Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einsam?, Desillusioniert?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von money_brother, 7 Dezember 2005.

  1. money_brother
    0
    Ich habe folgendes Problem und weis nicht wie es weitergehen soll:
    Bis jetzt (bin 18) hatte ich schon ein paar Beziehungen, aber bin noch "Jungmann".
    Das ist nicht weiter problematisch, aber in letzter Zeit geh ich immer mehr auf Distanz zu Mädchen, oder fühle mich ihnen fremd.
    Es gibt einfach keine ungezwungenen Gesprächsthemen bzw. Umgangsweisen oder dergleichen.
    Ich bin nicht homosexuell, finde Frauen an sich sehr sexy/geil, aber kann nicht mit ihnen "auskommen".
    Die letzte Beziehung, wenn man das so nennen will scheiterte schon vor dem ersten Kuss, da ich mich einfach nicht traute, nicht das richtige Gefühl hatte.
    Dazu muss ich sagen, dass ich noch nie richtig verliebt war, da man ja nur das "lieben" kann was einem gefällt (kein sex -> keine liebe).
    Also ich empfinde nichts für mädchen (im allgemeinen), was man liebe nennen könnte, das macht mir angst.
    Wie soll ich mich in Zukunft verhalten, was ratet ihr mir?
    Danke, für die anworten.
     
    #1
    money_brother, 7 Dezember 2005
  2. Kati86
    Gast
    0
    "Also ich empfinde nichts für mädchen (im allgemeinen), was man liebe nennen könnte, das macht mir angst."

    Sicher das du wirklich nicht eher homosexuell bist?
    Ich meine... kann natürlich auch sein, dass dir das doch etwas zu denken denken gibt (innerlich), dass du 18 bist und noch Jungfrau (wobei das wirklich kein Ding ist), und dich somit irgendwie unter Druck setzt und das daher vielleicht dann die Hemmungen einem Mädchen gegenüber kommen.

    Andererseits würde ich dem wirklich mal auf den Gund gehen, wenn du schon selber sagst, dass du noch nie wirkliche Gefühle für Mädchen hattest...

    Hm...
     
    #2
    Kati86, 7 Dezember 2005
  3. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Warst du denn einfach nur so echt noch nie verknallt, oder hast du einfach keinen Bock auf Mädels gerade?

    Ersteres wäre ja kein Problem, aber bei zweiterem würd ich mich schon fragen, warum du keine Lust auf Sex hast.
     
    #3
    DerKönig, 7 Dezember 2005
  4. money_brother
    0
    Sicher das du wirklich nicht eher homosexuell bist?
    -> nein, definitiv nicht.
    Jungs machen mich nicht im geringsten an, da ist nix was einen reizen kann.

    Eine Beziehung kann meineserachtens nicht "nur" auf sex, bzw "Körperlichkeiten" basieren, aber mit dem Rest drumherum komm ich im Moment nicht zurecht.
    Es gibt keine Schnittmengen mit dem anderen Geschlecht (Hobby, Freundeskreis, Geschmack, ka)...
    ich bin deshalb sehr deprimiert und komm einfach nicht voran...
     
    #4
    money_brother, 7 Dezember 2005
  5. Mewa
    Mewa (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    Single
    Mh, letzteres geht mir mit den allermeisten Männern ebenso.
     
    #5
    Mewa, 7 Dezember 2005
  6. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Nimm's locker.
    Entgegen der hier propagierten Meinung ist Sex jetzt nicht SO das wesentlichste im Leben. :tongue:

    Konzentrierst Du dich im Moment eher auf andere Dinge, als auf eine Beziehung? Auch das fände ich nicht schlimm. :zwinker:

    Siehe Satz 1.
    Et fluppt schon irgendwann! :zwinker:


    PS: Irgendwie ist meine Rechtschreibung heute sehr beschissen. :eek4:
     
    #6
    audiophil, 7 Dezember 2005
  7. money_brother
    0
    Vielen Dank für die aufmunternden Worte, leider habe ich immer noch keine Ahnung wie es von alleine (oder mit der Zeit) besser werden soll.

    "Konzentrierst Du dich im Moment eher auf andere Dinge, als auf eine Beziehung?" -> ja, schon, aber das kann es ja nicht gewesen sein (kann nicht ewig so weitergehen)

    ...
     
    #7
    money_brother, 7 Dezember 2005
  8. Bombsquad85
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    103
    8
    Single
    Tja

    Tja, möchte auch mal was posten, damit du merkst, das du net alleine bist.

    Ich persönlich hab ungefähr dasselbe durchgemacht im Alter zwischen 14 - 19. Bin nun 20. Hab mir ganz schön Terror gemacht, weil ich noch hardline "Jungmann" bin (also null Erfahrung was Frauen überhaupt angeht). Nun hab ich ein Staduim erreicht wo ich mir denke "Wen geht eigentlich mein Liebesleben was an?" und mach keinen Druck mehr. Bei mir kam's mit der Zeit. Komm auch ganz gut mit Frauen aus und bin schon einigermaßen begehrt (glaubt mir, wenn ich das sage, hab ich das 5000 mal durchdacht und gegengedacht). Nur ist mein jetziges Problem, das ich Angst vor Nähe und Berührungen bekommen hab. Heißt soviel wie, wenn mich jemand anfassen möchte um mir zu zeigen, das er( schlimmer noch sie) mich mag, fühl ich mich hochgradig unwohl und kann auch aggresiv dabei werden. Bin auch weiterhin "Jungmann", mach mir aber deswegen nicht wirklich "Terror", ich merke aber schon ganz klar, das mir was fehlt. Ein absolutes Paradoxon, wie ich meine. Wie gesagt, ich weiß auch nicht, was man dagegen tun soll, aber ich möchte dir wenigstens vermitteln, das du nicht allein mit diesem Problem dastehst

    Benjy

    Mir ist gerad noch ein Vergleich dazu eingefallen: Es ist so, als ob das wärmende Feuer in einer kalten Welt nur ein paar Meter entfernt wäre, man aber vergessen hat, wie man sich bewegt.
     
    #8
    Bombsquad85, 8 Dezember 2005
  9. money_brother
    0
    Hi,
    ich melde mich mal wieder,
    ja, es ist fast genau wie bei "Bombsquad85"...
    nur fällt mir keine Lösung dazu ein, denn unwohl fühle ich mich schon bei dem Gedanken.
    Kann man da nichts machen?
    Druck verspür ich überhaupt nicht, nur verlangen :grin:
    aber irgendwie kann ich nicht mit Frauen (zumindest die, die ich bis jetzt getroffen habe) eine beziehung eingehen... ka...
     
    #9
    money_brother, 13 Dezember 2005
  10. MP-GTH-84
    MP-GTH-84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du bist erst 18!? Und machst dir so ne Platte?? Ich habe meine Erste mit 18 kennen gelernt. Da ging es bei mir also auch erst los... und das entwickelt sich dann mit der Zeit. Wenn du 30 bist und es geht immer noch nicht, solltest du angangen dir Gedanken zu machen...

    Lass es einfach auf dich zukommen und nimms locker...
     
    #10
    MP-GTH-84, 13 Dezember 2005
  11. Bombsquad85
    Verbringt hier viel Zeit
    209
    103
    8
    Single
    Druck ist eher als psychischer Druck und als "Gruppendruck" gemeint gewesen, net die körperlich Art (ich glaub ich brauch net erklären was ich meine)

    Zu einem Lösungsansatz: Mann muss halt versuchen, positive Erfahrungen zu sammeln. Tja, leicht gesagt, ich versuch es ja selbst, nur ist es halt net einfach und dauert entsprechend lang, da ich anscheinend Frauen grundsätzlich erstmal misstraue. Aber, wie sagt man so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt

    Und bitte keine Posts von wegen: Net misstrauisch sein, oder is doch gar net so schwer o.ä.

    Damit hilft man niemandem weiter
     
    #11
    Bombsquad85, 14 Dezember 2005
  12. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    mir geht es genauso wie Bombsquad85 . er hat diesen inneren zwiespalt richtig beschrieben. wue den nagel aufem kopf. nur das ich weibl bin.
     
    #12
    a-girl, 15 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einsam Desillusioniert
Pitry
Kummerkasten Forum
27 September 2016
6 Antworten
lonely543215
Kummerkasten Forum
10 August 2016
14 Antworten