blinkymouse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Hmm ich versuche ja schon seit drei Monaten es ihm zu sagen!! siehe hier In besten Freund verliebt...Freundschaft aufs Spiel setzen?

    Aber es geht einfach nicht! Ich verstehe es ja selbst nicht, warum ich da so ne Blockade hab. Habe mich mittlerweile auch fast damit abgefunden, dass er nix von meinen Gefühlen weiß. Solange ich ihn noch sehen kann...Wobei das natürlich auch keine Lösung wär, so würde ich nie von ihm loskommen. Aber die Vorstellung dass er bald gar nicht mehr da ist macht mich verrückt. Ich fühl mich so scheiße, weil ich innerlich so hoffe, dass das mit dem Wegziehen nicht klappt. Obwohl ich weiß, dass er es sich so sehr wünscht...Alle freuen sich mit ihm, das es endlich mit seinem Job geklappt hat (er wartet da schon ca. 1 Jahr drauf), nur ich steh daneben und muss mich mit irgendwelchen Ausreden rechtfertigen, warum ich mich nicht mit ihm freuen kann...

    Ich weiß auch nicht ob es was bringt ihm jetzt noch was zu sagen?? Hier bleiben würde er niemals (das würde ich auch gar nicht wollen), mit ihm gehen kann ich nicht...
     
    #6
    Blinkymouse, 18 Juni 2006
  7. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Blockade hin oder her......

    Du merkst doch, dass deine Chancen ihm alles zu sagen, mit jedem Tag schwinden....

    Entweder du überwindest dich oder du lässt es. Man muss auch mal über seinen eigenen Schatten springen.

    Wenn sich die Blockade echt nicht übwinden lässte, dann nutz die Zeit, wo er weg ist, dich anders zu orientieren und von ihm loszukommen.

    Vielleicht ist die Blockade ja auch ein Zeichen, dass du es gar nicht wirklich willst und sich irgendwas in dir sträubt....
     
    #7
    Cinnamon, 18 Juni 2006
  8. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich hasse zwar Briefe aber hier mal ein Vorschlag:
    Wenn du ne Freundin eingeweiht hast in die Sache, schreib mit ihr zusammen einen Brief und sie soll ihm den in den Briefkasten stecken wenn du es net fertig bringst.
     
    #8
    Mieze, 18 Juni 2006
  9. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Sag es ihm zum Abschied halt, dann bracuhst auch kei Angst mehr haben....er weiß es dann aber, entweder er reagiert drauf indem er sich weiter bei dir meldet oder er lässt den Kontakt abbrechen...
     
    #9
    BamBam026, 18 Juni 2006
  10. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich würde es ihm nicht sagen. Was wenn er nicht so empfindet wie du? Eure Freundschaft dann einen Knick hat? Er dann weg geht und zwischen euch alles anders als jetzt ist?? Denk mal darüber nach.
     
    #10
    capricorn84, 18 Juni 2006
  11. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wer nichts wagt, gewinnt auch nichts :zwinker:
     
    #11
    Mieze, 18 Juni 2006
  12. sweet amber
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    Single
    sag es ihm, denn du gehst nur dran kaputt. Immerhin hast du dann Gewissheit. Und wenn du es nicht persönlich sagen kannst, fass es in Worte und schreib ihm einen Brief. Schreib da alles auf was du für ihn fühlst.
    Wenn er auch so fühlt, werde glücklich mit ihm, auch wenn er in eine andere Stadt zieht, dann habt ihr zwar ne Fernbeziehung (aber du kannst ja ggf. auch da hin ziehen) aber das kann auch funktionieren.
    Wenn er nicht so fühlt, ja dann ist es schwer und niederschmetternd (ich weiss von was ich rede:kopfschue ) aber man muss versuchen, damit klar zu kommen.

    Ich wünsch dir ganz viel Glück, dass es klappt!
    Trau dich!!! Du schaffst das. Ich glaub an dich.
    LG Amber
     
    #12
    sweet amber, 18 Juni 2006
  13. Blinkymouse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr,

    erst mal danke für eure aufmunternden Worte.

