Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einmalige Chance oder untragbares Risiko?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Chocolate, 6 Juli 2007.

  1. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Ihr müsst mir mal bei einer Entscheidung helfen...

    Ein ziemlich guter, teurer Friseur in meiner Nähe sucht Modelle und ich habe mich gegen einen Beitrag zur Absicherung von 10 € angemeldet. Ich habe bei der Anmeldung gesagt, dass alles ok ist, nur kein Kurzhaarschnitt und die Friseurin meinte, dass sei ok, hat aber sonst auch nichts darüber gesagt.

    Heute war ich nochmal da, um meine Mum auch anzumelden und da war da so ein Friseur, der mich fragte, ob man mich darüber aufgeklärt hätte, auf was ich mich da einlasse: man hätte kein großes Mitbestimmungsrecht.

    Ich fragte dann, ob ich dann auch mit einer Kurzhaarfrisur rechnen müsste und der Typ meinte, dass sie es schon sehr typgerecht machen. :ratlos: Als ich später nochmal danach gefragt habe, meinte er, dass man wohl schon eine deutliche Veränderung sehen wird, mehr durchstufen z.B., und dabei auch von der Gesamtlänge was wegginge, aber man jetzt nicht von lang und schwarz auf kurz und blond gehen wird.

    Er meinte, ob ich denn auch mit einer anderen Farbe leben könnte, und auf meine Antwort ja, aber ist ja bei schwarzen Haaren schwierig, meinte er, dass man die Farbe ja rausziehen kann, und eine neue drüber machen würde.

    Hm, Farbe rausziehen ist ja sicher nicht unschädlich für die Haare. Aber die werden doch auch nix machen, was die Haare wirklich kaputt macht?

    Die Modelle werden für eine Schulungsmaßnahme der professionellen Mitarbeiter eingesetzt, d. h. keine Azubis. Es kommen Fachleute, die besten Friseurtrainer Europas, die auch auf Modenschauen in Paris und New York gehen. Er meinte, dass die sehr professionell sind und man sich drauf verlassen könnte, dass man hinterher ein tolles Ergebnis hat und dass sie es sich nicht leisten könnten, ein unzufriedenes Modell haben, da man ja damit dann auch im Prinzip Werbung macht. Er meinte, dass das den Salon knapp 10.000 € kostet und bei der letzten Schulungsmaßnahme hatten sie 130 Modelle und keine einzige Beschwerde.

    Das Ganze findet an einem Sonntag statt, am 29.7.07.

    Soll ich oder soll ich nicht?

    edit: ich würde mir meine Haare sowieso um ca. 10 cm abschneiden lssen wollen, weil bei meinen feinen, schnell fettenden Haaren bei der momentanen Länge gar kein Volumen mehr rein zu bekommen ist.
     
    #1
    Chocolate, 6 Juli 2007
  2. Starla
    Gast
    0
    Also, ich würd's machen :smile: Das sind ja alles professionelle Friseure und wenn gesagt wird, dass es typgerecht wird, dann würde ich das schon glauben...

    Hattest Du nicht im anderen Thread gesagt, dass du denen mitgeteilt hast, Du wolltest keine Kurzhaarfrisur? Was hatten die denn darauf geantwortet?

    Edit:

    Entschuldige, wurde ja schon beantwortet.. *g* Eigentlich sollte man der Aussage doch vertrauen können? :smile:
     
    #2
    Starla, 6 Juli 2007
  3. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Das ist irgendwo auch ne Typsache.
    Mir z.B. sind meine blonden, langen Haare so heilig, dass es für mich vor 2 Jahren schon ein echt riesiger Schritt war, nur leichte Stufen zu machen :-D (gut,hab jetzt einen Pony,aber mehr käme nie ab).

    Wenn du an deinen Haaren nicht sooo hängst und dir vorstellen kannst,jemand ganz anderes danach zu sein - dann mach's.
    Wenn deine Bedenken größer sind als die Neugier - dann lass es.
     
    #3
    SexySellerie, 6 Juli 2007
  4. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Ich hab es oben nochmal editiert: ich würde meine Haare ohnehin etwas abschneiden lassen, da die unten ziemlich fisselig sind.
     
    #4
    Chocolate, 6 Juli 2007
  5. Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.686
    123
    14
    nicht angegeben
    Pigmente aus den Haaren ziehen ist schädlich. Die Haarstruktur wird extrem aufgeraut (mit Ammoniak o.ä.) und dann werden die Pigmente gezogen. Das das nicht gerade gesund ist, sollte klar sein. Im Grunde nichts anderes, als blondieren.

    Aber ich würd das schon machen. Die werden dich nicht in ne totale Baracke verwandeln, dafür steht da zu viel guter Ruf auf dem Spiel. Aber du wirst, denke ich, schon anders aussehen. Also du kannst wohl davon ausgehen, dass die mehr als nur Stufen schneiden werden :zwinker:
     
    #5
    Asti, 6 Juli 2007
  6. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Nun ja...das kürzer schneiden ist, denke ich, noch nicht mal das Verflixte an der Sache.
    Wer weiß, wie der Schnitt am Ende ist? "Typgerecht" kann ja auch viel heißen, vielleicht auch so "typgerecht" wie es einem selbst nicht gefiele.

    Aber okay, ich bin in der Hinsicht sehr sehr vorsichtig. Ich mache keine Haarexperimente :grin:
     
    #6
    SexySellerie, 6 Juli 2007
  7. User 64981
    User 64981 (29)
    Meistens hier zu finden
    566
    148
    244
    vergeben und glücklich
    ich würds tun. bin n recht experimentierfreudiger mensch, und hab schon n paar verschnitte korrigiert durch iwelche hochsteckfrisuren usw., dauert bei mir allgemein nich lange bis meine haare wieder nachgewachsen sind :grin:
    und wenn das profis sind, dann glaube ich, kommt da richtig was gutes bei raus :smile:
     
    #7
    User 64981, 6 Juli 2007
  8. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    wie jetz!choci anders?neeee das geht ja mal garnet!choci is doch unser forums-schneewittchen!:engel:
     
    #8
    User 12216, 6 Juli 2007
  9. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    :confused:
     
    #9
    Chocolate, 6 Juli 2007
  10. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    ich hab auch mal bei sowas mitgemacht und das ergebnis war der wahnsinn.meine cousine hingegen fand ich schrecklich, sie sich selbst aber auch toll.ich denke die leute wissen schon was sie tun und ich würds jederzeit wiedermachen.es sind haare.die wachsen im zweifel auch nach.
     
    #10
    Sonata Arctica, 6 Juli 2007
  11. gyurimo
    gyurimo (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    666
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich würde sagen....machs.
    man sollte im leben auch mal veränderungen wagen. und es sind ja nur haare. wachsen tun sie wieder und schwarz kannste sie dir auch wieder färben.
    vielleicht bist du ganz erstaunt wie toll dein typ verändert wird.
    also wenn ich die möglichkeit hätte von profis mal verändert zu werden, ich würde nicht zweimal überlegen.
     
    #11
    gyurimo, 6 Juli 2007
  12. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Machs! :smile: Und poste dann Ergebnisse. :grin:
     
    #12
    cranberry, 7 Juli 2007
  13. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Ich würde es auf jeden Fall auch machen. Ist doch toll, so richtig gestylt zu werden.
     
    #13
    Chérie, 7 Juli 2007
  14. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich würds machen - inzwischen zumindest. Früher hatte ich Angst vor Frisur-Veränderungen und wollte nichtmal einen leichten Stufenschnitt wagen. Aber dann hab ich letztes Jahr meine lange, geliebte Mähne auf nichtmal Schulterlänge kürzen und durchstufen lassen und beim nächsten Mal sogar noch etwas kürzen lassen. Wächst ja alles nach und ich finds mittlerweile eher spannend, wie man sich optisch verändern kann, nur durch ne andere Frisur.
     
    #14
    Ginny, 7 Juli 2007
  15. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Klar machs auf jeden Fall :smile:

    Wenn das mit dem Ergebnis vom letzten Jahr stimmt (also keine Beschwerde) dann wäre das doch wirklich ein super Ergebnis :smile: Und da du ja nichts anderes weißt.. Würde ichs machen
     
    #15
    babyStylez, 7 Juli 2007
  16. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würds auch machen.
    Die wissen schon was die da machen und wenn die selbst ja sagen sie machen es "Typgerecht" dann wird es wohl auch so sein. :zwinker:
     
    #16
    haeschen007, 7 Juli 2007
  17. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    "Mein Kindchen.. es wächst ja wieder!"
    So hat mich meine Mami früher getrstet.

    Und ja, ich würde es genau aus desem Grund machen.
    Es sind (halbe) Profis..^^
     
    #17
    User 53227, 7 Juli 2007
  18. glashaus
    Gast
    0
    Mh, hattest du hier nicht auch mal so einen Hilfe-mein-Pony-is'-schief-ich-bring-mich-um-Thread?! Dann würd ichs eher nicht machen :zwinker:

    Wer sehr penibel mit seinem Styling ist, sollte das m.E. nicht machen.
    Eine Bekannte von mir hat tagelang geheult weil sie hinterher nicht mehr so aussah wie vorher - dabei ist das ja der Sinn der Sache.
     
    #18
    glashaus, 8 Juli 2007
  19. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Hmm naja, nur die ersten beiden Tage war ich etwas unglücklich. Was logisch ist, wenn die "Schwieger-Oma" einem um die Ohren haut "Wie kann man so ein hübsches Mädchen nur so entstellen!?" :-D
     
    #19
    Chocolate, 8 Juli 2007
  20. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    was meinst du was ich mir seit 3 jahren anhören muss ^^
     
    #20
    Sonata Arctica, 8 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einmalige Chance untragbares
petite
Lifestyle & Sport Forum
12 März 2006
35 Antworten
Metal4Ever
Lifestyle & Sport Forum
12 Oktober 2005
9 Antworten