Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einige Gedanken eines Unglücklichen

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von prädestinator, 11 Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. prädestinator
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    ...wenn ich dann solche antworten erhalte, muss ich das nicht gehabt haben...
    naja...
     
    #1
    prädestinator, 11 Dezember 2005
  2. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    Riesending, klingt nach mir wenn es sonntags mal wieder später geworden ist. Klappt alles wunderwar was, soweit ganz gut durchs Leben gekommen, alles tofte, Schülersprecher, bei allen als cooler Typ bekannt, familiär und finanziell auf der Sonnenseite und du bist trotzdem nicht zufrieden. Soso!

    Das ist das 'dahinsiechen in der langweiligen Mittelmässigkeit'. Man definiert sich durch Erfolge, erreichte Ziele die man schafft weil man dafür arbeitet was bringen dir Erfolge für die du nicht arbeiten musstest? Wenn dein Glück dir permament die Arbeit abnimmt fehlt dir bei jedem Erfolg das Gefühl bzw. die Bestätigung das du durch deine eigene Leistung etwas auf die Beine gestellt hast und diese fehlende Selbstbestätigung macht dich wahrscheinlich so depri das du dich an Hollobeq halten musst um zu beschreiben wie elend es dir in all deinem Glück geht.

    (Geht so weiter wie bisher also MUSS man nicht weiterlesen)
    Ich war nie Schülersprecher, hatte nie viele Freunde oder ein dolles Ansehen war eher immer der komische Typ der`s am Gym. nicht geschafft hat. Alles lief so dahin. Realschule knapp bestanden ohne was gelernt zu machen. Höhere Handelsschule in der Abweichungsprüfung geschafft ohne je was gelernt zu haben. Führerschein mit 8 Punkten so eben noch geschafft. Ausbildung ohne Glanzleistungen bisher dahinlaufen lassen. Klausuren waren meistens so im Dreierbereich aber jetzt wo es auf das Ende zugeht und die Prüfung anstand (23.11.) da hab ich mich mit einem Freund hingesetzt und gelernt das die Schwate kracht. Zack 2x ne 1 in Speditionsbetriebslehre und Rechnungswesen (!!!) Mensch was ne Leistung da kann man mal stolz drauf sein und dann macht man alles wieder kaputt weil man sich ärgert das man doch viel früher schon so gut hätte sein können.
     
    #2
    DerKeks, 11 Dezember 2005
  3. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Also ich seh nur eine...
     
    #3
    Touchdown, 11 Dezember 2005
  4. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet

    Ich verstehe nix!!! Warum hast du deinen Beitrag editiert? Ich meine, wenn ich mir die eine Antwort durchlese, dann musst du sie wohl anders interpretieren als ich? Ich finde daran nix wirklich schlimm, oder hab ich was verpasst? Und du musst damit rechnen, dass wenn du hier im Forum ein Thema postest, dass es Menschen mit anderer Meinung gibt. Man will dir sicher nix Böses, nur die Augen öffnen.

    Trotzdem lässt du anderen, auch mir, nicht die Chance auf dein eigentliches Problem ein Statement zu geben... Ich meine, stell dir mal vor, jeder Threadstarter würde nach der 1. Antwort sein Thema editieren? :ratlos:

    LG
     
    #4
    Lysanne, 11 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einige Gedanken Unglücklichen
ichag1105
Kummerkasten Forum
6 November 2016
24 Antworten
Cry_ZoCker-Ever
Kummerkasten Forum
3 August 2016
4 Antworten
OnTopOfTheWorld
Kummerkasten Forum
23 Juli 2016
16 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.