Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

einsam, einsam, so einsam

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Kimberly, 28 Juni 2005.

  1. Kimberly
    Kimberly (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Es ist kompliziert
    hi alle zusammen,
    mir gehts gerade nicht so besonders.. ich fühle mich, wie der betreff schon sagt, einfach verdammt einsam.
    eigentlich stimmt bei mir alles, abi rum, familie ganz okay, klasse freunde und auch ansonsten. bin ganz zufrieden mit mir.
    wenn da nicht diese einsamkeit wäre, die mich oft überkommt. ich will einfach nicht mehr "solo" sein. ich gehe öfters weg, lerne neue leute kennen, aber irgendwie will das einfach nie so klappen.
    verliebt war ich auch schon seit ner sehr sehr langen zeit nicht mehr....


    na ja, wollte das nur mal los werden


    kim
     
    #1
    Kimberly, 28 Juni 2005
  2. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Schoen zu wissen das ich nicht allein bin :smile:
     
    #2
    BadDragon, 28 Juni 2005
  3. superfalk
    superfalk (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    0
    Single
    Typische Phase. Da hilft nur Ablenkung wie du es ja auch schon machst, das geht vorüber. Am besten du erhöhst deine Beitragszahl einfach n bißchen... :zwinker:
     
    #3
    superfalk, 28 Juni 2005
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    kim, kopf hoch...

    so ne phasen gehen vorbei... da fühlt man sich als single einfach nur einsam und nichts will dagegen helfen...
    was dagegen hilft? evtl ablenkung...jedoch weiß ich selbst auch, dass dann, wenn man wieder allein ist, dieses zermürbende gefühl der einsamkeit zurück kommt...
    aber denk daran: auch das geht vorbei...und dann wirst du deine freiheit genießen können :smile:
     
    #4
    ~°Lolle°~, 28 Juni 2005
  5. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Lass dich nich unterkriegen, wenns soweit ist passierts schneller als du gucken kannst und du bist nichtmehr allein :zwinker:
     
    #5
    Teac, 28 Juni 2005
  6. Kimberly
    Kimberly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    214
    101
    0
    Es ist kompliziert
    na ja und wann?
    hab keinen bock mehr zu warten.
    ich verstehs einfach nicht. warum verliebe ich mich nicht?
    ich wäre so gerne verliebt. selbst wenns unglücklich wäre... immer noch besser als das hier
     
    #6
    Kimberly, 28 Juni 2005
  7. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    du willst es erzwingen...du wartest regelrecht darauf, dass sich etwas an deinem gefühlzustand ändert... und DAS ist genau der falsche weg...

    niemand kann dir sagen, wielang das noch so geht... deshalb: lenk dich ab, beschäftige dich nicht zu sehr mit dem WANN...und irgendwann, du wirst es kaum mitbekommen bist du entweder verliebt oder fühlst dich einfach nicht mehr einsam...
     
    #7
    ~°Lolle°~, 28 Juni 2005
  8. Kimberly
    Kimberly (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    214
    101
    0
    Es ist kompliziert
    nein, erzwingen will ich eigentlich nichts.
    früher hab ich mir immer bei allem möglichen hoffnungen gemacht.
    jetzt denk ich mir einfach nur, dass das doch sowieso nichts wird
     
    #8
    Kimberly, 28 Juni 2005
  9. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    vielleicht ist erzwingen der falsche ausdruck... du beschäftigst dich ZU sehr damit... es darf sich nicht nur darum drehen...

    also, stöber im forum, geh mit freunden weg oder whatever :zwinker: ... lenk dich ab... es ist sommer :smile:
     
    #9
    ~°Lolle°~, 28 Juni 2005
  10. richi-rich
    richi-rich (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    Verliebt
    Ich kann aus Erfahrung nur sagen:

    Wenn man intensiv nach einer Beziehung sucht, am Verzweifeln ist und einen das Single-Leben ankotzt - passiert gar nichts.
    Und wenn man am wenigsten dran denkt, ganz andere Sachen im Kopf hat und als Single glücklich ist - dann machts auf einmal BOOM
    [​IMG]

    Ich kann mich also nur meinen Vorrednern anschließen. Lenk dich ab und vorallem: Lass dich nicht unterkriegen. :!:
     
    #10
    richi-rich, 28 Juni 2005
  11. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Unglücklich verliebt sein ist way worse als Single sein. Du bist unzufrieden, das wird sich durch einen Freund nicht langfristig ändern. Wie alt bist Du denn so, und was machst Du (arbeiten, Schule, studieren .... ?). Erzähl doch mal ein bißchen über Deine bisherigen Erfahrungen mit den Jungs, sofern vorhanden ....
     
    #11
    Grinsekater1968, 29 Juni 2005
  12. Multiplikator
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    offene Beziehung
    Wie sagt man so schön:
    "Die Zeit heilt alle Wunden!" (naja fast alle)

    Es ist ja eigentlich wie immer, alles passiert wenn man am Wenigsten damit rechnet!


    PS: Leere mal dein Postfach, dass man dir mal ne PN schreiben kann
     
    #12
    Multiplikator, 29 Juni 2005
  13. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Ich wuerd schreiben, dass du eher alleine bist und nicht einsam.
    Immerhin schrobst du ja selber, dass du freunde hast, Familie und so. Also bist du nicht einsam.

    Das mit dem Freund kann wohl keiner hier aendern. Wenns nicht will, dann wills nicht und erzwingen sollte man das nie.

    Such dir ersatz. Willst du kuscheln? Frage Freunde oder so..
    willst du dich unterhalten is die Familie da.

    Ich glaub auch nicht, dass sich dein Status aendern wird, wenn du nur so depri durch die gegen rennst.

    Gruss,
     
    #13
    LiebesPessimist, 29 Juni 2005
  14. Catweazle
    Gast
    0
    Besser ein einsames Herz als ein gebrochenes Herz
    Ich spreche aus Erfahrung
     
    #14
    Catweazle, 29 Juni 2005
  15. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Weißt du was ich hab genau dein problem... ich bin total unglücklich, total zermürbt und hab so ziemlich auf alles keinen Bock mehr...
    Aber weißt du was, ich bin mir sicher was ich will, nämlich keine beschissene Beziehung wie meine letzte wo man nur belogen und betrogen wurde.
    Also bin ich mir sicher, dass auch die Einsamkeit besser ist, als sich mit irgendwem nur da raus zu retten um jemanden zu haben.
    Wenn ich den nächsten kennenlerne dann soll es was echtes sein, auch wenn ich mich bis dahin vielleicht noch gedulden muss.
     
    #15
    SunnyBee85, 29 Juni 2005
  16. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    Hallo!

    Mir gehts genauso.

    Abi gerade gemacht. Mit der Family alles ok. Gut ich bin ein bisschen traurug, weil viele meiner Freunde jetzt weggehen müssen. Mein bester Kumpel schon nächste Woche zum BUnd. 2 weitere Freundinen auch zum BUnd. EIne Freundin macht eine AUsbildung weiter weg.

    Trotzdem mach ich viel mit meinen Freundinnen und Freunde, ich versuche die letzte gemeinsame Zeit zu genießen und mit denen die auch hier bleiben das beste draus zu machen. Doch trotz der ganzen Ablenkung (auch meinem Sport, um den ich mich jetzt noch mehr kümmere) fühl ichmich einsam. Ich würde gerne mal jmd zum Knuddeln und l*liebhaben* haben. Doch ich kann mich nicht verlieben und es verliebt sich auch niemand in mich. Ich möchte entlich einen netten, lieben, treuen und verständnissvollen Freund haben. Mirfällt es schwer etwas in der Clique zu machen, weil 90% in einer glücklichen Beziehung sind. Es ist ein STich ins Herz sie zu sehen, auch wenn ich es ihnen natürlich gönne, nur möchte ich nur einmal diejenige sein die im Arm des JUngen ist, einmal die Position tauschen.

    Wie soll man durchs leben gehen ohne daran zu denken?? AN jeder Ecke scheint ein glückliches Paar zu sein...

    Bald habe ich jetzt noch den ABiball. Mal wieder bin ich diejenige ohne Begleitung, diejenige die alleine auf dem Foto steht... :cry:

    Ich muss gestehen das ich hoffe vll auf dem Ball jmd zu finden, doch wenn ichsuche wird seh nix, aber wie soll man das dran deken ändern??? Es ist leicht gesagt denk nicht daran suche nicht. Doch heimlich ertappt man sich dabei das man Ausschau hält...

    :geknickt: :frown: :cry:

    a-girl :cry:

    P.S: Ich weiß das ich keine große Hilfe bin, aber du stehst nicht alleine da.
     
    #16
    a-girl, 29 Juni 2005
  17. SAVRON
    Gast
    0
    Irgendwann denkt man nicht mehr daran!
    Hast Du denn keinen Kumpel, der mit zum Abiball gehen könnte @a-girl?

    Also als ich Abi Ball hatte, wollte meine Cousine unbedingt mit. Ich habe mir keine Gedanken um eine Begleitung gemacht. Aber es hat sich dann eh erledigt.

    Aber Du hast schon Recht; wenn man erst einmal angefangen hat daran zu denken, dann ist es schwer wieder damit aufzuhören.

    Wenn jemand ein Mittel dagegen findet, dann möge er es mir mitteilen :zwinker:
     
    #17
    SAVRON, 29 Juni 2005
  18. Jan K.
    Gast
    0
    ja hallo erst mal ;D,
    hab lang nichts mehr geschrieben und war auch lang nicht mehr im Forum drin. Aber mir ist aufgefallen, dass hier in letzter Zeit sehr viele Beiträge zum Thema "Einsamkeit" und "Alleinesein" geschrieben wurden. Ich habe mir also gedacht, mal wieder selber meinen Sempf dazu zu geben :smile:.
    Mir geht´s zur Zeit auch nicht anders, hab zwar einige Leute, mit denen ich des öffteren auch einiges unternehmen kann, aber die haben nur selten wirklich Zeit.
    Eine Freundin habe ich immer noch nicht (das Thema hatte ich selber ja schon vor ziemlich langer Zeit mal geschrieben) und es sieht auch so aus, als ob ich in naher Zukunft wohl in dem Bereich wohl auch noch kein Glück haben werde.
    Hier fielen oftmals solche Kommentare wie: ...dann muss man rausgehen und sich offen und locker der Welt präsentieren... oder: ...wer dauernd total depri durch die Gegend rennt, muss sich nicht wundern...
    Also diese Argumente sind zwar vollkommen zutreffend, nur bergen diese wiederum ein ziemliches Problem. Es hat nämlich immer etwas von "Finger an die Lippen und auseinander ziehen, damit´s aussieht als würde ich lächeln". Natürlich ist es falsch sich zu Hause zu verbarikadieren (<-- hoffentlich richtig geschrieben :grin:), aber es ist wirklich eine totale Zwickmühle in der man drin steckt. Auf der einen Seite will man nicht alleine sein und ist dadurch total schlecht gelaunt und auf der anderen Seite muss man gut gelaunt und offen zur Welt sein, um nicht alleine zu sein.... Man muss das erste also irgendwie überwinden. Ablenkung ist eine sehr gute Sache, so lange sie funktioniert. Wenn man die ganze Zeit in einer Gruppe von Menschen ist und nur darauf achtet, welche von den Freunden alle schon glücklich sind und jemanden gefunden haben, wäre es doch widerum gesünder zu Hause zu bleiben und nicht darauf achten zu können. Wenn man es jedoch schaffen sollte, nicht darauf zu achten, dann wirkt man lockerer und offener. Das Problem ist halt erst mal die Überwindung.
    Meine Meinung :smile:
    mfg
    Jan K.
     
    #18
    Jan K., 30 Juni 2005
  19. Mart1n
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    nicht angegeben
    ----
     
    #19
    Mart1n, 30 Juni 2005
  20. Schödi
    Gast
    0
    Es gibt doch auch Singel-Treffen (Homepages,Events) und all diese Sachen...
    Ich hab's zwar noch nie ausprobiert aber wen man sich so einsam fühlt weil man keinen Partner hat dan ist es doch genau das richtige.
     
    #20
    Schödi, 30 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - einsam einsam einsam
Pitry
Kummerkasten Forum
27 September 2016
6 Antworten
lonely543215
Kummerkasten Forum
10 August 2016
14 Antworten
Cerox
Kummerkasten Forum
18 August 2016
68 Antworten