Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

EisprungBerechnung

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von SuesseKleine1603, 5 Februar 2003.

  1. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Also, ich hab mir grad auf www.gyn.de meine fruchtbaren Tage ausrechnen lassen!
    Und frag mich jetzt, ob die überhaupt einigermaßen genau ausgerechnet werden können!
    Meine Regel kommt jeden Monat am Mittwoch, sie ist also seehr regelmäßig! Stimmen diese Tage dann?

    Versteht mich nicht falsch, ich nehme auch die Pille!
    Ich will jedoch trotzdem an den fruchtbaren Tagen auf Sex verzichten! Weiß nicht warum....fühl mich dann irgendwie sicherer!

    Danke schon mal für die Anworten!:gluecklic
     
    #1
    SuesseKleine1603, 5 Februar 2003
  2. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Lol, wieso? Du hast mir der Pille keine fruchtbaren Tage.
     
    #2
    Teufelsbraut, 5 Februar 2003
  3. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Dem von Teufal gibts nicht mehr hinzuzufügen..

    Mich verwundert immer sehr, dass so viele Leute irgendwie nicht zu wissen scheinen, dass die Pille den Eisprung komplett verhindert - zumindest wenn sie keine Mini-Pille ist!

    Ich hab meine Tage auch seeeehr regelmäßig, aber eben nur, weil ich die Pille nehme.

    Im Prinzip (also ohne Pille) ist der Eisprung in der Mitte des Zyklus, bei regelmäßigem 28Tage-Zyklus also so um den 14. Tag.
    Wenn mich nicht alles täuscht, gibts da auch diverse Tests für.
     
    #3
    MooonLight, 5 Februar 2003
  4. SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    2
    vergeben und glücklich
    aber wieso hat man dann, obwohl man die pille nimmt noch seine regel? ich mein da nistet sich doch ein ei ein, und wird dann abgestoßen, in form von blut....also sind sie doch nicht ganz ausgeschalten oda?
    und warum können dann manche, obwohl sie die pille ordentlich nehmen , schwanger werden?
    kann natürlich auch sein, dass ich mal wieder nen Denkfehler hab....:hmm:
     
    #4
    SuesseKleine1603, 5 Februar 2003
  5. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Jep, hast du wohl... die Pille fördert die Produktion von Schleim und Gewebe in der Gebärmutter - dadurch wird es den Spermien unmöglich gemacht, sich einzunisten (der Körper signalisiert quasi: ne, hier is schon besetzt *g*).
    Wenn man dann in der Pause ist, erfolgt eine "Abbruchsblutung", "Entzugsblutung" oder schlichtweg "die Regel" um das Gewebe wieder loszuwerden.

    Und Leute die trotz "richtiger Einnahme der Pille" schwanger werden, sind entweder zu dumm, einen Einnahmefehler nicht zu erkennen oder sie gehören zu den glücklosen 0,1% *gggg*. Und dann kanns aber jederzeit passieren, net nur in den fruchtbaren Tagen - da Spermien ja ein zähes Volk sind.
     
    #5
    Teufelsbraut, 5 Februar 2003
  6. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben

    Dito, und als Ergänzung: Wenn die Pille dann unglücklicherweise wirklich mal nicht wirkt, kann man sowieso nicht sicher sein, wann sie nun nicht gewirkt hat und wann darauf nun ein Eisprung stattfindet.
     
    #6
    MooonLight, 5 Februar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten