Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • keks89
    keks89 (28)
    Ist noch neu hier
    18
    3
    3
    Single
    25 August 2013
    #1

    einseitig verliebt.. warum?

    gibt zwar ähnliche threads, aber irgendwie nicht solche, die das beinhalten, was ich mich zur zeit frage.

    ich frag mich halt, warum sich manche voll in eine person verknallen/verlieben und die person das aber gar nicht erwidern kann.. und ob das vielleicht irgendwie was mit zufriedenheit mit sich selbst zu tun haben kann oder sowas...
    weil ich zb find nen typen toll, der mag mich aber nur freundschaftlich. wir verstehen uns ganz gut, aber was bei uns zum beispiel nicht so häufig stattfindet, sind so richtig tiefgründige gespräche und eigentlihc ist ja sowas wichtig, also dass man mit seinem partner gut über verschiedene sachen/probleme reden kann usw.. aber ich find ihn sooo toll irgendwie. und bei mir hat das glaub auch den grund, dass ich mit mir nicht ganz zufrieden bin und er hat viele eigenschaften und interessen, die ich irgendwie auch gern hätte.. ich frag mich dann auch, ob wir vielleicht eines tages besser miteinander auskämen, wenn ich mich so veränder, dass ich mir mehr gefall, weil vielleicht wär ich dann ähnlicher wie er.. ?!

    das klingt irgendwie komisch :grin: ich mach mir halt irgendwie immer noch hoffnungen, dass es vielleicht irgendwann klappt

    weiß auch gar nicht genau, warum ich jetzt dafür nen thread erstellt hab, wollte das glaub einfach mal loswerden.. vielleicht hatte/hat ja auch jemand das gleiche oder ein ähnliches "problem" und kann dazu was sagen :3
     
  • User 124226
    Beiträge füllen Bücher
    1.953
    248
    1.899
    vergeben und glücklich
    25 August 2013
    #2
    Ich verstehe nicht ganz, was du meinst.
    Einseitige Gefühle kommen aber durchaus oft vor. Das hat nichts damit zu tun, dass die andere Person ohne Gefühle keine Zuneigung empfindet. Es fehlt dann einfach das "Verliebtsein".
    Manche Menschen passen einfach nicht zusammen oder es kommen trotz Zusammenpassen oder tiefgründigen Gesprächen keine Gefühle auf. Dazu gibt es keine Erklärung oder zumindestens habe ich keine. Wäre ja doof, wenn man sich mit einem Mensch ziemlich gut versteht und sich dann deswegen direkt verliebt. Dann würde es keine Freundschaften geben.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • nathanael
    Benutzer gesperrt
    445
    68
    196
    Verheiratet
    25 August 2013
    #3
    Ja, vielleicht. Vielleicht auch Nein.
    Das muss nicht zusammen hängen.
    Ich habe mich schon einige Male einseitig verliebt und auch einige Mädels / Frauen hatten sich in mich verliebt ... Ich aber nicht in sie.

    Zwei Gedanken habe ich dazu spontan:
    Erstens denke ich, dass man freundschaftlich verbunden sein kann oder nicht. Der Grund, dass man plötzlich bei einem oder einer anderen die Rosa Brille aufhat wird zwar von der Person und ihren Eigenschaften ausgelöst, sind aber viele Faktoren. Und vielleicht kann das nach einigen Jahren auch plötzlich geschehen, auch wenn vorher Ur Freundschaft war. Aber denke man kann das nicht herbeiführen, erarbeiten oder auf irgendeine beeinflussbare Leistung zurückführen.
    Zweitens bist Du Du. Wir entwickeln uns alle. Und wenn es etwas gibt, ein Verhalten, eine Eigenschaft, ein Hobby oder eine Erfahrung, dann kannst Du ihr hinterher jagen und vielleicht ist das Feld Deine Zukunft.
    Aber das Motiv sollte sein, dass Du es willst und für Dich als Dein Ding erkannt hast. Nicht, um anderen neu gefallen oder zu erhoffen, dass sich deswegen ein Junge für Dich interessiert oder sich in Dich verliebt.
    Das verursacht eine Leere und macht Dich nicht mehr authentisch Dich!

    Es gehört zum Leben, dass man auch mal einseitig verliebt ist. Das passiert den Schönsten, Besten, Klügsten. Es ist keine Schande.
    Viel Erfolg beim Nächsten
    Nathanael
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 96466
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.058
    348
    2.314
    nicht angegeben
    25 August 2013
    #4
    Sich selbst besser annehmen können ist immer gut.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste