Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eiweiß im Urin - Angst vor Schwangerschaftsvergiftung

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von User 69081, 17 Juni 2007.

  1. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Hallo ihr Lieben,

    Ich war ja neulich bei der ganz regulären Vorsorgeuntersuchung (am 6.6.) und da hatte ich offensichtlich Eiweiß im Urin.

    Mir ist das erst jetzt aufgefallen, lese meinen Mutterpass ja nicht regelmäßig.
    Mich hatte etwas gewundert, dass die Arzthelferin mir letztes Mal noch Blut abgenommen hat. Eigentlich sagte sie, ich sei schon fertig, da schüttelte die andere nur mit dem Kopf, flüsterte ihr noch was zu und dann hieß es: "Nein, wir brauchen doch noch ein kleines Blutbild"
    Ich hab mir nix dabei gedacht, kann ja mal sein, dass sie das vergessen hat. Naja, die haben mir halt Blut abgenommen und gut wars.
    Das mit dem Eiweiß haben die mit keiner Silbe erwähnt, auch die FÄ hat danach nichts dazu gesagt.

    Ich bin halt ein neugieriger Mensch und habe dann heute das mit dem Eiweiß entdeckt. Beim Blättern im Schwangerschaftsratgeber und im Internet habe ich entdeckt, dass das ein Zeichen für eine Schwangerschaftsvergiftung sein kann :ratlos:
    Da waren noch andere Anzeichen angegeben, ich schreibe mal die auf, die auf mich zutreffen:
    - Ich habe oft, (wenn ich zB an der Kasse stehe und warte) Kreislaufprobleme. Der Blutdruck und auch der Zucker sind in diesen Momenten aber absolut stabil und normal
    - Neulich hatte ich einen halben Tag so eine Art Schwindelanfall. Wie wenn ich volltrunken wäre, nur dass ich nichts außer Wasser zu mir genommen habe. Der Kreislauf war absolut super, nur drehte sich alles
    - Manchmal verschwimmt es kurz vor meinen Augen oder es kommt mir generell unscharf vor. Bisher habe ich das auf die Kontaktlinsen geschoben und darauf, dass ich vermutlich neue brauche. Nachdem ich aber von Sehstörungen was gelesen habe, macht mich das doch stutzig.
    - Gestern abend hatte ich urplötzlich tierische Bauchschmerzen. Die fingen oberhalb der Gebärmutter an (also Oberbauch), waren aber so heftig, dass sie sich über den gesamten Bauch runter zogen. Die Schmerzen ließen irgendwann nach, sodass ich zumindest einschlafen konnte.

    Das alles zusammen, was mir einzeln keine Sorgen machen würde, macht mir nun doch Angst. Kennt sich da jemand genauer aus?

    Wir wollen Dienstag für ein paar Tage an die Nordsee fahren, ich habe gerade echt Sorge wegen dem ganzen :cry:
     
    #1
    User 69081, 17 Juni 2007
  2. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    wundert mich eigentlich schon das dein Gyn nix gesagt hat, aber wenn ich das recht verstanden hat, hat er dir Blut abgenommen richtig?

    DAnn ruf doch am Montag da an wegen dem Ergebniss.

    Ich kann mir nur noch vorstellen das er sich nichtmehr gemeldet hat, weil das Blutbild gut ausgefallen ist

    Kat
     
    #2
    Sylphinja, 17 Juni 2007
  3. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Danke :herz:
    Das ist auch meine Hoffnung, dass die nichts mehr gesagt haben weil alles i.O. ist.

    Mir ist nun allerdings mittlerweile klar geworden, warum die beim letzten Mal so getuschelt haben, das machen die sonst nicht.
    Werde da morgen früh auf jeden Fall anrufen, mit der Angst kann ich keinen Urlaub machen :cry:

    Ist Eiweiß im Urin denn generell schlimm oder kommt es auf die Menge an oder so? Im MuPa haben die nur ein + hingemalt, also positiver Befund.
     
    #3
    User 69081, 17 Juni 2007
  4. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Hallo!

    Zunächst einmal, versuche dir nicht so viele Gedanken zu machen (obwohl ich weiß, wie schwer das ist) und dann ruf doch morgen deinen Arzt mal an und frage nach, wie der Test war!

    Und dann sag hier Bescheid, ok?
     
    #4
    User 35546, 17 Juni 2007
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Mir fällt gerade ein, dass ich schon seit längerem auch Probleme mit den Nieren, besonders mit der rechten habe. Das hat mich allerdings nicht so sehr gestört, denn die linke Niere hat wohl eine Doppelfunktion, sprich wenn die rechte nicht so viel arbeitet, ist das nicht gleich lebensgefährlich. Ich dachte eigentlich, das kommt davon, dass die Kleine da doof drauf liegt, aber langsam mache ich mir da doch Gedanken.

    Ich werde da morgen früh als allererstes anrufen, mal sehen was die sagen.
    Nun ärgert mich ein bisschen, dass wir einen arg vollgepackten Tagesablauf morgen haben: erst Zahnarzt (wir beide, dauert auf jeden Fall länger) mittags muss das Auto in die Werkstatt und abends wollen wir eine Kreißsaalbesichtigung machen. Dazwischen wollen/müssen wir noch in den BabyOne, mein Mann hat da was gewonnen, was wir abholen wollen (weil sonst klappt es die nächsten 4 Wochen nicht)

    Auf jeden Fall schreibe ich, was die gesagt haben!
     
    #5
    User 69081, 17 Juni 2007
  6. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    Zwischen der 32. und 40. Woche sowie zu Beginn der Schwangerschaft hatte ich auch immer ein +*) beim Eiweiß im MuPa stehen. Das war für meinen FA aber nie ein Problem, er meinte nur immer, dass ich mehr trinken müsse und dass ich mir nur wegen dem Eiweiß noch keine Sorgen wegen einer Vergiftung machen müsse.

    Als bei mir der Verdacht einer Schwangerschaft dann im Raum stand, hatte ich einen enorm hohen Blutdruck sowie heftige Wassereinlagerungen.

    Meine Werte waren immer top, wenn ich so 2,5-3 liter am Tag getrunken hatte.

    Trinkst du genug?




    *) ein + ist glaub ich noch nicht bedrohlich. Beim Zucker hatte ich mal +++ stehen weil ich am Abend vorher so viel Traubensaft getrunken hatte. Also, du siehst, es gibt noch Steigerungen zu einem +
     
    #6
    gohenx, 17 Juni 2007
  7. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich versuche genug zu trinken, aber ich fürchte, das gelingt mir nicht.

    Dass es auch mehrere + gibt, ist mir neu. Ich kenne nur das durchgestrichene o (ähnlich dem Durchmesserzeichen) für ohne Befund und halt das + für positiver Befund.

    Habe auch in allen "Anleitungen" für den MuPa noch nichts anderes gefunden, hoffe aber einfach mal, dass du recht hast :zwinker:

    Beim Hb-Wert haben die auch nur ein + hingemalt. Die haben mir nicht in den Finger gepiekst sondern gemeint, das würden die mit dem kleinen Blutbild mit machen. Sie haben auf jeden Fall in dem Feld noch Platz gelassen um die Werte einzutragen
     
    #7
    User 69081, 17 Juni 2007
  8. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Das es mehrere + gibt, ist bei mir auch so. Hatte einmal gleich drei und dann auch nur eins..
     
    #8
    Tinu, 17 Juni 2007
  9. gohenx
    gohenx (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    614
    103
    3
    Verheiratet
    #9
    gohenx, 17 Juni 2007
  10. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich bin zwar keine Schwangere aber ich denke mal, dass sie getuschelt haben, weil sie dich nicht verrückt machen wollten. Womöglich haben sie eben das mit dem Eiweiß festgestellt und würden es dir auch mitteilen wenn es schlimm wäre.Ich gehe mal davon aus, dass das Blutergebnis gut ausgefallen ist, andernfalls wärst du schon längst angerufen worden!!

    Ich wünsche dir, das alles in Ordnung ist!
     
