Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • traumfänger
    0
    10 März 2004
    #1

    Einfach sich mal Gedanken machen

    Das Miteinander und Füreinander in einer Beziehung ist unheimlich wichtig und ein schönes und aufregendes Sexualleben auch.
    Interessant wäre hier einfach mal zu wissen, was ihr euch für interessante Dinge einfallen läßt, um das ganze wieder etwas spannend zu machen und den Partner auch mal zu überraschen. Es sollte halt in meinen Augen etwas besonderes sein und von den bekannten Dingen abweichen.
    Natürlich fällt mir auch immer das eine oder andere ein und hier wäre mein Vorschlag.
    Gegenseitig fängt man an sich von Zeit zu Zeit einen Brief oder eine Mail zuschreiben und einen konkreten Vorschlag zu unterbreiten, wie man den Partner am Abend verwöhnen möchte. Detail für Detail und der Partner hat die Möglichkeit den Vorschlag anzunehmen oder abzulehnen. So hat man die Möglichkeit intime Dinge bis ins Detail zu schildern, das Vorspiel fängt schon sehr früh an und vielleicht ist es ja auch etwas leichter in Ruhe und in schriftform alles ausführlich zu schildern.
    Ist bei mir prima angekommen :smile:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    10 März 2004
    #2
    Naja, dieses "ins Detail gehen" find ich nicht so gut. Andeutungen machen find ich da viel besser ... erstens muss der Partner dann mal seine Phantasie ein wenig anstrengen und zweitens wirds dann ne richtige Überraschung.
    Wenn ich ihm vorher schon bis ins Detail verrate, was ich vorhab, fehlt ja irgendwo der Überraschungseffekt. Ich fänds selber auch net so super, wenn ich schon genau wüsste, was er alles vor hat ... da wären so kleine Andeutungen viel viel reizvoller.

    Juvia
     
  • El Mariachi
    0
    11 März 2004
    #3
    :bandit:

    hm also meine freundin und ich müssen uns glaub ich nicht so besonders ausgefallene sachen einfallen lassen...wir sind ja "erst" 6 (bald 7) monate zusammen...aber ich versuche halt immer alles so romantishc und gemühtlich wie möglich zu gestalten!
     
  • tabasco
    Gast
    0
    12 März 2004
    #4
    man sollte lieber mehr tun und weniger schreiben! man kann sich ja n bisschen scharf machen aber wenn mans übertreibt isset nich mehr so toll... man kann sachen auch totreden (totschreiben)
     
  • fiva
    Gast
    0
    12 März 2004
    #5
    hm, mein freund macht sich glaub ich wenig gedanken dazu mir ne freude zu bereiten :cry:

    ich hab ihm mal ne power point präsentation gemacht, nachdem er gesagt hat ich würd ihm nie komplimente machen (was er übrigens auch nie macht), hab 2h dafür gebraucht und fands selbst echt schön...
    naja aber langsam seh ich es nicht mehr ein mir den kopf über sowas zu zerbrechen, er macht es ja schließlich wie man sieht auch nicht... männer..
     
  • Drago
    Gast
    0
    12 März 2004
    #6
    @fiva nicht alle sind so.

    Lass mir öfters mal was nettes einfallen.
    Sei es ne SMS mit einer Andeutung
    oder ne ne nette E-Card oder nen Brief oder sonst etwas

    ich denke mal Möglichkeiten gibt es genug aber hängt sicherlich auch mit dem Character des jeweiligen zusammen
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    12 März 2004
    #7
    Wir gehören zu den (offensichtlich wenigen Paaren *g*), die sich selbst nach 3 1/2 Jahren Sex immer noch net langweilen *lol*. Die beste Taktik gegen Sexübersättigung (die oft zur Langeweile führen kann in längeren Beziehungen) ist einfach mal ein paar Tage keinen zu haben.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    21 März 2004
    #8
    hm..

    Da mein Freund und ich ne Fernbeziehung führen.. mach ich mir öfters Gedanken.. aber die am Ende umzusetzen.. hm..

    Das Problem ist ja auch, dass man immer ne gewisse Panik hat "würde ihm das und das gefallen.. ist das net zu übertrieben.. aber was WENN?"

    Ich weiss das wenn der Partner net will auch nein sagt usw. .. aber man fühlt sich dann doch irgend wie so als würde er sagen " was machst du denn da für n scheiss?" hm.. *g

    scho blöde Sache irgend wo.. aber Langweile kommt deshalb bei uns noch lange net zustande..

    vana
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste