Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einsamkeit!!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von User 2070, 3 September 2003.

  1. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt
    502
    101
    0
    Verlobt
    So da bin ich mal wieder mit meinen Problemen, weis auch nicht was los ist, aber ich fühle mich irgendwie nurnoch einsam und verlassen!!
    Die meisten meiner Freunde gehen im Moment weg weil sie anfangen zu studieren usw. und ich bin im moment wieder dabei einfach die tage abzusitzen!! Dachte auch so langsam das ich mitlerweile von meiner Ex losgekommen bin, aber im moment denke ich wieder täglich an sie, oder besser gesagt an die Zeit die wir hatten! Speziel in der letzten Zeit, wo das Wetter wieder schlechter wird denke ich dauernd an die Zeit wo ich noch jemanden hatte der für mich da war und wo jemand da war um solche Tage gemütlich zu zweit zu verbringen...
    Irgendwie habe ich Angst wieder 19 Jahre zu brauchen um jemanden zu finden!
    Es ist mir früher schon nicht leicht gefallen das ich niemanden hatte, aber seid dem ich dann das erste mal eine Freundin hatte, ist es irgendwie noch schwerer geworden, weil ich mitlerweile weis was mir alles fehlt!!!
    Ich weis auch das ihr mir hierbei nicht weiterhelfen könnt, dachte nur das es mir vieleicht etwas besser geht wenn ich mich mal ausspreche.
     
    #1
    User 2070, 3 September 2003
  2. Angelina
    Gast
    0
    Und gehts dir "etwas" besser.
    Mit jemanden drüber reden oder eben alles aufschreiben ist meistens eine gute Möglichkeit sich alles von der Seele zu schreiben. Zumindest gehts mir so.
    Und wenns andere nicht verstehen, hauptsache ich habs aufgeschrieben und mir sozusagen eben weg geschrieben.

    Ich verstehe dich sehr gut. Es fällt viel schwerer wieder allein zu sein, wenn man einmal mit jemanden zusammen war als anfangs wo man das Gefühl noch nicht kannte. Aber gib doch nicht so schnell auf. Wieso solltest du 19 Jahre lang brauchen? Ich meine die ersten 12 Jahre ziehen wir schonmal ab, also bleiben noch 7 Jahre übrig, in der du keine Freundin hattest. Die 12 Jahre ziehe ich ab, weil da für Jungs die meisten Mädels noch uninteressant sind und für Mädchen die Jungs genauso. Tja ab 12 geht dann das Alter etwas los. Aber trotzdem du bist jetzt 19 und nicht mehr 12. Du hast eine Freundin gefunden, wieso also solltest du nicht wieder eine Freundin finden? Bin mir sicher, dass du es schaffst ohne 12 Jahre auf jemanden zu warten. Tust du denn auch etwas... rausgehen... flirten etc.

    Klar bei dem Wetter, wenns wieder schlechter wird und die Regentropfen ans Fenster klopfen, denkt man oft an die verflossene. Das alles hab ich auch schon mitgemacht und ich weiss, dass da alles wieder hoch kommt. Man hat mehr Zeit, denkt über vieles nach und wird melancholisch. Man will wieder die Wärme spühren, weils draussen so kalt is. Mein Freund hat mich damals im September sitzen lassen... vor 3 Jahren war das und ich weiss noch genau wie es mir damals ging. Draussen regnete es, ich hatte Kerzen an, Kuscheltiere und ein Foto von ihm im Arm. Hörte ein gewisses Lied und weinte vor mich hin. Doch irgendwann hat eine Freundin mich geschnappt (wollte dies dann auch) und ging mir mit raus... Disco, Party oder einfach mal so. Egal, hauptsache ich bin nicht im Mitleid versunken. Mir gings dann besser aber natürlich kommt dann eine Zeit, Weihnachten und Geburtstage wo man das Gefühl nicht unterdrücken kann. Aber auch ich habs geschafft über meinen Ex hinweg zu kommen (nach einer Weile) und bin mir sicher, dass du das auch schaffst!

