Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einsam und traurig ;(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von chacks, 19 Februar 2005.

  1. chacks
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Ich weiss nicht was mit mir los ist !

    Seit tagen,.....seit monaten fühl ich mich nur scheisse.
    Ich fühle mich so einsam,....und muss den ganzen Tag daran denken,...ne Freundin zu haben.

    Wirkliche "Freunde" fürs Leben hab ich auch nicht,...mit denen ich öfters irgendwo hingehen kann.Bin dann nur gut,...wenn se spiele oder musik von mir haben wollen.

    Bis vor kurzem hab ich ein süsses Mädchen im Fitness Studio gesehen.Fand die total süss und ich musste immer von ihr träumen.Dann kam die Enttäuschung: Sie hat schon einen Freund :-(´.Das hat mich so fertig gemacht.

    Bin 17 und hatte noch nie wirklich ne Freundin.War zwar schon in jemand verliebt,...

    Würde gern öfters rausgehen(discos),....aber discos sind einfach nur fürn *ar*ch*.Da findet man doch auch nicht wirklich ne Partnerin.Die Musik ist viel zu laut,..sodas man selbst beim schreihen kein wort versteht.Dann muss man sich die Leute inner Disco anschauen.95% der Mädels alle braungebrannt,....schminckkasten im Gesicht nach dem Motto "Nix im Kopf aber die Schönste"(in meiner Stadt ist das leider so).Leider bleiben viele Mädels zuhause was auch net so schön ist,...wenn man ne Partnerin sucht..Pfff,.......ich bin nicht in einer Musikband oder im sonstigen Verein,...wo man vielleicht Mädchen kennenlernen kann.Und auf meiner Schule sind auch keine netten Mädels,...

    Naja,....abwarten obwohl es verdammt hart ist an andere Sachen zu denken.Ich will jetzt ein gutes Zeugniss kriegen,..damit ich aufs Gymi gehen kann,.......vielleicht sind dort "Gescheite Mädchen" zum kennenlernen :smile:

    Meine Frage: Wo habt ihr eure(n) Partner/in kennengelernt ?

    PS: Achtet bitte nicht auf meine Rechtschreibfehler,......*gähn* bin müde.

    Danke.
     
    #1
    chacks, 19 Februar 2005
  2. Smallguy
    Smallguy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Manchmal hab ich dieselben gefühle wie du!
    Ich habe zwar eine feste freundin (8monate), aber manchmal habe ich auch das gefühl dass ich keine freunde fürs leben habe aber ich habe mittlerweile erkannt, dass das echt das wichtigste im leben ist! :-/
    hab zwar schon paar freunde/innen, aber irgendwie nicht so richtige fürs leben.. kaum zumindest!
    Also meine freundin hab ich halt in der schule kennengelernt und irgendwann hats dann gefunkt... bin auch total glücklich mit ihr.. aber manchmal bin ich einfach unglücklich.... siehe andere threads....
    ciao
     
    #2
    Smallguy, 19 Februar 2005
  3. Phil85
    Gast
    0
    Mir ging es ne zeitlang ähnlich wie dir. Wenn man anfängt den Wunsch zu haben ne Freundin zu haben, und man aus irgendwelchen Gründen keine findet, und dann dieser Wunsch mit der Zeit immer stärker wird, dann kann einem das ganz schön Kummer bereiten.

    Ein Tipp: du schriebst du hast keine wirklichen Freunde. Vielleicht versuchst du zunächst mal da einen richtig guten zu finden, so jemand ist nämlich für dich da wenns dir net gut geht, und das ist schon wichtig, das du mit deinem Kummer nicht allein bist, und da sprech ich aus Erfahrung...(nicht das es einfach wäre Freunde zu finden, aber du konzentrierst dich irgendwie zu sehr darauf ein Mädel zu finden hab ich denn Eindruck, und das ist noch schwieriger!)

    P.S.: Meine erste richtige Freundin (wir sind zwar nimemr zsuammen, aber immernoch gut befreundet) hab ich im Gymi kennengelernt, vielleicht gibt dir das Hoffnung da du da ja auch bald hinkommst :zwinker: Da treiben sich immer nette Mädels rum...
     
    #3
    Phil85, 19 Februar 2005
  4. vanillagirl
    0
    Ich glaube, dass man so richtige "Freunde für's Leben" nicht so einfach finden kann.
    Ich habe einige (sehr wenige), und diese Freundschaften haben sich im Laufe der Zeit entwickelt. Herausgefunden wer wirklich ein Freund/eine Freundin war habe ich immer bei Ortswechseln: Bei Leuten, die man nicht mehr jeden tag sieht und mit dem man seinen Alltag lebt (wie mit Schulfreunden), sich aber trotzdem versteht und den Kontakt hält kann man meiner Meinung nach erst von wirklichen "Freunden" sprechen.
    Ich bin dabei oft auch enttäuscht worden, weil ich bei manchen gedacht hätte, die Freundschaft hält - und es nicht geklappt hat, oft weil sie sich nicht mehr gemeldet haben.
    Was ich damit sagen will: Verkrampf nicht bei der Suche! Und genieß einfach die Zeit, die Du mit Bekannten oder Freunden verbringst (egal ob jetzt Freunde für's Leben oder nicht).

    Wie man so jemanden findet, kann ich dir nicht sagen - es ergibt sich einfach. Und mach Dich nicht verrückt, es geht sicherlich vielen so wie dir (auch wenn die Fassade bei vielen Leuten anders aussieht).

    Ach ja, meinen ersten Freund habe ich im Tanzkurs kennengelernt (war auch ansonsten super, hat viel Spaß gemacht)!
     
    #4
    vanillagirl, 19 Februar 2005
  5. ping_pong
    ping_pong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich denk richtige Freunde fürs Leben zu "finden" ist sehr schwer... Meine besten Freunde (und ohne zu übertreiben, sie sind Freunde fürs Leben) hab ich schon im Kindergarten kennengelernt.. Und dadurch haben wir schon ziemlich viel durchgestanden und erlebt. Sie haben mir schon oft aus der Patsche geholfen und ich ihnen auch schon :grin:

    Meinen Freund hab ich in der Schule kennengelernt und er ist eigentlich mein aller aller bester Freund :smile: Er kennt mich am besten und ich kann ihm alles sagen ohne mich auch nur im Geringsten schämen zu müssen. Und ich denk dass selbst wenn wir nicht mehr zusammen wären (was hoffentlich nicht der Fall wird) würden wir nich zusammen helfen, weil wir wissen wie wichtig wir uns sind und wie gut wir uns kennen.

    Und bei ihm wars Zufall dass ich ihn richtig kennengelernt hab - und ich denk durch zufall jemanden zu finden ist besser wie eine verkrampfte Suche. Denn bei verkrampften Suchen kommt meistens nichts raus, glaub mir. Meine beste Freundin ist das beste Beispiel dafür...
     
    #5
    ping_pong, 20 Februar 2005
  6. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    :grrr: He, eröffnet doch gleich eine Jammergruppe ...........

    Wenn Du innere Leere spürst, wird die sich nicht vertreiben lassen von Leuten außerhalb, die in Dein Leben treten. Mir persönlich hat´s geholfen, das Problem von innen anzugehen, aber einfach nur Jammern hilft gar nicht weiter.
    In meinem Fall habe ich nach Dingen gesucht, die mich interessieren, die mich sehr tief bewegen, wo ich für mich eine Zukunft drin sehe, was mir Spaß macht, wo ich auch auf Leute treffe, die ähnlich ticken wie ich ......
    Ein Hobby wie Reiten oder ein Musikinstrument spielen in einer festen Gruppe können z. B. gute Ansätze sein, und mit der Zufriedenheit kommen dann auch nach und nach zuerst Freunde und dann die Mädels. Nur Mut !
     
    #6
    Grinsekater1968, 20 Februar 2005
  7. Jonas16
    Jonas16 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    Single
    mir gehts eigentlich auch so wie dir. kann ich echt voll nachvollziehen. und da ich aufm gym bin kann ich dir schon sagen, dass die mädels dort eigentlich schon besser sind. leider versuchs ich an meiner schule erst gar nicht. is da irgendwie noch viel blöder eine anzusprechen. sonst geh ich auch net in discos oder so. frag mich zur zeit auch wie ich eine kennenlernen soll. bisher hatte ich schon viele blind dates. aber da sind die entweder mir zu hässlch oder ich ihnen...
    naja sonst hab ich schon paar freunde. aber mit denen zock ich eigentlich nur. also mit ner freundin wär mein leben schon ganz ok denk ich...
     
    #7
    Jonas16, 20 Februar 2005
  8. Bowlen
    Bowlen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    121
    0
    Single
    Das ist davon abhängig, was das für ein Schuppen ist. Gibt super nette Discos mit guter Musik und hübschen, größtenteils normale Frauen / Mädels. Die Elektroneger-Bräute mit Münzmalle-Dauerkarte sind meistens in Techno- / Trance-Dissen. Da geh ich eigentlich auch nie hin...

    Ich hatte meine erste Freundin auch erst mit 17, dann ging's aber Schlag auf Schlag... OK, momentan ist bei mir grausige Flaute, aber das ABI verhindert das Weggehen so ein bisschen, sonst würde sich das auch ändern...

    Kopf hoch, aus so einer Phasee kommt man raus ! :smile:
     
    #8
    Bowlen, 20 Februar 2005
  9. [w]hy
    Verbringt hier viel Zeit
    319
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann verstehen wie es dir geht. So fühle ich mich manchmal auch. Zwar hab ich nen Freund seit einem halben Jahr. Aber auch da gibts halt mal stress und dann ist man wirklich down. Und was ich gemerkt hab, ich hab meine Freundinnen irgendwie ziemlich vernachlässigt. Ich weiss nicht ob es wegen ihm ist, oder einfach weil ich mich so zurückgezogen hab, weils mir eine Zeit lang ziemlich beshcissen gieng.
    Ich hab meinen Freund in der Schule kennengekernt. Wir waren zuerst guete Frende..immer bessere und plötzlich hats dann gefunkt.
    Aber ich würde dir vorschlagen, nicht unbeding eine Freundin zu suchen. Ich denke das kommt schon von selbst. Kannst ja mal sonst was mit deinen Kollegen/innen unternehmen. Oder in einen Verein gehen. Das gibt auch Spass und Ablenkung.
     
    #9
    [w]hy, 20 Februar 2005
  10. Lokist
    Verbringt hier viel Zeit
    98
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ...

    Mir gehts genauso wie dir chacks so ein typ bin ich auch.
    Aber gibts auf dem Gymnasium wirklich viel nettere Mädels als weiter unten? Wer hat Erfahrungen damit gemacht und kann mir das bestätigen das dass so ist.
     
    #10
    Lokist, 20 Februar 2005
  11. ping_pong
    ping_pong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich denk dass die Mädels an der Real auch nett sind, nur dass er sie zu wenig kennt um es beurteilen zu können....
     
    #11
    ping_pong, 20 Februar 2005
  12. chacks
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    Ich sag ja nicht,...dass es nur nette mädels aufm Gymnasium gibt.Ich meine nur ,..dass meine schule mich nervt(weil es keine netten Mädels gibt),....und hoffe,..das ich ne Partnerin finde,...wenn ich aufs Gymnasium gehe.

    War auch nichts gegen andere Schulen.
     
    #12
    chacks, 20 Februar 2005
  13. Liebeshungrig
    0
    Nur keine Panik

    Ich verstehe nicht, wieso so viele Leute so verkrampft an solche Sachen ran gehen. Klar sind Gedanken an einen festen Partner völlig normal und okay, aber sich davon runterziehen zu lassen und es zum Tagesbestandteil zu machen, sehe ich als falsch an. Den oder die Richtige trifft man sowieso wenn man's nicht erwartet.
    Außerdem strahlen Leute, die suchen, weniger Lebensfreude aus als solche, die tatsächlich ihr Leben genießen.
    Deshalb mein Tipp: verstell Dich nicht, bleib wie Du bist, denn so bist Du liebenswert und das werden auch die richtigen Leute sehen, welche man Freunde nennt. Und auch eine Partnerin wird sich finden. Mit 17 hast Du noch alle Zeit der Welt.
     
    #13
    Liebeshungrig, 20 Februar 2005
  14. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single

    Fehler!

    Denk nicht dran... Scheiss drauf... Denk an dich... deine Zukunft....
    Mach was....
     
    #14
    LiebesPessimist, 21 Februar 2005
  15. rotlicht
    Gast
    0
    Auch ein FEhler!
    Die Mädels auf den Gymis (zumindest auf dem Land) sind genauso bescheuert wie alle anderen :flennen: das sind nämlich genau die, die du in den Dissen triffst.
    Übrigens is dsa nicht nur bei trance/techno so, sondern (und das noch viel mehr) bei hiphop. d.h. 90% aller dissen fallen flach gescheite mädels zu finden (sorry girls, ich weiß, dass 90% von euch hiphop hören - mehr sag ich nich :engel: ) geh mal in eine, in der so oldies und fun-music läuft, da sind haufenweise normale mädels, die auch was in der birne haben und nich nur n one-night-stand suchen. Tanzkurs is mit 17 doch auch optimal, hab ich zwar auch gemacht, allerdings hab ich daraus leider nix gemcaht, heute könnt ich mich dafür schlagen, denn da sind die allerbesten mädels und vor allem MUSS man mit denen ja kontakt aufnehmen :smile: is quasi die reinste kontaktbörse. *heul* :flennen:
     
    #15
    rotlicht, 21 Februar 2005
  16. playme
    Gast
    0
    mir gehts genauso....nur shcon wesentlich länger. TT

    Es geht mir einfach dreckig, auch wenn alels wunderbar läuft...man merkt einfahc das was fehlt, bei mir ist es wohl die Liebe ^^...ich habe niemanden den ich lieben kann und es gibt niemnaden (naja evtl doch) der in mich verliebt ist.

    Inna disco kann man wirklich keine frau kennenlernen...das klappt einfach nicht.

    Aber wo denn sonst?!
    Ja...freundeskreis etc ...die sind für mich imemr nur 2 stunden interessant (oder manchmal auch ne woche)....es is doch alles zum kotzen.
     
    #16
    playme, 21 Februar 2005
  17. rotlicht
    Gast
    0
    Ich denke es geht vielen so. Vielleicht wär es DIE geschäftsidee, wenn man so einen Schuppen aufmacht, in den man reingeht um andere Leute kennenzulernen, möglichst unter Zwang mit irgendwelchen bescheuerten Spielen *G*. So war das bei uns in der Uni und so lächerlich es auch is, es funktioniert halt doch. Hieß bei uns Einführungsphase und da wurde man dann per Los in irgendwelche Gruppen aufgeteilt, musste dann eine Rallye machen (und saufen :zwinker:) und dann is man abends noch um die Häuser gezogen usw.

    Das Problem is ja, dass man in den Dissen nicht die Mädels findet und schon gar nich kennenlernt, die es eigentlich Wert sind. (nochmal sorry girls für die Wahrheit :zwinker:) Denn diese Mädels denken sich umgekehrt genau das gleiche. Oft is es dann auhc noch so, dass die Freundeskreise von uns und den entsprechenden Mädels richtig eng sind (weil sie eben Wert auf echte FReundschaft legen und nich nur auf möglichst viele Bekannte) und unter sich bleiben, sodass das quasi ein Teufelskreis is, es sind 2 große Gruppen, eine mit super Jungs und eine mit super Mädels, aber die Gruppen kriegen kaum was voneinander mit. Eigentlich sollten diese Gruppen eine eigene Diskokette einrichten und sich dann da drin treffen :cool1: :bier:
     
    #17
    rotlicht, 21 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einsam traurig
Jolien95
Kummerkasten Forum
9 Mai 2016
54 Antworten
Animalia89
Kummerkasten Forum
1 September 2013
2 Antworten