    Waren heute auf ner Feier und ich habe ihm gesagt, dass ichs scheiße finde dass er gehen wird und dass ich ihn wahnsinnig vermissen werde...Er hat mich in Arm genommen, ganz lang, ich hab ihn auf die Wange geküsst und er mich auch (mehrmals)...

    Jetzt weiß ich gar nicht mehr was ich machen soll...Was soll es jetzt noch bringen wenn ich ihm sage was ich für ihn empfinde?Ich habe Angst dass unsre Freundschaft danach ganz anders ist...Nicht mehr so unbefangen...
    Auf der anderen Seite werd ich noch verrückt wenn ich es ihm nicht sage...

    LG Blinky
     
    #13
    Blinkymouse, 24 Juni 2006
  14. Blinkymouse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallooo,

    so jetzt bin ichs schon wieder...

    Habe die letzten zwei Tage noch mal lange drüber nachgedacht ob es vielleicht nicht doch besser ist es ihm zu sagen...Auch damit es mir endlich besser geht.Es wird nämlich immer schlimmer, ich denke jede Minute an ihn, es ist einfach nur schrecklich:-(
    Selbst wenn er nichts für mich empfindet, dann hab ich wenigstens Gewissheit und kann das ganze verarbeiten...
    Habe zwar Riesenangst, dass unsre Freundschaft dann nie mehr so sein wird wie jetzt, aber wenn er bald geht und wir uns nicht mehr sehen wird das mit der Freundschaft eh nicht soo intensiv bleiben.

    Weiß jetzt nur nicht so genau wie ich es ihm sagen soll...Direkt ins Gesicht, das schaff ich niemals.Sms ist doof, bleiben nur noch E-Mail oder Brief???

    Brief hätte den Vorteil, dass ich ihn schreiben könnt und ihm den dann irgendwann geben könnte wenn ich mich trau, und wenns kurz bevor er fährt, ist...

    Nur was schreib ich darein? Oder wie fang ich an? Hab doch schon ewig keinen Brief mehr geschrieben... Vielleicht doch lieber ne kurze E-Mail?? Oh Mann, ich stell mich schon wieder an, das gibts gar nicht. Brauch unbedingt eure Hilfe ;-)

    LG
     
    #14
    Blinkymouse, 26 Juni 2006
  15. Kruemml
    Kruemml (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    in einer Beziehung
    Ich persönlich fänd's besser wenn Du es ihm sagst.
    Email is nicht so toll und sms erst recht nicht.

    Überleg Dir, WAS Du ihm sagen willst und spring ins Wasser.
    Dir vorher alles überlegen und eine Rede planen bringt nichts,
    wenn Du vor ihm stehst hast Du eh alles vergessen.
     
    #15
    Kruemml, 26 Juni 2006
  16. Blinkymouse
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    91
    91
    0
    nicht angegeben
    Nene sagen das schaff ich nicht...niemals.

    Wie soll ich das denn machen? Ach hallo weißt du wir kennen uns jetzt schon so lang und sind beste Freunde, aber jetzt hab ich mich in dich verliebt?! Ich glaube er würde erstmal lachen...
     
    #16
    Blinkymouse, 26 Juni 2006
  17. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.253
    218
    295
    nicht angegeben
    Das würde er vielleicht, und wenn er ein "Ehrenmann" wäre, würde er Dich bestimmt nicht auslachen, sondern sich einfach freuen.
    Oder er wird Dich mitleidig anschauen und etwas mi den Schultern zucken und sagen "sorry, bin schon vergeben".

    Wenn Du etwas an ihm merkst, dass er sich für Dich interessiert,
    dann kannst Du es versuchen. Vielleicht nicht gleich mit einer Lieberserklärung, eher so langsam mit einem "unverfängichen" Treffen... Café oder so...

    :engel:
     
    #17
    User 35148, 9 Juli 2006
  18. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    gibt außer e-mail und sms auch noch einen guten alten handschriftlichen brief. aufschreiben, ihn treffen, ihm den brief geben. so würd ich das machen.
     
    #18
    User 20976, 9 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einfach mal ausheulen
-<<REMEMBER>>-
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Dezember 2006
4 Antworten
Mellon Collie
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Dezember 2006
7 Antworten
+anonym+
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Mai 2006
12 Antworten
Test