    Liebe Grüße,
    alles Gute und auf ein neues,

    Mary
     
    #2
    Angelina, 3 September 2003
  3. urmel2k
    urmel2k (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    nicht angegeben
    ------
     
    #3
    urmel2k, 5 September 2003
  4. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Slim,
    ich weiß gar nicht was ichsagen soll.... du sprichst mir total aus der Seele.
    Tage absitzen, an dieletzte/erste Beziehung denken
    Angst hben wieder so lange warten zu müssen.

    Ich habe echt gedacht, das ich diesen Artikel schriebe.
    Ich habe immer gedacht, ich wäre total bescheuert, das ich manchmal immernoch der alten Zeit nachdenken und vor allem,das ich glaube, ichbrauch etz weider 17 jahre, um nen freund zu kriegen... denn in der ersten zeit konnts ja net gehen.
    aber auch als ich 15 war, und alle angefangen haben, den ersten freund zu haben, hatte ich keinen und ich habe auch angst, das es mir jetzt weider passiert, und ich niemanden finde, der für mich da ist *heul*

    Ich kan ndir zwar nicht helfen, aber vielleicht hilft es dir ja auch,das es mir genauso geht:ratlos:
     
    #4
    Pfläumchen, 5 September 2003
  5. Jeanie19
    Gast
    0
    Ich kann gut verstehen, dass du dich einsam fühlst. Seit meinem 16ten Lebensjahr hatte ich immer durchgängig einen Freund und oft Angst davor plötzlich 'alleine' dazustehen... Und dass das Septemberwetter es nicht besser macht glaube ich dir gerne...

    Aber den ganzen Tag alleine zu Hause rumzuhängen bringt ja auch nichts. Sind denn wirklich all deine Freunde beschäftigt? Es könnte dir besser gehen, wenn du mal ein bißchen raus kommst. Kino, Disco oder so... Vielleicht lernst du dann ja auch jemanden kennen:smile:

    Jeanie
     
    #5
    Jeanie19, 5 September 2003
  6. thies
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    Single
    Hey Slim

    Es kann ja nicht immer regen geben :loch:
     
    #6
    thies, 5 September 2003
  7. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    Kann mir sehr gut vorstellen, wie es euch allen geht. Ich schließe mich mal an, denn mir geht das ganze auch ziemlich gegen den Strich. Nach paar Monaten wurde es zwar wieder besser, aber es ist auch nicht gerade ideal.

    Entweder, man selbst ist nicht interessant genug oder der Partner ist uninteressant.
    Erinnert mich gerade wieder an ein Bild, was hier mal gepostet wurde: Und zwar hatte da ein Kerl sein Motorrad mit ins Bett genommen.

    Wenn mein's nicht so ölen würde, würd ich das derzeit auch machen, doch die Kiste bockt ja eh und es muß mal eine neue her, ist genau wie mit...ach nix. :tongue: :zwinker:

    Pfläumchen:
    Wahrscheinlich strahlst du diese "Verzweiflung" auch irgendwie aus, oder? Ohne, dass du davon weißt. Es ist zwar nicht leicht, schlechte Launen zu "verstecken", doch wenn man mit einem interessanten Menschen ins Gespräch kommt und nicht gerade einen Schei*tag hat, dann wird man doch automatisch mehr oder minder offener, freundlicher, bessergelaunter usw. und strahlt das dann auch aus - eigentlich.
    Denn leider kannst du dir so schlecht einen Partner angeln, da du dich so eher uninterssant machst. Erst, wenn du mit jemandem fest zusammenbist, ist der richtige Zeitpunkt, wo du auch mal ganz dolle auf die Melancholiedrüse drücken darfst - wenn das dann noch nötig ist. :zwinker:

    So ist es. Genau der richtige Zeitpunkt, um sich mit Arbeit vollzupacken und die Weichen zu stellen, sein Leben in bestimmten Bereichen zu ordnen usw. usf. - und wenn schon alles perfekt ist, kann man ja zusätzlich Geld verdienen oder sich auch mal allein oder mit Freunden Tagstrips/ WE-Ausflüge oder den täglichen kurzen, aber dennoch erholsamen Gang in die Natur gönnen... :zwinker:

    Fangt alle an, Motorradzufahren, die Dinger sind auch "Babes", schnuren schön, mal zahm, mal wild, begleiten euch überallhin und wenn ihr wollt, begleiten sie euch auch ins Bett. Aber nicht zu wild, sonst können sie einen auch mal bis ins Grab begleiten, was in diesem Falle jedoch nicht so gut ist wie bei einer Ehe... :zwinker:
    Nur dumm, wenn man den Sommer vor lauter Arbeit verpennt hat und die Karre bockt..... :hmm:


    Liebe Grüße, Quen
     
    #7
    Quendolin, 5 September 2003
  8. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    So jetzt fühle ich mich nur noch beschissen!! :geknickt:
    Warum muss sie sowas machen, sie weis genau das ich immernoch an ihr hänge und dann muss sie mich dauernd anrufen und mir erzählen das sie sich jetzt dauernd wieder mit ihrem Ex trifft usw. Wäre ja alles nicht sooo schlimm, aber dann trifft sie sicch bis 11 oder 12 Uhr mit ihm, geht abends ins kino usw. Ihr werdet euch jetzt fragen wo das Problem ist:
    1. Wie wir noch zusammen waren war ihr Ex immer jemand den sie nie leiden konnte und jetzt trifft sie sich dauernd mir ihm?? Toll was soll ich jetzt glauen von allen Sachen die sie mir in unsrer Beziehung erzählt hat? Hat sie mich überhaupt jemals geliebt?
    2. Was noch viel schlimmer ist, dass sie sich unter der Woche bis nachts mit ihm trifft und weg geht usw.
    Sogar IN unsrer Beziehung konnte ich sie abends eigentlich nie Besuchen, entweder weil angeblich die eltern was dagegen hatten oder weil sie so müde war und ja am nächsten Tag wieder Schule hatte. Wir waren in über 7 Monaten Beziehung vieleicht 3x zusammen weg weil sie nie Lust und Zeit hatte.... Und jetzt?? Jeden abend irgendwo weg, trifft sich bis sonstwann mit ihrem Ex (um die Zeit ist sie am WE schon von mir weg) usw.
    Fühle mich einfach nurnoch verarscht und betrogen... ich glaube ihr könnt euch garnicht vorstellen wie scheiße es mir gerade geht!!! Sitzte die ganze Zeit hier und kämpfe damit nicht gleich loszuflennen :flennen: Fühle mich so verarscht und bin mir nichtmal mehr sicher ob ihr die Zeit mit mir überhaupt etwas bedeutet hat oder ob sie mich einfach nur als den Deppen gesehen hat der alles für sie gemacht hätte!!!
    Es ist ja schlimm genug das ich immer noch an ihr hänge und das sie mich damals ohne Grund einfach verlassen hat, aber sie muss natürlich noch einen drauf setzen und das schlimmste ist das ich sie trotz allem noch immer liebe!!! Ich kann einfach nicht mehr, würde am liebsten..... :flennen:
     
    #8
    User 2070, 6 September 2003
  9. Kenny
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    1
    nicht angegeben
    Du solltest mehr auf Distanz gehen ihr gegenüber.

    Wenn sie dich anruft, um mit dir wie mit einer guten Freundin zu plaudern, wimmle sie mit einem Vorwand ab.
    Du wirst sehen, daß es dir dann leichter fällt, darüber hinwegzukommen, wenn du nicht so oft Kontakt hast.

    Kenny
     
    #9
    Kenny, 6 September 2003
  10. GiRL83
    Gast
    0
    hi Slim,

    Willst du denn mit so einem Mädchen zusammen sein? Ein Mädchen, dass nicht nur mit dir Schluss macht, sondern dich (absichtlich) verletzt, indem sie dich anruft und über ihren Ex redet. Ehrlich gesagt, das würde mich auch fertig machen. Und deshalb rate ich dir, den Kontakt etwas einzuschränken oder, was ich natürlich für das Beste halte, ganz abzubrechen. Ich meine, was soll denn diese Freundschaft noch bringen?!

    Also das vergisst du mal wieder ganz schnell. :tongue: Ich glaube, nein ich bin mir ziemlich sicher, dass du nicht 19 Jahre warten musst. Klar, man hatte zuvor 19 Jahre lang keine Freundin, aber jetzt oder vor 4, 5 Jahren hast du dich doch erst richtig für eine Freundin interessiert und das hat sich so ergeben. Also du brauchst wirklich keine Angst haben, 19 Jahre lang keine Beziehung zu führen. Das ist schlicht und einfach falsch. :eckig: Oder bist du etwa 60? Nein, du mit deinen süßen 19 Jahren hast noch das ganze Leben vor dir.

    Was deine Einsamkeit angeht, kann ich dich sehr gut verstehen. Würde mich auch so gehen, wenn ich nur noch zuhause rumsitze und nichts Sinnvolles unternimm. Geh mal ein Eis essen, mach irgendetwas, was dir Spaß bereitet. Es liegt nur an dir, was du aus deinem Leben machst! :eckig:

    Hast du eigentlich ein Haustier? Nein? Na dann leg dir einen Hund zu. Da hast du auch eine Beschäftigung.

    Man glaubt es nicht, aber es gibt immer etwas zu tun. Räum dein Zimmer auf, lies ein Buch oder schnapp dir dein Fahrrad und fahr einfach drauf los. :engel:

    Das Gefühl, sich einsam zu fühlen, ist ziemlich schlimm. Aber hey, es gibt - ja Gott sei dank - einen Weg aus dieser "Sackgasse": du nimmst das Leben in die Hand und tust etwas gegen diese Einsamkeit. Einsamkeit ist keine unheilbare Krankheit wie z.B. Aids - man kann EINSAMKEIT BEKÄMPFEN. :engel:
     
    #10
    GiRL83, 6 September 2003
  11. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Erst mal an Quendolin:
    mag sein ,das ich an einem meiner depri Tage keine tolle Laune ausstrahle. Aber wenn ich mit Freunden unterwegs bin dann bin ich ja nicht deprimiert. Das Problem ist nur, das jetzt wieder total viele unterwegs sind, und ich kaum was zu tun habe, sondern teilweise wirklich meine Zeit absitze nur...
    es ist einfach schwer, weil ich ja ejtzt auch umziehe... aber die Dinge, die mich da belasten kannste ja unter "alleine wohnen" lesen, muss ja net in nem fremden Threat bequatscht werden....

    Slim:
    Was machst du denn beruflich? Schule? Ausbildung? Weil so dinge sind doch immer gut, neue Leute kennenzulernen. Ich nutze die Chance des Studiums zum Beispiel jetzt. Hffe es klappt mit neuen Leuten.

    Du Hast geschrieben, das deine Ex jetzt weider viel mit ihrem Ex macht und dir davon erzählt. Ich kenne das... mein Ex erzählt mir im Moment jeden Abend am Telefon von einer Tusse aus seiner Schule und meint, das ihr Freund so doof wäre und sie sich des wochenende überlegt, ob sie schluss machen soll... Das tut wahnsinnig weh, weil ich dann immer das Gefühl habe, das er verliebt ist und mich im Stich lässt, as bester Freund auc hnoch.
    Aber mir hilft es dann, das ich sauer bin und mir denke "du arsch, hast du keine anderen Gesprächsthemen mehr" Es hilft zwar nicht viel, aber im Moment schon, weil ich dann kurze Zeit sauer und enttöuscht bin. Denkst du nicht auch manchml so über deine Ex? Und wenn ja, verdränge diesen Gedanken nicht
     
    #11
    Pfläumchen, 6 September 2003
  12. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    Hab leider für dieses Jahr keine Ausbildung gefunden und fange erst im Januar ein Praktikum an, bis dahin halte ich mich mit nem Nebenjob über Wasser, aber da hab ich dann auch 12Stunden wo ich jeden Tag nur rumsitze und auch genug Zeit hab über mein scheiß Leben nachzudenken.... und vor allem ich arbeite meistens am Wochenende und meine ganzen Freunde halt unter der Woche!!
    Ist ja nicht so das ich den ganzen Tag nurnoch alleine in meiner Bude sitze, aber Tagsüber geht hier leider nicht viel und abends bin ich dann halt immer mal ein paar Stunden weg. Das Problem dabei ist das es seid Jahren immer die gleichen Leute sind und niemand dazu kommt. Ist zwar auf der einen Seite ganz schön, aber andereseits lernt man so auch niemanden neues kennen! Wo es eigentlich immer am schlimmsten ist, ist wenn ich abends im Bett liege und versuche einzuschlafen, dann geht mir jeden abend stundenlang meine ex dürch den Kopf. Klar denke ich dann auch daran wie sehr sie mich wieder enttäuscht und verarscht hat, aber irgendwie muss ich auch ständig an unsere glückliche Zeit denken :flennen:
     
    #12
    User 2070, 6 September 2003
  13. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    es ist normal,
    dass man an die schönen Sachen eher denkt,
    als an die schlechten,
    denn die verdrängt man - gerade dann wenn man für die Person noch Gefühle hat. Aber du solltest dir echt mal darüber klar werden, was sie dir damit eigentlich antut. Und du hast geschrieben, dass sie weiss, dass du noch Gefühle für sie hast.

    Sag ihr das nächste Mal an Telefon doch einfach, dass dir das weh tut, wenn sie dauernd mit dir über ihre Ausflüge redet. Ich denke auch, dass es für dich das beste erstmal wäre, weniger oder überhaupt kein Kontakt mehr mit ihr zu haben. Was bringt es denn, außer das sie dich verletzt? Was hast du davon, außer das du down bist und immer wieder an die alten Zeiten erinnert wirst? Willst du unbedingt leiden und weinen... ??? Fang endlich einen neuen Lebensabschnitt an, denn dieser scheint eindeutig vorbei zu sein.

    Dazu kann ich nur sagen - Menschen ändern sich. Ich bin damals auch nie mit meinem Ex weggegangen und mit meinem neuen Schatz geh ich schon öfters raus und, denn er zieht mich nach oben. Wahrscheinlich hat sie jetzt einen anderen Weg eingeschlagen, den sie eben ausnutzt. Sie hat endlich einen Weg gefunden raus zu gehen und deswegen solltest du dir aber nicht scheisse vorkommen. Damals hat sie einfach einen anderen Lebensstil gehabt. - Anders gedacht. Mit dem Alter und der Zeit kann sich sowas rapide ändern. Was meinst du wieso plötzlich Paare auseinander gehen, die vorher super glücklich waren. Die beiden Wege sind einfach auseinander gegangen. Der eine liegt lieber Faul auf der Couch, will das Zusammensein mit dem Partner genießen, kuscheln und dabei TV schauen. Der andere braucht Leute um sich, will lieber im Kino den neusten Streifen sehen. Leute kennen lernen... und quatschen. Tja... man kann sich arrangieren aber das ist gar nicht immer so leicht. Deswegen hat sie dich aber nicht verarscht oder evtl. gar nicht geliebt.

    Liebe Grüße, Kopf hoch
    und leb dein Leben! :zwinker:

    Mary
     
    #13
    Angelina, 6 September 2003
  14. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    @Pfläumchen + Slim:
    Kurz gesagt: Alles irgendwie vollkommen normal.

    Es kommen wieder bessere Zeiten. Und wenn man sich immer schön eine Beschäftigung sucht, kommt man auch nicht so viel zum Nachdenken und hat nicht das Gefühl, das man nur nutzlos rumsitzen würde, im Gegenteil. Naja, sicher ist es kein Ideal- oder Dauerzustand, aber man gewöhnt sich dran - und irgendwann wird's schon wieder anders werden. Wenn nicht, dann eben nicht. Solang man sein wertvolle Lebvenszeit für irgendwas nutzt, und sei es Vergnügen stillen :zwinker:, was soll's...geht notfalls auch allein bzw. mit Freunden. Irgendwie... :hmm:
    :engel:


    Viel Glück, Quen
     
    #14
    Quendolin, 6 September 2003
  15. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    Für diejenigen die es noch nicht kennen: http://plb.ath.cx/pix/schrott/wahreliebe
     
    #15
    Kanaldeckeldieb, 6 September 2003
  16. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    Es geht doch garnicht darum das sie jetzt mit ihren Freunden usw. weggeht, sondern darum das sie mir immer erzählt hat sie darf unter der Woche nicht weg weil ihre Eltern das verbieten und darum durfte ich sie unter der Woche auch so gut wie nie sehen, und wenn ich es mal durfte dann war sie um 8 Uhr ja sooooo müde das ich gehen musste und das war immer so!! Und jetzt wo wir nicht mehr zusammen sind bekommt sie von ihren Eltern auf einmal Narrenfreiheit und ihr ist es auch egal wie lange sie abends aufbleibt und sie wird nicht müde? Sorry aber daran glaube ich nicht!! Außerdem hatte sie wenn ich bei ihr war sogut wie nie Zeit weil sie sich ja um die Hausarbeit usw. kümmern musste, jetzt hat sie auf einmal die Zeit sich abends mit ihrem Ex zu treffen und bis Nachts mit ihm Party zu machen!?! Würdest du dir da nicht verarscht vorkommen? Wäre ja möglich das man sich über die Zeit ändert, aber von einem Tag auf den anderen und das nachdem unsere Beziehung zu ende war?
     
    #16
    User 2070, 6 September 2003
  17. ohlii75
    Gast
    0
    Hallo Slim!

    Also irgendwie kommt mir deine Geschichte bekannt vor....
    So ähnlich hatt es sich bei mir auch abgespielt .... und das sogar Zwei mal hintereinander ..... das einzige was ich sagen kann ... mit der Zeit vergeht das Gefühl, einsam zu sein wieder und du kommst im am Ende stärker als vorher aus der Sache raus!!
    Is zwar ein scheiß Gefühl aber eigendlich hatt Sie dich nicht verdient!!!
    Lass Sie einfach in Ruhe und gehe auf Distanz. Egal ob sie dich anruft.
    Schreib Sie ab!!!
    Sie wird dich dann zwar noch eine Zeitlang
    mit der "Lass uns doch Freunde sein - Tour" nefen aber eine Freund wie dich muss man sich verdienen. Aber nachdem Sie sich sozusagen über dich lustig macht und dich noch ein wenig mit deinen Gefühlen spielt würde ich stumpf abblocken und ihr somit zeigen, daß du kein kleiner Idiot bist, mit dem Sie sowas machen kann!!
    Die nächste wird kommen, mit ziemlicher
    Sicherheit! Warte einfach ab und denk jetzt bloss nicht, daß du für ewig alleine bleibst. Deine interessanteste Zeit in deinem Leben hatt doch grade erst angefangen!!!!! Und immerhin kannst du jetzt sagen, hey ich hatte dich schon eine Freundin, also warum sollte ich das
    nicht nochmal schaffen !!

    Also viel Glück!!!
     
    #17
    ohlii75, 9 September 2003
  18. thies
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    Single
    YES I KNOW THAT FEELING... :hmm:

    Nur weil du denkst das sie was besonderes ist, vielelicht ist sie es garnicht... ich hätte auch machmal Bock gehabt meiner ex einfach nen Headshot zu verpassen... weil ich sie so scheiß gemein fand...

    aber die Zeit heilt alle Wunden... das stimmt echt auch wenn du zuerst denkst das wird nie wieder gut... irgendwann denkst du immer selterner an sie und dann auf einmal garnicht mehr... glaubs mir. :downunder
     
    #18
    thies, 9 September 2003
  19. Stickman
    Stickman (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Slim,
    was soll ich nach den vielen anderen noch großartig sagen...ich kann Dich gut verstehen...Du bist nicht der einzige dem es so geht, aber mach Dir immer wieder klar, das das nicht alles sein kann. Mach Dir nicht so viele Gedanken und lenk Dich so gut es geht ab...
    Es gibt immer noch andere Mütter mit netten Töchtern, die gerade so einen netten Kerl wie Dich suchen. :zwinker:

    Das ist alles sicher nicht einfach im Moment....ich mach mir selbst immer wieder viele Gedanken um meine Ex....doch ich versuche, nicht mehr so viel an die vergangene Zeit mich zu erinnern, sondern nach vorne zu schauen und das Beste aus dem was kommt zu machen.

    Ich hoffe für Dich (und auch für mich) das diese Zeit vorbei geht!

    ALLES GUTE!!

    Stickman

     
    #19
    Stickman, 11 September 2003
  20. User 2070
    User 2070 (34)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    502
    101
    0
    Verlobt
    Danke erstmal für die ganzen Antworten!!
    Hatte mich letztens nochmal mit ihr getroffen und hab ich dann versucht zu erklären das wir uns wohl erstmal nicht mehr sehen sollten usw. Ihre einzige Reaktion war ein "Wenn du meinst"... (naja scheint ihr ja die Freundschaft mit mir doch net so wichtig zu sein!)
    Heute hab ich sie mal wieder angerufen (ich weis!! Aber ich musste einfach irgendwie!!), naja da war mal wieder ihr Exfreund da :angryfire und sie hat mir von Partys usw. erzählt wo sie war (unter der Woche!!).... Irgendwie hab ich das Gefühl ich kenne sie gar nicht mehr richtig, aber trotzdem will ich sie einfach nur wiederhaben!! :flennen:
    Wir sind jetzt schon fast 4 Monate auseinander und trotzdem kammen mir heute wieder die Träne hoch als sie mir erzählt hat das ihr Ex wieder bei ihr ist und das sie sich morgen mit einem trifft den sie kennengerlernt hat!! Ich komme mir so verarscht von ihr vor, aber trotzallem liebe ich sie noch immer! Ich schaffe es einfach nicht den Kontakt mit ihr ganz abzubrechen, ich will sie nicht auch noch als "Freundin" verlieren! Sie war doch einfach alles für mich und wenn ich mir jetzt vorstelle das sie mit anderen rumschiebt :eek: Ich weis es hört sich blöd an, ich sollte einfach den Kontakt abbrechen und fertig, aber ich kanns einfach nicht!! Ich kann so langsam überhaupt nichts mehr, seid es zwischen uns aus ist geht irgendwie alles den Bach runter! Ich will einfach nicht mehr, wünschte ich würde einfach einschlafen und nie wieder aufwachen... ich weis einfach nicht mehr weiter!!


    Euer Slim *dem jetzt gerade schon wieder die Tränen die Augen runterlaufen* :flennen:
     
    #20
    User 2070, 11 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einsamkeit
Pitry
Kummerkasten Forum
27 September 2016
6 Antworten
lonely543215
Kummerkasten Forum
10 August 2016
14 Antworten
Cerox
Kummerkasten Forum
18 August 2016
68 Antworten