Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einnahmestart der Pille bei Zwischenblutung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von razorblademoon, 13 September 2004.

  1. razorblademoon
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo

    Vor ca. 4 Wochen habe ich mit meiner bisherigen Pille (diane35) aufgehört, um auf eine andere umzusteigen. theoretisch hätte ich also heute meine tage bekommen sollen, aber das lässt sich ja nach dem absetzen einer pille nicht so genau vorhersagen (hat mir meine FA erklärt). nun begann ich also schon am samstag zu bluten, habe gedacht, das sein meine periode und habe mit der neuen pille begonnen. tja, leider blutete es nur wenige stunden, ist wohl also bloss eine zwischenblutung und noch nicht meine tage..

    frage: schützt die pille trotzdem schon vor einer schwangerschaft oder sollte ich besser zusätlich mit Kondom verhüten (die reissen bei uns alle paar male.. :geknickt: )?
     
    #1
    razorblademoon, 13 September 2004
  2. grEEnl!GhT
    Gast
    0
    zur sicherheit würde ich GAR KEINEN sex haben
    aber das mit der zwischenblutung würde mich auch mal interessieren

    ich denke nicht, dass du geschützt bist, da ja jetzt der eisprung etc ganz anders liegt in deinem pillen-einnahme-zyklus

    (huch, das thema is ja schon uralt, naja)
     
    #2
    grEEnl!GhT, 12 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einnahmestart Pille Zwischenblutung
Blaubeerin
Aufklärung & Verhütung Forum
18 November 2016
18 Antworten
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
3 Antworten
reggaemaus
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Februar 2005
4 Antworten