Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einfach nicht zufrieden :/

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SoSick, 10 Juli 2007.

  1. SoSick
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    Zwischen meiner Freundin und mir läuft wieder relativ gut.
    Wir streiten kaum noch und wenn doch, dann beruhigen wir uns
    auch wieder recht schnell.
    Sie gibt sich wirklich mühe in Sachen Eifersucht, Zickigkeit, Sex, zärtlichkeiten
    und so...ich sehe das sie sich wirklich mühe gibt...aber...

    ..ich bin einfach nicht zufrieden :cry:

    In meinen Gedanken geistert immer irgend ein anderes Mädchen.
    Kein reales, keine freundin oder so.
    Es ist mein Traummädchen was ich da sehe.
    Wenn ich daran denke werd ich immer ganz kribbelig und habe so
    sehnsucht nach diesem phantasie mädchen.
    Früher war meine Freundin dieses Mädchen...

    Und dann denke ich an meine Freundin...und irgendwie...ich weiß nicht...
    Ich fühl mich bei ihr..naja..irgendwie..ich fühl mich bei ihr nichtmehr wie Zuhause.
    Das warme wohlige gefühl fehlt.
    Das Gefühl wo man denkt "Hier bin ich angekommen, hier ist mein Platz"
    Ich fühl mich so ungeborgen, so lieblos :cry:

    Und dann seh ich, sie gibt sich mühe.
    Sie tut es wirklich. Und ich weiß es auch zu schätzen.
    Sie ändert die Sachen die ich wollte.
    Und eigentlich sollte ich zufrieden sein...ich sollte es...
    aber warum zur hölle bin ich es nicht...
    Es kommt mir irgendwie alles so gespielt vor.
    Alles so verbogen.
    So alsob wir beiden uns so verbiegen müssen damit unsere Beziehung
    ne Basis hat. Soviel Kompromisse, soviel versprechen, soviel abmachungen, soviel...aber nicht wir...
    Mir kommt das alles so falsch vor :geknickt:
    Und ich merke ich versuch sie zu verändern...zu diesem Mädchen was ich mir vorstelle...zu dem Mädchen...ja zu dem Mädchen
    welches sie einst für mich war...

    Es tut weh daran zu denken...sie ist einfach nichtmehr mein Mädchen.
    Ich vermisse die Tage wo ich mit voller überzeugung sagen konnte "Hier und jetzt würde ich für dich sterben".

    Ich will doch das sie wieder mein Mädchen ist..ich will es so sehr
    aber sie ist es nichtmehr...die Gefühle sind weg
    Es macht mich so traurig :cry:

    Ich kann und will aber nicht schluss machen.
    Diese Verbundenheit ist so unglaublich stark zu ihr.
    Ich würde sagen es ist wie BesteFreunde, aber das ist noch zu untertrieben.
    Das ist...ich weiß nicht. Wir können einfach ALLES zusammen machen.
    Es gibt nichts was wir nicht zusammen machen könnten.
    Dieses Vertrauen, diese Eingespieltheit, diese Offenheit...es is wie..ja wie Zwillinge *lach*
    Naja...aba keine liebe irgendwie :/

    Ich weiß nicht was ich tun soll.
    Soll ich diese, auf ihre Eigene art, wunderschöne Beziehung kaputt machen, kommen die Gefühle vieleicht
    wieder? Wir hatten ne Schwere Zeit, vieleicht kommen sie ja wieder wenn wir ganz viel ruhe haben?
    Oder soll ich schluss machen? Soll ich meine Traumfrau suchen? Werd ich sie überhaupt jemals finden?
    Jage ich einem unrealen Gespenst nach?

    Ich weiß einfach nich was ich tun soll :/

    Antworten wäre schön, aba ne eigentliche Frage hab ich nicht.
    Wollte das einfach mal los werden.
     
    #1
    SoSick, 10 Juli 2007
  2. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    träum weiter oder wach auf
     
    #2
    MrEvil, 10 Juli 2007
  3. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    fest steht,du scheinst keine liebesgefühle merhfür sie zu haben,daher ersheints mir nicht mehr so sinnvoll die Beziehung so weiterlaufenzulassen.wenn ihr so ein vertrauensverhältnis zueinander habt wie du sagst,besprech das problem mal mit ihr.was ich vermute ist,dass du deshalb keine richitgne gefühle mehr für sie hast weil sie jetzt nicht mehr der mensch ist,der sie mal war weil sie sich halt dirzuliebe verstellt und mühe gibt anders zu sein.damit es halt keinen streit mehr gibt.würd mal drüber nachdenken...
     
    #3
    Decadence, 10 Juli 2007
  4. Marscha
    Marscha (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Verheiratet
    Fest steht das die Zeit & die Gefühle von früher weg sind .. und es wie ich lese auch nicht mehr so wird.
    Und wenn du schon selber sagst das es wie ne Beste Freundschaft ist dann sag es ihr und lüg sie nicht weiter an und versuch nicht sie so zuändern das sie bald nicht mehr sie selber ist!
    Und wach auf ... das Mädchen aus deiner Fantasie wird nie real sein!
     
    #4
    Marscha, 10 Juli 2007
  5. User 77157
    User 77157 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.512
    123
    6
    vergeben und glücklich
    deine freundin wird nie so sein,wie deine irreale traumfrau.
    so wie du es schilderst,scheint eure Beziehung zu reiner gewohnheit für dich geworden zu sein,ohne gefühle für deine freundin.du schreibst selbst,dass es sich für dich nur noch wie beste freunde anfühlt.
    also,denk nochmal genau über deine gefühle nach,wenn da wirklich keine mehr sind,sprich mit deiner freundin und mach ihr nicht noch länger etwas vor
     
    #5
    User 77157, 10 Juli 2007
  6. SoSick
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    Das is ja das Problem an der Sache.
    Ich hab angst einfach zu hohe erwartungen zu stellen, die Messlatte zu hoch zu setzen und dann wohl mit der wichtigsten Person in meinem Leben schluss zu machen :cry:

    Ich weiß einfach nicht wo mir der Kopf steht.
    Es is soviel zwischen uns Passiert, soviel scheiße und grade jetzt,
    jetzt wos besser läuft, da passt es mir auch wieda nich.
    Das is zum kotzen :geknickt:

    Ich will sie ja, ich will...aba mein Herz will nicht.
    Das ist grauenhaft.
     
    #6
    SoSick, 10 Juli 2007
  7. Maluki
    Gast
    0
    ja deswegen muss man ja auch seine erfahrungen machen, den vergleich haben. Ich kenn das. Kann Dir nur raten Schluss zu machen.
     
    #7
    Maluki, 11 Juli 2007
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    mh, schwierige Situation. Du solltest auf jeden Fall mal einen klaren Kopf bekommen, dieses Traummädchen macht dich wohl ziemlich verrückt, denke ich und dadurch stellst du eure ganze Beziehung infrage. Du sollst dir im Klaren sein, dass es dieses Mädchen nicht gibt!

    ansonsten kann ich nur sagen, dass du dir mal eine kleine Auszeit nehmen solltest, in der du zu dir selbst findest und auch deine Gefühle erforschen solltest...
     
    #8
    User 37284, 11 Juli 2007
  9. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Mir scheint auch, dass Eure Beziehung zur Gewohnheit geworden ist. Wenn Du an ein Fantasiemädel denkst, was Deiner reinen Vorstellung entsprungen ist, lässt sehr darauf schliessen, dass Du für Deine reele Freundin keine Liebe mehr empfindest.
    Aber Dein Traummädel ist nur ein Luftschloss, es existiert real nicht. Folglich wirst Du sie auch nie in Deinem Leben antreffen. Aber welche Eigenschaften erwartest Du von einer Traumfrau, die Deine Freundin nicht aufzuweisen hat? Wenn das der Fall ist, warum bist Du denn mit ihr zusammen?
    Ich finde, Du solltest für klare Verhältnisse sorgen und mit ihr reden, es bringt weder Dir noch ihr was, wenn Du ihr noch länger was vormachst.
     
    #9
    User 48403, 11 Juli 2007
  10. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Schau dir mal den Thread von Antony an. Der steht etwas weiter oben...dem gehts genauso. Der ist auch mit nichts zufrieden. Vielleicht könnt ihr euch ja austauschen...:smile:
     
    #10
    Chimaira25w, 11 Juli 2007
  11. SoSick
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja ihr habt allesamt irgendwie recht.

    Was mein traummädel betrifft.
    Es ist eigentlich so geshen nicht wirklich ein traummädel.
    In meinen Gedanken ist es einfach ein Mädel mit dem ich lache.
    Einfach lachen, gute laune, keine probleme.
    Das ist das was mir sooo fehlt.

    Es ist ja nichmals so das meine Freundin mir nicht gefällt oder so.
    Aber es sind Sachen die eine Beziehung mit ihr so gut wie unmöglich macht.
    Wenn wir mal ein Problem haben kann ich mit ihr nicht Reden.
    Sie ist ein extrem kritikunfähiger Mensch. Sie geht den Problemen immer aus dem Weg.
    Sie wird dann immer sehr Aggresiv und Zickig.
    So kann ich mit ihr nichts regeln.
    Das ist unmöglich.

    Sonst gefällt mir an ihr alles.
    Sie ist lieb, offen, vertrauensvoll, kuschelbedürftig, modebewusst, sexy, verantwortungsvoll..einfach toll.
    Nur diese eine Sache...die macht alles kaputt.

    Es muss nur sein, das wir irgendwo unterschiedlicher Meinung sind.
    Sofort wird sie sehr biestig.
    Dann is sie erstmal ein paar Stunden sauer und die Stimmung is dahin.
    Wir machen irgendwas und eine kleinigkeit läuft halt schief.
    Schon is alles im Eimer.
    Sie tickt so schnell aus.
    Man kann sie auch von nicht überzeugen, sie ist so uneinsichtig.
    Erst heute wieder, wir hatten einen Streit weil sie eifersüchtig ist.
    Wieder ein riesen krach.
    Geschlagene 5 Stunden später schreibt sie mir "Tut mir leid, das wollt ich nicht" und so.
    Aber dann ist es zuspät.
    So läuft es jedesmal.

    Ich will nur nich von ihr weg, weils nur diese Sache is.
    Das is zum verrückt werden.

    aber ich halt das bald echt nichmehr aus...
     
    #11
    SoSick, 15 Juli 2007
  12. Maluki
    Gast
    0
    tja konfliktfähigkeit is durchaus wichtig - kann ich sehr gut verstehen
     
    #12
    Maluki, 15 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einfach zufrieden
ColonelsLena
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2016
31 Antworten
montagfreitag
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Oktober 2016
27 Antworten
schuichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Mai 2015
7 Antworten