Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eisprung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Mona89, 3 Dezember 2008.

  1. Mona89
    Mona89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    103
    1
    nicht angegeben
    Hallo,
    wie lange nach dem Eisprung ist man noch fruchtbar bzw. ist es am wahrscheinlichsten, dass man schwanger wird??

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten
    Lg, Mona
     
    #1
    Mona89, 3 Dezember 2008
  2. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Da ich nicht davon ausgehe, dass das eine reine Interessensfrage ist (und die sich so sowieso nicht abschliessend, eindeutig und in ausreichendem Masse beruhigend beantworten liesse, weil JEDER natürliche Zyklus Schwankungen unterliegt): Möchtest du nicht lieber erzählen, was konkret schief gelaufen ist und wie du verhütet hast oder grundsätzlich verhütest?


    Ansonsten sagt Google: http://www.147.ch/Wann-ist-eine-Frau-fruchtbar.1967.0.html http://www.perimon.com/de/eisprung_fruchtbarkeit.html
     
    #2
    Samaire, 3 Dezember 2008
  3. Mona89
    Mona89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich habe am 10.11. (erster Tag der Menstruation) die Pille angefangen und letztes WE das erste mal ungeschützten GV gehabt.
    Deshalb wollet ich jetzt wissen, ob es möglich wäre, dass ich schwanger wäre....
    Was meinst du/ihr?
     
    #3
    Mona89, 3 Dezember 2008
  4. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Unter der Pille hast du schonmal keinen Eisprung und keine fruchtbare Tage. Das ist kein natürlicher Zyklus und sämtliche Regeln, die für den natürlichen Zyklus gelten (siehe auch die Links) gelten für den Zyklus unter Pilleneinnahme NICHT.

    Und selbstverständlich war das kein ungeschützter GV (Pille = Verhütungsmittel = Schutz, wozu sollte man sie sonst nehmen?) und ergo bist du auch nicht schwanger, wenn du keine Einnahmefehler mit der Pille gemacht hast. Wie kommst du überhaupt darauf? :confused_alt: Hast du dich über die Wirkungsweise der Pille informiert? Dein Frauenarzt wird dir das doch erklärt haben?! :confused_alt: Wenn du am 1. Menstruationstag angefangen hast, warst du umgehend geschützt und bleibst es selbstverständlich auch und zwar durchgehend (auch während der Pause!), solange du keine Einnahmefehler machst.
     
    #4
    Samaire, 3 Dezember 2008
  5. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Nein, Du hattest keinen UNGESCHÜTZTEN Sex - denn Du nimmst ja die Pille = Empfängnisschutz.

    Wenn Du keinen Einnahmefehler gemacht hast, dann ist die Pille ein sehr sicheres Verhütungsmittel, sowohl in der Einnahmezeit als auch in der siebentägigen Pause.

    Ich wollte gerade ergänzen, dass es mit Pille eh keinen Eisprung gibt, das ist ja einer der Wirkmechanismen der Pille - ich sehe, dass einige Sekunden vor mir Samaire auch schon geantwortet hat :zwinker:.

    Am 30. Dezember war der letzte Einnahmetag des ersten Blisters. Jetzt machst Du sieben Tage Pause. Am Montag, den 8. Dezember beginnst Du mit dem neuen Blister. Empfängnisschutz besteht bereits seit dem 10. November.
     
    #5
    User 20976, 3 Dezember 2008
  6. willow2006
    Gast
    0
    du nimmst die pille?

    wie war dann der sex ungeschützt??
    die pille ist doch ein verhütungsmittel.
    und du hast keinen eisprung, wenn du die pille nimmst!!!
     
    #6
    willow2006, 3 Dezember 2008
  7. Mona89
    Mona89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    103
    1
    nicht angegeben
    Re

    Auch wenn es das erste Monat der Einnahme ist, sprich wenn ich die Pille neu angefangen habe?
    Nein, keine einnahmefehler habe ich nicht gemacht.....
    aber wirkt die pille sicher schon ab dem ersten tag der einnahme??
     
    #7
    Mona89, 3 Dezember 2008
  8. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Hab ich doch geschrieben: ja, tut sie.

    Lies dir doch mal die Seite hier durch: www.pille-mit-herz.de
     
    #8
    Samaire, 3 Dezember 2008
  9. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Steht auch in der Packungsbeilage. Welche Pille nimmst Du?

    Beginn mit dem ersten Tag der Menstruation = sofortiger Schutz.
    Beginn "irgendwann" = Schutz nach sieben korrekt eingenommenen Pillen.

    Wenn Du keine Einnahmefehler machst, besteht der Schutz dann immer, solange Du mit der Pille verhütest, sowohl während der Einnahme als auch während der Pause.
     
    #9
    User 20976, 3 Dezember 2008
  10. Mona89
    Mona89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    179
    103
    1
    nicht angegeben
    Pill

    Die Pille heißt Microgynon
     
    #10
    Mona89, 3 Dezember 2008
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Okay, also übliche Mikropille. Was hier schon an Antworten steht, sollte Dich beruhigen. Lies Dir doch mal in Ruhe die Packungsbeilage der Pille durch. Du kannst bei Unklarheiten auch hier noch einmal nachfragen.
     
    #11
    User 20976, 3 Dezember 2008
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du davon ausgehst, dass die Pille im ersten Einnahmezyklus noch nicht richtig wirkt, wieso hast du dann Sex ohne Kondom?
     
    #12
    krava, 4 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eisprung
Hörnchen
Aufklärung & Verhütung Forum
21 September 2016
139 Antworten
hannaheartbeat
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Januar 2016
3 Antworten
lars539
Aufklärung & Verhütung Forum
29 Juli 2015
13 Antworten
Test