Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einfach mal so....

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von kaya, 4 August 2006.

  1. kaya
    kaya (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Wollte mich einfach wieder mal melden.

    Ab morgen bin ich in der 12.ssw. Es ist wahnsinn wie die Zeit vergeht. Ich bin froh die erten 3 Monate bald hintermir zu haben. Bis jetzt geht es mir sehr gut, ich habe nur selten ss-Beschwerden. Natürlich kommt immer wieder mal die Sorge das mit meinem Krümel was nicht stimmt aber dann denk ich immer, wenn was nicht stimmen sollte, wird sich mein Körper schon melden. Aber bis jetzt keine Blutungen oder Krämpfe oder ähnliches das auf eine FG hinweist.

    Am Dienstag habe ich die nächste VU. Bin gespannt was gemacht wird, da sie ja letztes mal einen US gemacht hat, wird ja nächstes mal keiner dran sein. Hauptsache sie kann mir bestätigen das mit meienm Krümel alles ok ist und es kräftig gewachsen ist (Müsste eigentlich, da mein Bauchi schon kräftig anfängt zu wachsen) :grin:

    LG Kaya
     
    #1
    kaya, 4 August 2006
  2. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    ja ist schon wahnsinn wie schnell sone schwangerschaft vergeht... ich habe auch das gefühl als ob ich gestern erst gesagt bekommen habe das ich schwanger bin und heute bin ich schon 33+5 :eek: naja aber die letzten wochen vergehen irgendwie überhaupt nicht mehr wenn man so sehnsüchtig auf den zwerg wartet :zwinker:
     
    #2
    dieJule, 4 August 2006
  3. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Stimmt die Zeit vergeht ziemlich schnell.
    Vor fast 5 monaten, wusste ich noch nicht mal, dass ich süßen Nachwuchs erwarte. Und nun hab ich nächste Woche schon die Hälfte der Schwangerschaft hinter mir. Kann es agrnicht erwarten, wenn ich mein Kind in den Armen hlate:smile:
     
    #3
    Pail-san, 4 August 2006
  4. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wenns erst mal nur noch 4 wochen sind, zieht sich die zeit wie gummi :tongue:
     
    #4
    Beastie, 6 August 2006
  5. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    also ich finde schon seit Anfang an, dass sich die Zeit wie Gummi zieht.....geht überhaupt nicht vorwärts.

    Madison + baby inside 27. Woche
     
    #5
    madison, 7 August 2006
  6. Butcho
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Verlobt
    Hallihallo,

    meine liebste ist jetzt schon im 6. Monat, anfang Dezember soll es endlich kommen, wir können es kaum erwarten :smile:

    Leider gabs bei uns kleinere Schwierigkeiten, da sich bei meiner Frau ein Hämmathom (schreibt man das so?) an der Plazentha gebildet hatte und geplatzt ist, das war ein Schock, naja im Krankenhaus auf der Gyn haben´se dann dirket ein US gemacht und man konnte sehen das soweit alle OK ist, mittlerweile hat meine Frau bis auf den leidigen standartkram (Rückenschmerzen, Bauchspannen, usw.) keine beschwerden mehr.

    Demnächst wollen wir uns eine Hebamme suchen, oder meint ihr das ist zu früh?
    Nen kurs WOLLEN wir auch machen, nur leider bin ich beruflich sehr eingespannt und habe somit leider leider wenig zeit, und meine Frau hat alleine keine Lust zu so einem kurs zu gehen, was ich auch ganz gut verstehen kann, naja vielleicht schaffen wir das ja doch irgendwie.

    als dann
    Der Butcho :smile:
     
    #6
    Butcho, 7 August 2006
  7. KleinerEngel83
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Verlobt
    Off-Topic:
     
    #7
    KleinerEngel83, 7 August 2006
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    nö, is nich zu früh
     
    #8
    Beastie, 7 August 2006
  9. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    Off-Topic:
    muss man eigentlich ne hebamme haben?
    ich meine wofür eigentlich?
    kann mir das mal jemand erklären?
    nur für die nachsorge?
    meint ihr ich muss mir jetzt noch eine suchen?
    meine mutter ist krankenschwester und hat drei kinder zur welt gebracht... meint ihr das wär noch nötig eine zu suchen?
     
    #9
    dieJule, 8 August 2006
  10. KleinerEngel83
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Verlobt
    Off-Topic:
    ich persönlich finde es gut eine zu haben! so hab ich immer jemanden den ich anrufen kann, der all meine frage beantwortet! außerdem wäre sie sofort zur stelle, wenn mal was ist! und die hilfe nach der geburt werd ich sicher auch nötig haben (also das stillbetreuen etc.). aber ich denke das musst du selbst entscheiden!
     
    #10
    KleinerEngel83, 8 August 2006
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also ich für mich finds einfach super, dass ich nachts und sonst wann mich immer an die gleiche person wenden kann und mir im kh nich bei 5x hinfahren 5 verschiedene frauen vor die nase gesetzt werden

    und auch wenn ich nach der geburt eigentlich keine mehr brauche, weil ich ja weiß, wie es geht, werd ich die nachsorge trotzdem wieder in anspruch nehmen.

    du solltest auf jeden fall abklären, ob du ins kh deine eigene hebi mitbringen musst.
    bei uns is das nämlich so
     
    #11
    Beastie, 8 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einfach mal
SarahBonn
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
27 Oktober 2014
48 Antworten
sonja88
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
6 Februar 2013
202 Antworten