Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Berlimer
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #1

    Einseitiges Petting ?

    Also meine Freundin hat letztes we bei mir übernachtet, und wir haben Petting gemacht. Ich hatte sie auch mit der hand verwöhnt und sie auch geleckt und sie kam auch. Sie fand es wunderschön.
    Nur von Ihrer seite war das so ne Sache. Erst wollte sie mir einen Blasen, aber hat nach kurzer Zeit aufgehört das fände sie nicht schön...
    Dann später hat sie ´mich auch mit der Hand verwöhnt aber auch nur einmal, und sie sagte sie würde das nicht so gerne machen.
    Also bin ich etwas kurz gekommen.
    Hättet Ihr ne idee wie ich es schaffe das sie etwas mehr spaß daran findet ?

    Schon mal danke im vorraus...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Petting
    2. Petting
    3. Petting
    4. Pettingstellung
    5. Petting
  • -Gowron-
    -Gowron- (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    in einer Beziehung
    11 Oktober 2005
    #2
    Na ich würde sagen, dann machst du´s bei ihr auch nicht mehr so gerne. Sex ist geben und nehmen. Sie hat dir jetzt erzählt, was sie nicht so gerne macht. Dann frag sie doch mal, was sie gerne macht. Rumdrehen und schlafen oder was?
     
  • SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #3
    lass ihr Zeit. wie lange seit ihr denn schon zusammen und wie alt ist sie /seid ihr?
    wahrscheinlich ist sie schüchtern und traut sich nicht so richtig
     
  • Toyguru
    Toyguru (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #4
    Dann mach mal nix mehr bis sie sich um dich kümmert.
     
  • cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    11 Oktober 2005
    #5
    wenn das bisher nur einmal so war, dass du zu kurz gekommen bist ist es doch egal. erst wenn es öfters mal vorkommt würde ich das ansprechen und nicht auf stur und bei nix mehr machen das bringt doch nichts.
     
  • -Gowron-
    -Gowron- (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    in einer Beziehung
    11 Oktober 2005
    #6
    Wenn das so wäre, würde sie erst garnicht bei ihm anfangen mit sowas. Aber sie hat ihn doch sozusagen schon im Mund gehabt. Aber dann wollte sie nicht mehr. Ok. Ist ja nicht für jeden was. Aber dann hat sie auch noch mit der Hand aufgehört, weil sie das auch nicht will. Na soviel bleibt ja denn auch nicht mehr. Hätte nur noch gefehlt das sie sagt, hol dir doch einen runter.
     
  • Xavie
    Xavie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #7
    Ich würde auch erstmal schauen. Solange es nicht öfters passiert ist das doch ok. Das ist eben schon etwas anderes in der Hinsicht seine Hemmungen fallen zu lassen und es ist ja auch ne völlig neue Sache.Da muss man erst gefallen dran finden. Gib ihr mal noch ein wenig zeit und lass sie es langsam angehen. Vllt zuerst mit der Hand und nicht gleich mit blasen anfangen.

    mfg Xavie
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #8
    wahrsch. habt ihr nicht darüber geredet und sie weiß nicht, wie sie es dir gefällt, bzw. ist die angst da, etwas "falsch" zu machen :ratlos:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #9
    Wenn sie es zum ersten mal gemacht hat, würde ich sagen das sie sich es einfacher vorgestellt hat :zwinker:

    Vielleicht hast du ihr auch nicht klar gemacht das es gut ist was sie da macht.. und ihr dauerte es dann zu lange.. und sie dachte das sie evtl etwas falsch macht, eben weil es so lange dauert usw. ...

    vana
     
  • SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #10
    ich sehe du scheinst nichts von Frauen zu verstehen.
    die hat es gemacht weil sie dachte, dass er es von ihr erwartet. dann hat sie damit aufgehört, weil sie sich wohl nicht wohl fühlte oder weil sie nicht den Eindruck hatte, dass ihm das gefällt. sie war unsicher-ergo schüchtern und traut sich nicht :rolleyes2
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #11
    War es denn das erste Mal, dass sie das bei dir gemacht hat?
    Da du schreibst, sie vorher geleckt und mit den Fingern verwöhnt zu haben, hat sie sich vielleicht innerlich gezwungen gefühlt, sich zu revanchieren (auch wenn du ihr keinen offensichtlichen Grund dafür gegeben hast). Vermutlich hätte sie dir gern was Gutes getan, aber dann hat sie sich vielleicht etwas überschätzt und ihr war das etwas zu viel. Deshalb hat sie dann womöglich aufgehört.

    Red mal mit ihr darüber, woher diese Reaktion kam, ob es wirklich eine direkte Abneigung ist (wenn es das erste Mal war und sie es nur total kurz gemacht hat, kann sie das wahrscheinlich noch gar nicht richtig einschätzen) oder sie sich unbewusst gedrängt gefühlt hat.
    Mach ihr aber keine Vorwürfe. Solange das nur mal einmal passiert, ist es ja in Ordnung, es sollte nur nicht zur Gewohnheit werden. Man hat ja auch nicht immer Lust auf Sex und dann muss der andere Partner das auch akzeptieren und kann nicht jedes Mal rumschmollen und gleich mit "Entzug" von anderen Zärtlichkeiten drohen... wenn das aber schon mal vorgekommen ist oder sich wiederholt, solltest du ihr das gegenüber schon erklären, dass du gerne auch mehr hättest und von ihr verwöhnt werden würdest.
     
  • Hackbraten
    Hackbraten (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    607
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #12
    genau so war das bei mir auch meine freundinn hatte das gleiche problem sprich mit blasen,hand ich hab sie darauf angesprochen ob sie es nicht gerne mag sie meinte nein sie hat nur angst das sie etwas falsch macht und mir weh tun könnte naja ich hab ihr gezeigt wie ich es gerne mag wie sie ihn anfassen soll usw ja und seitdem macht sie es voll gerne ich würde sie mal darauf ansprechen wenn sie es wirklich nicht gerne mag naja dann bleibt dir nicht viel übrig :smile: naja sprich mal mit ihr
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    277
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #13
    ich kenn sowas sonst nur umgekehrt :rolleyes2
     
  • sweetlikesugaa
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    Single
    11 Oktober 2005
    #14
    Sorry, aber deine Freundin ist der totale Egoist!
     
  • SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #15
    und du bist total ignorant
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #16
    Wie kommst du denn auf so was? Du kennst sie doch gar nicht und er hat nirgends geschrieben, dass das ständig passiert wäre. Du gehst wohl auch mit einem Kerl ins Bett, wenn du keine Lust hast oder was? :rolleyes2
    (Das trifft es bzgl. des Themas nicht so ganz, aber lässt sich imho übertragen...)
     
  • -Gowron-
    -Gowron- (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    in einer Beziehung
    11 Oktober 2005
    #17
    Nein. Ich habe nicht die geringste Ahnung von Frauen. Und du scheinst Psychologie studiert zu haben oder was. Oder hast du vielleicht die Lampe gehalten? Du willst mir hier erzählen, wie sie sich gefühlt hat. Na klar doch. Das ist doch wohl nur eine Annahme von dir. Woher willst du das denn wissen? So wie das der Threadstarter beschrieben hat, ist das nicht so klar. Er hat ja weiter keine Details verraten. Zum Beispiel wie alt sie sind oder ob sie noch Jungfrau ist usw. Du willst mir hier ihre Gefühle beschreiben. Das soll doch wohl ein Witz sein. Als du deine ersten Erfahrungen gemacht hast, kann es ja bei dir so gewesen sein. Das muß aber nicht zwangsläufig dann auch auf alle anderen zutreffen. Wenn ich mehr über deren Beziehung wüsste, würde ich vielleicht genauso argumentieren wie du. Aber bei unserem jetzigen Wissensstand, kann man das doch überhaupt nicht sagen. Also erzähle mir hier nichts. :grrr:
     
  • SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #18
    Oh Mann. das war eine Erklärung dafür, dass ich annehme, dass sie schüchtern und unsicher ist.
    DU warst ja derjenige, der behauptet hat, dass das NICHT SEIN KANN!!
     
  • hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.386
    123
    1
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #19
    Kann es vielleicht sein das sie eifnach fertig war?

    Also weiß ja net aber wenn sie gekomemn ist und alles toll war, dann war sie vielleicht au einfach nur fertig. Vorallem geht es doch net immer drum das beide was drum haben du machst das doch au weil du deiner Freundin was gutes tun willst. Weil du ihr nahe sein willst udn net nur um deien Tribe zu befriedigen
     
  • [[T.G]]
    Gast
    0
    12 Oktober 2005
    #20
    Mach dir erstmal nicht so nen Kopf...mit der Zeit wird sich das ändern.
    Sie fand das was du gamacht hast wunderschön, wenn sie dich nicht wollte wäre es nie so weit gekommen. Vielleicht hatte sie danach nicht mehr so viel Lust, oder war geschafft. Kommt immer mal vor. Denk dir nichts dabei, lasst euch Zeit...dann wird das!!
    Wenns dann doch nochmal vorkommt oder so, sprech sie doch mal vorsichtig und lieb darauf an. Ich finde man sollte auch über sowas reden können.
    Aber ich kenne das leider auch :engel: Man hat sich gaaaanz doll lieb, liegt gemeinsam im Bett und fummelt etwas rum...irgendwann hat se keine Lust mehr. Nichts bei denken^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste