Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einnahmefehler... Besteht Gefahr?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von ~Manuel~, 25 September 2007.

  1. ~Manuel~
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Obwohl meine freundin meint das nichts sein kein habe ich ein etwas komisches gefühl und würd euch bitten mir 2 fragen zu beantworten...

    Meine freundin hat am dienstag dem 18. die Pille nach kurzer Zeit erbrochen und kene Ersatzpille genommen. Dann hat sie die pille ganz normal weiter eingenommen und wir hatten am freitag dem 21. wieder ungeschützten Sex... ach und samstags früh auch

    Samstag früh drauf das sie die pille zu hause vergessen hatte und hat sie dann erst so gegen 7 uhr abends genommen sonst nimmt sie sie imma gleich nach dem aufstehn so gegen 6.... besteht gefahr?

    Achja die tage hatte meine freundin am 10 oder 11 sie sollte daher zu dem zeitpunkt in der 2 woche gewesen sein...

    Ich vertraue bei der Verhütung meinem schatz normal 100% und sowas is in den 5 monaten die wir zusammen sind noch nie passiert und jetzt will ich doch jemanden um rat fragen damit ich ruhig schlafen kann *g*

    Vielen dank im Vorraus!
     
    #1
    ~Manuel~, 25 September 2007
  2. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #2
    Blume19, 25 September 2007
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Normalerweise besteht bei beidem Gefahr, da es ja keine 11 sondern 13 Stunden sind, die sie die Pille später eingenommen hat!

    Was meintest du damit, sie hatte ihre Tage am 10. oder 11.? Haben sie da angefangen oder aufgehört? Frag sie doch einfach mal, die wievielte Pille sie erbrochen hatte.
    Wäre es in der zweiten Woche gewesen, ist es nicht tragisch ALLERDINGS hat sie ja dann quasi in derselben Einnahmewoche nochmal eine vergessen bzw. zu spät genommen, also war sie da dann nicht geschützt, hattet ihr dann nach diesem Samstag auch nochmal sex?
     
    #3
    User 37284, 25 September 2007
  4. ~Manuel~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Nein seitdem nicht mehr...

    Ich frag sie heute die wievielte Pille es war...

    10. oda 11. haben ihre tage begonnen...

    also ist sie jetzt das restliche monat auch ungeschützt? *verwirrt bin*
     
    #4
    ~Manuel~, 25 September 2007
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Nach meiner Schätzung müsste das so gerade noch die erste Einnahmewoche gewesen sein.
    Ich rate zu 7 Tagen zusätzlicher Verhütung, also bis sie 7 Pillen korrekt eingenommen hat.
    Desweiteren solltet ihr Sicherheitshalber 19 Tage nach dem Sex am 21. (bzw falls ihr in der Woche nach dem Vergesser ungeschützten Sex hattet, eben 19 Tage danach) einen Schwangerschaftstest machen.
     
    #5
    User 69081, 25 September 2007
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Da kann bei beiden Fällen was passiert sein.
    Frag sie auf jeden Fall, die wievielte Pille das war! Aber ich glaub eigtl auch eher an 1. Woche. Selbst wenns 2. Woche war... mit einem 2. Fehler (13 Stunden wäre zu spät.. es ist also wichtig wann genau (!) sie die Pille am Vortag eingenommen hat!) wäre der Schutz dann auch definitiv weg...
    Wieso sich deine Freundin keine Sorgen macht... versteh ich nicht... :kopfschue
    Macht 19 Tage nach dem 2. "Unfall" nen Test, dann habt ihr Klarheit... und verhütet auch jetzt noch die nächsten 7 Tage zusätzlich!
     
    #6
    User 48246, 25 September 2007
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ja, frag sie mal, das ist nämlich wichtig! Allerdings denke ich auch, dass es noch in der ersten woche war, wenn sie ihre periode am 11. bekommen hat, dann hat sie vielleicht frühestens am 6. ihre letzte genommen und also am 13. wieder angefangen, dann wäre der 18. in der ersten woche aber diese spekulationen bringen nichts!
    Frag deine Freundin nochmal!

    Ansonsten kann ich mich mietzie anschließen!
     
    #7
    User 37284, 25 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einnahmefehler Besteht Gefahr
CuriousMiniMe
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Januar 2016
10 Antworten
Zauberschnee96
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Januar 2016
9 Antworten
northlane
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Oktober 2014
10 Antworten