Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • unsterblich
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Oktober 2005
    #1

    einkaufsverhalten von frauen und männern

    können frauen besser einkaufen als männer und woran liegt das? meine freundin kauft für weniger geld ein, der einkaufswagen ist aber voller - sehr mysteriös :grrr:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Euer Einkaufsverhalten/Pflegetipps & co.
  • glashaus
    Gast
    0
    24 Oktober 2005
    #2
    Mehr Konkurrenz im Frauenbekleidungsgebiet --> Preise fallen
    --> Frauen bekommen für das gleiche Geld mehr Klamotten als Männer.
     
  • popperpink
    popperpink (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    952
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 Oktober 2005
    #3
    kann man sich deine Freundin ausleihen für n einkaufsbummel? :grin:
     
  • unsterblich
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Oktober 2005
    #4
    *lol* üblicherweise sehen die angebote hier anders aus :zwinker:
     
  • Stardriver
    Gast
    0
    24 Oktober 2005
    #5
    Mir sagt man oft nach ich kaufe ein wie ne Frau...

    Kann Stundenlang im Kleidergeschäft sein, Dinge vergleichen, schaue nach Schnäppchen in Outlets, etc..und gehe vor allem gerne shoppen :zwinker:
     
  • GreenEyedSoul
    0
    24 Oktober 2005
    #6
    Es gibt auch viel mehr Klamottenläden für Frauen, daher ist die Auswahl viel größer und man kann sich das billigste Teil aussuchen.

    Aber ich find eigentlich nie was billiges :grin:
    Vielleicht weil ich zu wählerisch bin... :ratlos:
     
  • SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Oktober 2005
    #7
    geht es hier um Kleidung oder Lebensmittel? :ratlos:
     
  • unsterblich
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    24 Oktober 2005
    #8

    also eher so allgemein - also lebensmittel und so.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    24 Oktober 2005
    #9
    ist sicher nur bei deiner Freundin so!

    Ich achte bei Lebensmitteln nun überhaupt nicht aufs Geld!
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    24 Oktober 2005
    #10
    Bei Lebensmitteln nehm ick grundsätzlich immer dat Billigste, wat im ganzen Laden zu finden is. Nur bei Dingen, die von bestimmten Marken einfach am besten schmecken achte ick auf die Marke.
    Und bei Klamotten such ick mir immer erst Teile aus, die ick wirklich verdammt chick find, guck dann auf den Preis und wenn der doch höher is, als ick dachte wäge ick stundenlang ab, ob ick dat auch wirklich anzieh, obs dat nich noch woanders billiger gibt etc.
    Oder ick geh gleich auf Ebay.de :grin:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    24 Oktober 2005
    #11
    so isses bei mir auch,....außer bei bier ,immer das billigste :grin:
     
  • User 16418
    User 16418 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    24 Oktober 2005
    #12
    Dito - das was schmeckt kommt in den Wagen *G

    So long -
    MFG Katja
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    24 Oktober 2005
    #13
    :grin: Dat Bier wollte ick nich extra erwähnen, hier hält mich eh schon jeder für nen weiblichen Säufer.
    Aber auch hierbei denken wa gleich: Bier muss Qualität haben.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    24 Oktober 2005
    #14
    das image habich eh schon total :grin: ^^
     
  • User 22949
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    1
    vergeben und glücklich
    24 Oktober 2005
    #15
    Mehr übung :zwinker:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    24 Oktober 2005
    #16
    Find ich auch.. Ebay geh ich aber nur für Gesellschaftsspiele und Co..

    Ich hab das Verhalten eigentlich so angeboren bekommen :grin: Wenn ich mit meiner Mutter einkaufen gehe, achte ich nicht so extrem auf das billigste.. aber nehm dann nur eine Sache mit, statt zwei drei *G

    Also Chips zb. mag ich nur ganz bestimmte, Gummibärchen genau so.. bei Schokolade mag ich Milka zb. gar net und greif gerne bei ALDI zu.. bei Aufschnitt usw. nehm ich sowieso nie viel mit..

    Ich war mit meinem Freund vor ein paar Monaten in den Köln Arcaden, im ersten Laden fand er eine Jeans für 80Euro - ich überredete ihn dazu, noch mal woanders zu schauen, er willigte auch ein.. am Ende kaufte er sich ne Jeans für 40Eur die ihm dazu noch besser gefiel, und hatte dann noch zwei Tshirts und n Gürtel plus n paar Unterhosen dabei und hat nicht wesentlich mehr ausgegeben, als die erste Hose gekostet hätte :grin:

    vana
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    25 Oktober 2005
    #17
    Ginge es nach meinem Freund, würde er auch eine Hose für 40 € kaufen und wäre zufrieden. Inzwischen überrede ich ihn aber schon zu vernünftigen Firmen, wo eine Hose eben 100 € kostet. Langsam stellt er auch fest, dass der bilige Kram sowieso viel zu schnell kaputt geht. Für die 120 €, die meine Lieblingshose letzte Woche gekostet hat, hätte ich sicher woanders auch mehrere bekommen, aber wenn es einem gefällt und die Firma eine gute Qualität hat... :link:

    Ich achte eigentlich nie wirklich auf Preise. Da ich Vegetarierin bin und oft im Reformhaus kaufe, wäre das auch nicht angebracht. Bei Klamotten achte ich auf Aussehen und Marke und zuletzt auf den Preis. Einzig bei Playstation-Spielen bin ich geizig. Die spielen wir durch und lassen sie nach 13 Tagen von Freunden zurück bringen, um das Geld wiederzubekommen. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste