Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Einsetzen Mirena war der Horror

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von dieJule, 30 März 2007.

  1. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    oh also leute ganz ehrlich, ich glaube das war die erste und auch letzte spirale die ich mir habe einsetzen lassen.
    die schmerzen dabei und danach sind schlimmer als meine wehen als mein knirps zur welt kam...
    außerdem blute ich extrem... wenn das bis heute abend nicht wenigstens ein bißchen besser geworden ist, dann muss ich glaub ich mal zum notdienst. nicht das da was schief gelaufen ist, weils in der rechten bauchseite auch viiiiieeeeel mehr weh getan hat als links und auch immer noch mehr weh tut...

    also empfehlen würde ich es keinem :flennen: aber wenn sie jetzt wirklich ohne große probleme 5 jahre liegen bleibt, dann haben sich die schmerzen wenigstens gelohnt :eek:
     
    #1
    dieJule, 30 März 2007
  2. User 68557
    User 68557 (26)
    Sehr bekannt hier
    2.084
    168
    391
    in einer Beziehung
    ÖHm wieso hast du nichts gesagt dann hättest du ne örtliche betäubung bekommen?
    UNd hattest du deine Periode?
    Wielange ist deine Entbindung her?
    Kupfer oder Hormonspirale?
     
    #2
    User 68557, 30 März 2007
  3. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Die Entbindung war im September letzten Jahres, siehe Signatur der TS :zwinker:

    Ich drücke dir die Daumen, dass es bald besser wird. Alles Gute :knuddel:
     
    #3
    User 69081, 30 März 2007
  4. s_susie
    s_susie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Das ist ja furchtbar :cry:
    Ich denke auch schon länger darüber nach mir eine Spirale einsetzen zu lassen, aber jetzt habe ich echt Angst.
     
    #4
    s_susie, 30 März 2007
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich für meinen Teil lasse es lieber. Dann geb ich lieber alle 3 Monate 40€ für den Nuvaring aus (nach der Stillzeit), den kann ich wenigstens selber rausnehmen, wenns Probleme gibt oder so.
     
    #5
    User 69081, 30 März 2007
  6. Marie83
    Marie83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    nicht angegeben
    Mensch das tut mir leid das es dir so weh getan hat:knuddel:
    Bei mir war es nicht so schlimm...
    Ists denn jetzt wieder besser?

    Ich lass mir nächstes Jahr die zweite einsetzen
     
    #6
    Marie83, 1 April 2007
  7. dieJule
    dieJule (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    also freitag hab ich es nur mit schmerztabletten ausgehalten, die bauchschmerzen waren sehr stark und zogen ganz schlimm in die rechte seite, ins bein und die leiste. am wochenende ging es eigentlich, ab und zu ein kleines ziepen aber alles auszuhalten. gestern und heute hab ich zum teil schon sehr starke schmerzen, aber nur ab und an, darum lohnt eine tablette nicht. aber es ist auszuhalten.

    und übrigens: wenn ich schreibe MIRENA, dann sollte es klar sein das es die hormonspirale ist... und von ner örtlichen betäubung hab ich am muttermund noch nie was gehört. das einsetzen an sich war zwar relativ unangenehm und schmerzhaft, aber die schmerzen danach waren das schlimme und ne örtliche betäubung für den ganzen bauch nennt man glaub ich spinalanästehsie und dann könnt ich nicht mehr laufen :zwinker:
     
    #7
    dieJule, 3 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Einsetzen Mirena war
LevisHeart
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juni 2016
7 Antworten
xXuniqueXx
Aufklärung & Verhütung Forum
21 April 2016
5 Antworten
alina1001
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Juni 2015
2 Antworten
Test