Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einschlafgewohnheiten

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von janein6, 6 Januar 2005.

  1. janein6
    janein6 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    93
    12
    Verheiratet
    Sagt mal -wie haltet Ihr das mit den Einschlafgewohnheiten. Also ich meine, man liegt zusammen im Bett und kuschelt einander, wo sind dabei kurz vor dem Einschlafen z.B.Eure Hände. Also meine Frau hält dann 'ihn' am liebsten in der Hand, am besten mit allen fingern auch noch die beiden Freunde dazu. Meine Hand liegt ganz gerne auf einer ihrer Brüste. Das beruhigt über kurz oder lang -vorausgesetzt wir hatten vorher Sex!

    Falls nicht erregt es natürlich.

    Außerdem umschlinge ich sie mit einem Bein, aber das wird dann mit der Zeit ziemlich warm, so daß man sich dann irgendwann zurückziehen muß auf seine eigene Seite -zum 'abkühlen'. Ja und dann schlafe ich meist erst ein. ;-:

    Wie sind Eure Einschlafstellungen ,seid ihr morgens auch schon on der gleichen stellung aufgewacht, wie ihr eingepennt seid?

    Ich habs mir schon mal vorgenommen, aber das geht null, da kann es noch angenehm gewesen sein voher.
     
    #1
    janein6, 6 Januar 2005
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wir bewegen uns beide _leider_ sehr viel im schlaf, also um pannen und blaue flecken zu vermeiden, kuscheln wir VOR dem einschlafen, dann kommt ein "großes gute-nacht-bussi" und danach schlafen wir ein meist nur händchen haltend. wie wir dann aufwachen kommt drauf an wie "aktiv" wir im schlaf waren (unkontrollierte bewegungen). meist aber in der löffelchenstellung oder ich suche sehr lange meine hand und finde sie dann total eingeschlafen unter seinem rücken. :tongue: :grin:
     
    #2
    tierchen, 6 Januar 2005
  3. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Wir schlafen meistens in der Löffelchenstellung ein. Sie ist so schön klein (1,57 m) und ich kann sie so richtig schön einkuscheln. Das mag sie vor allem, weil sie schlecht einschlafen kann und fast jede Nacht Alpträume hat und sich so sicher fühlt.

    Nachts dreh ich mich aber auch oft mal auf den Bauch oder Rücken, da die stellung auf Dauer unbequem wird. Wenn ich merke, dass sie wieder einen Alptraum hat (starkes Zucken), dann wecke ich sie oder gehe wieder in die Löffelchenstellung zurück. Dann beruhigt sie sich.

    Das ist einfach ein superschönes Gefühl jemanden zu beschützen und total süß, wenn sie mich an sich zieht und drückt, falls sie wieder mal schlecht schläft und ich nicht wach bin und meinen Arm nicht um sie gelegt habe.

    Oft wachen wir morgens auf, wenn der Schlaf nicht mehr so tief ist und kuscheln uns noch mal so richtig aneinander und schlafen wieder ein.


    Wenn ich in der Woche alleine in meiner Studenten-Wohnung bin, brauche ich neuerdings immer Hörspiele um besser einzuschlafen, weil ich mir viel Sorgen um sie und unsere Beziehung mache. Das beruhigt mich dann ungemein. Ich schlafe aber meistens schon nach den ersten 5 Minuten ein, wenn mich die Erzählerstimme einlullt.
     
    #3
    Soap, 6 Januar 2005
  4. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    ich geh meistens sehr viel früher ins Bett als er und da is dann nich mehr viel mit kuscheln......wir schlafen meistens jeder auf seiner Seite ohe Händchen halten oder so....nur mit den Hintern liegen wir meist aneinander :smile:
     
    #4
    Deufelinsche, 6 Januar 2005
  5. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Wir schlafen meist in der Löffelchenstellung ein oder er hat den Kopf auf meine Brust gelegt. Und in der Nacht drehen wir uns bei ihm, leider, immer zusammen um wel ich sonst wohl irgendwann aus dem Bett fallen würde oder er mich nicht los lässt. Sind wir aber bei mir dann kann ich mich frei entfalten, weil er da so tief schläft das er sich nur selten um mich kümmert :gluecklic
     
    #5
    december, 6 Januar 2005
  6. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    ich schlaf auch schon vor ihm ein. und wenn es etwas gibt, was ich hasse, dann wenn mich jemand beim schlafen einengt. also dreh ich mich auf die seite weg von ihm anders wir es nach ner zeit meist unbequem weil ich mich auch alle 5 minuten bewegen muss. so kann ich schlafen und er auch.
     
    #6
    User 22358, 6 Januar 2005
  7. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Hmmm, also ich versuch' das jetzt mal zu beschreiben :grin:
    Er liegt auf dem Rücken und hat seinen rechten Arm um mich/meine Schultern gelegt. Ich habe meinen Kopf auf seinem rechten Arm und meinen rechten Arm über seinen Oberkörper/in seiner linken Hand.
    Hört sich ziemlich kompliziert an, ist aber ganz einfach :tongue: :grin:
    Ich kann eigentlich nur auf dem Bauch schlafen, aber mit dieser "Zwischenlösung" hab' ich mich ganz gut abgefunden...
    Aber irgendwann dreh' ich mich eh im Schlaf um und roll' mich ein wie ein Igel :grin:
    Und werd' dann morgens zärtlich wieder auseinandergerollt :grin: :grin:
    Anni
     
    #7
    Ambergray, 6 Januar 2005
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    so is das bei uns auch.. bei allem anderen würd ich wahnsinnig werden :smile:
     
    #8
    Beastie, 6 Januar 2005
  9. simpsonsfan
    0
    Wie ist denn die Löffelchenstellung? Hab grad mal bei "Stellungstipps" unter "seitlich" geschaut, weil ich mir nur so vorstellen kann, dass man dann auch wirklich einschläft, aber da ist der Begriff nicht vorhanden.

    Kann das mal kurz einer erläutern?
     
    #9
    simpsonsfan, 6 Januar 2005
  10. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Löffelchenstellung ist wenn beide auf der seite hintereinander bzw aneinander gereiht liegen :smile: also bauch an rücken.

    So kuscheln ich und meine Freundin normalerweise auch vorm schlafen, aber ich halt meisstens nicht solang durch wie sie wenn ich müde bin, da ich ein Heizkraftwerk bin (genaues gegenteil von ihr) und mir unglaublich schnell warm wird und ich am besten arktische Temperaturen zum schlafen brauche :smile:
     
    #10
    Teac, 6 Januar 2005
  11. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Teac zustimm genau so meint ich das nur mit dem Unterscheid das es bei uns oft vor kommt das ich hinter ihm liege und somit ich ihn im Arm habe.
    Aber so wie Ambergray das beschreibt kommt bei uns auch vor...
     
    #11
    december, 6 Januar 2005
  12. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    jap, sorum stell ich mir dass auch schön vor :zwinker: is bei uns nur nich ganz so leicht da meine Freundin sehr zierlich (156) ist und sie kaum um mich rumkommt da ich recht sportlich gebaut bin :smile:
     
    #12
    Teac, 6 Januar 2005
  13. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Jaaaa...geht mir genauso. Und ihm auch. Wir kuscheln vor dem Einschlafen, meistens in Löffelchen, und bevor wir ganz einschlafen gibts noch ein "Schlaf gut" und ein Bussi.
     
    #13
    orbitohnezucker, 6 Januar 2005
  14. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Was gar nicht geht: Ich hinter ihm. Da kann ich nicht einschlafen.

    Ich muss für mich auf einer Seite liegen.. wenn er dann dahinter liegt, auch okay. Bei manchen hatte ich auch getrennte Decken und wir haben teilweise getrennt gepennt.. quasi.
    Ansonsten ist das sehr unterschiedlich.. mein Ex hat sich superviel bewegt, Decke weggezogen und so Krempel.. mit anderen wiederum ist das nicht so..
     
    #14
    MooonLight, 6 Januar 2005
  15. pLaYbUnnY
    Gast
    0
    also ich kanns auch absolut nichtleiden, wenn ich hinter meinem Freund liege, bzw. er mir den Rückenzu dreht. er ist ja breiter als ich und dann fühl ich mich so alleingelassen und ausgeschlossen :cry: jaja ich arme :cry:

    ich weiß gar nicht wie wir einschlafen .. hab da nie so drauf geachtet. muss ich morgen mal machen. ich weiß nur, dass, wenn ich mich nachts bewege er hinterher kommt und dann werd ich wach und dann kriegen wir beide lust ... +g+ unter 3 mal pro Nacht geht gar nix ... wir sind schon richtige süchtels..

    Und morgens könnt ich stundenlang mit ihm im bett liegen udn einfach nur kuscheln und so :gluecklich: aber meine mutter mag das voll nciht .. ( voll nervig)
    najo ...

    GreetZ
     
    #15
    pLaYbUnnY, 6 Januar 2005
  16. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Das kenn ich! :schuechte Ich und mein Schatz drehen uns sogar im schlaf miteinander um. Das heißt, wenn er sich nachts umdreht werde ich wach und dreh mich mit ihm um und knuddel mich an ihn. Und andersrum ist es das selbe. Er hat dann meistens seine Hand an meiner Brust. Und ich fühle mich auch super dolle beschüzt, wenn er mich anfasst und nachts umarmt.
     
    #16
    Schneggchen, 6 Januar 2005
  17. janein6
    janein6 (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    63
    93
    12
    Verheiratet
    Also es kommt auch häufig vor , daß eigentlich geschlafen werden sollte und plötzlich aus 'normalem' Gekuschel, deutlich intensiveres 'Aneinandergereibe' wird, ja und dann bricht der Sex aus.

    Erst dann gibt's a Ruh'.

    Anders gehts nicht. ;-)
     
    #17
    janein6, 6 Januar 2005
  18. *DarkGirl*
    *DarkGirl* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    oh ja.. also entweder wollen wir "ganz normal" einschlafen und dann wird dann doch mehr daraus... ;-) oder aber, nachher gehts in die löffelchenstellung. wobei dann aber doch noch immer n bissl gefummelt wird...
    allerdings kann ich auch nie lange still liegen und muss mich immer wieder "richtig" hinlegen, ne... :gluecklic
     
    #18
    *DarkGirl*, 6 Januar 2005
  19. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    zuerst kuscheln und dann schläft jeder für sich,weil ichs unangenehm finde,'eingeengt' einzuschlafen :smile:
     
    #19
    User 15156, 6 Januar 2005
  20. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    naja bei uns gehts kaum anders in meinem blöden ein-mann-bett (1m breit) :madgo:
    da war das 2m-bett im urlaub ein sex- und schlafparadies... :gluecklic wenn es noch nicht so gequietscht hätte.... :eek: hätt ich es mitgehen lassen[​IMG]
     
    #20
    tierchen, 6 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten