Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einrichtungstipps gesucht

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von network, 4 September 2005.

  1. network
    network (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    Hallo,

    ich ziehe diesen Monat endlich zu Hause aus :smile:

    In ein WG-Zimmer, ca. 21 m², fast quadratisch, also ca. 4,5*4,5 m.
    Und ca. 3m hoch.

    Es liegt im 4. Stock, zeigt nach Norden raus und zeigt da auf eine Freifläche, fast ein kleiner Park. Es hat 2 Fenster zu der Seite, die Tür ist in der gegenüberliegenden Wand.

    Momentan liegt darin ein bläulicher Auslegware-Teppichboden und die Wände sind (vom Renovieren der Vormieterin) weiß gestrichen (auf leichter Rauhfaser-Tapete).

    Ich hätte es aber gern farbiger :smile:

    Ich habe schon ein paar Ideen im Kopf, suche aber noch tolle Vorschläge, wie ich streichen könnte.

    Ich will nicht alles streichen, sondern ein paar Kontraste lassen.
    Eine Idee ist z.B. eine Wand leicht dunkelrot zu streichen, aber einen ca. 10-15 cm Rand an den Kanten weiß zu lassen.
    Die anderen 3 Wände würden dann auch weiß bleiben.

    Ich bin mir auch noch nicht sicher, ob der Teppich drin bleibt. Vielleicht mache ich nämlich auch Laminat rein (dann wahrscheinlich helles und Buche-Maserung).

    Die Möbel, die reinkommen sind Buche und Ahorn-farben.

    Ich suche also Vorschläge, wie ich das Zimmer streichen könnte, so dass es entweder zu dem bläulichen Teppich oder zu dem hellen Laminat passt.
    Da es aber wie gesagt nach Norden zeigt, sollte es nicht zu dunkel werden :smile:

    Falls jemand gute URLs zum Thema kennt: Auch bitte immer her damit! :smile:

    Vielen Dank für eure Kreativität! :smile:

    Liebe Grüße Tobias
     
    #1
    network, 4 September 2005
  2. ..nur kurz zum Bedenken - Rot gestrichene Wände kann man nicht einfach "übertapezieren" - und das könnte ein Problem werden, wenn du wieder ausziehst und die Wohnung weiß gestrichen überreichen müsstest.
    Also ggf Tapete drüber - die anmalen - und später wieder abreißen???
     
    #2
    smileysunflower, 4 September 2005
  3. network
    network (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    Single
    Hi,

    also da mach ich mir keine sorgen.
    Wenn ich ausziehe wird es eben weiß übergestrichen.
    Die Deckkraft müsste eigentlich jede gute Farbe haben.
    Zur not halt 2 mal streichen.

    Oder ich muss eben die Rauhfasertapete, die jetzt dran ist, dann abreißen und neu tapezieren.
    Weil wenn ich jett übertapeziere und dann irgendwann die rot gestrichene Tapete abreiße, wäre die jetzige weiße ja auch hin. :smile:

    Liebe Grüße
    Tobias
     
    #3
    network, 4 September 2005
  4. glashaus
    Gast
    0
    Wegen der Farbe würde ich mir keine Gedanken machen. In meiner alten Wohnung war eine Wand knallrot und das ließ sich mit einer einigermaßen guten Wandfarbe sehr gut decken.


    Ansonsten würde ich auf jeden Fall Laminat legen, ich find WG-Teppiche eklig :grin: Außerdem machts den Raum wärmer und isoliert gut, wenn der Teppich drunter bleiben sollte.
     
    #4
    glashaus, 4 September 2005
  5. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Jupp würde auf jeden Fall Laminat verlegen. So bekommst du in dein nach Norden ausgerichtetes Zimmer auch noch ein wenig mehr Licht. Teppich verschluckt viel und gerade dieses blau, dass iwann vor 10 Jahren mal modern war, finde ich zum k****. Also weg damit.

    Dunkelrot ist ne schöne Farbe und momentan voll im Trend (hab letztes Jahr mein Zimmer auch ein wenig mit dunkelrot angemalt). An deiner Stelle würde ich nur die Seitenwände, dh. die Seiten wo nicht die Tür und nicht das Fenster ist evtl rot einfärben. Sonst wirkt dein Zimmer dunkler. Interessant sind auch Längsstreifen (Macht das Zimmer höher) oder Querbalken, ein Borde etc. Quadratische kleine rote Flächen ergibt auch ein schönes Muster.
    Du könntest ja auch noch mit einer zweiten Farbe arbeiten um das ganze aufzupeppen. Ich werde bei mir zb. den Arbeitsbereich abtrennen indem ich ein knalliges Orange verwende.
    Mit dem Überstreichen würde ich das auch nicht allzu eng sehen. Dein Zimmer ist nicht riesengroß, da ist's kein Beinbruch, wenn du 2mal drüber musst.

    LG und viel Spaß beim gestalten, Sara
     
    #5
    Sahneschnitte1985, 5 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einrichtungstipps gesucht
Mizuki
Lifestyle & Sport Forum
2 Dezember 2016 um 14:12
4 Antworten
Mizuki
Lifestyle & Sport Forum
29 Juni 2016
11 Antworten
Chocolate
Lifestyle & Sport Forum
2 Oktober 2006
8 Antworten
Test