    #10
    User 37284, 18 Juni 2007
  11. hatschii
    hatschii (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    750
    103
    2
    Verheiratet
    naja wenn die bei dir mal leichte werte feststellen muss das noch lange nix heißen, sollte irgendwas gefährliches oder nennenswertes dabei sein hätten die es ganz sicher schon gesagt.
    kreislaufattacken, schwindel und augenprobleme - hee... lass dir vom netten verkäufer sone 8kg-wassermelone ins auto tragen und amüsier dich den rest des tages mit dem guten stück auf dem sofa... :zwinker:

    du musst trinken trinken trinken, wassermangel macht sich auch schnell bei den augen bemerkbar (der glaskörper besteht fast nur aus wasser und vermindert sich bei wassermangel: verschwommenes sehen und gefühl der überanstrengung). auch wenn du dann alle 2 minuten aufs klo rennst, aber das ist eben das a und o
     
    #11
    hatschii, 18 Juni 2007
  12. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich habe bei der FÄ angerufen und die haben mich beruhigen können :smile:
    Dass Eiweiß im Urin ist, ist nahezu normal, "interessant" wirds erst, wenn es viel ist.
    Sie hat mir auch gleich noch gesagt, dass meine Blutwerte auch prima waren, genauso wie der Antikörpersuchtest. :smile:

    So kann ich morgen früh beruhigt in den Kurzurlaub starten *freu*
     
    #12
    User 69081, 18 Juni 2007
  13. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Na das sind ja tolle Nachrichten!
    Wünsche euch einen schönen Urlaub - erhole Dich gut!
     
    #13
    Klinchen, 18 Juni 2007
  14. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Na siehst du! Ich wünsche dir einen schönen Kurzurlaub mit wenig BEschwerden und ganz viel Erholung... ich fieber jetzt auch schon auf meinen Urlaub hin!
     
    #14
    User 35546, 18 Juni 2007
  15. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wo genau fahrt ihr denn hin?

    ich hatte auch ständig eiweiss im urin... oder eher selten, dass ich keinen hatte

    mehr milch trinken, mehr fleisch und joghurt essen :smile:
     
    #15
    Beastie, 18 Juni 2007
  16. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Wir fahren an die Nordsee (haben eben extra noch nen Drachen gekauft :grin: )

    Das mit den Milchprodukten ist so ne Sache, bin ja lactose-intolerant. Aber es gehört zu meinem allmorgendlichen Frühstücksritual, eine Schüssel Smacks zu essen :engel: (wahlweise auch so schokoballs, ähnlich denen von Nesquick :zwinker: )

    Heute ist mal wieder ein blöder Tag, habe etwas Bauchweh und gelegentlich so nen plötzliches Stechen im Bauch, echt fies. Aber naja, ich lasse es langsam angehen, haben heute ja auch nur noch eine Kleinigkeit vor: Eine Kreißsaalbesichtigung. Ist vielleicht noch etwas früh, aber da mein Mann im nächsten Monat ganze 14 Tage zuhause sein wird (nicht am Stück) nehmen wir die Gelegenheit jetzt schonmal wahr.

    Ich habe heute schon brav über einen liter getrunken und ich gebe mir Mühe, dass da noch mindestens über einen liter, besser 2 dazu kommen.
     
    #16
    User 69081, 18 Juni 2007
  17. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    jaahhaaa.. aber wohin da?:zwinker:

    ah das is blöd.. dann mehr fleisch...
    wo is denn noch eiweiß drinne??
    fisch glaub ich auch... kannnste an der nordsee ja super gut essen
     
    #17
    Beastie, 18 Juni 2007
  18. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Wissen wir selbst noch nicht. Haben uns heute mal nen Reiseführer gekauft mit Nordsee + (Ost)-Friesische Inseln. Da wirds hingehen. Aber wo genau wir rauskommen werden wir spontan entscheiden. Da wo es uns gefällt :smile:
    Auf jeden Fall wollen wir ein bisschen die Inseln anschauen.
    Ich war da überall noch nie, ich war nur als Kind mal an der holländischen Nordsee. Weiß aber nurnoch, dass das Wasser entweder kalt oder weg war :tongue:

    Ist ja auch nicht gerade nen Katzensprung, das sind ca 800km von hier bis zur Nordsee. Aber wir machen das gemütlich und u.U. mir Zwischenstopp irgendwo.

    Ich werde das mal so richtig zur Entspannung nutzen, ist ja auch nur bis Sonntag.
     
    #18
    User 69081, 18 Juni 2007
  19. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also wenn ihr dran vorbei kommt sind bensersiel und schillig sehr schön

    eigentlich die ganzen siele:smile:
     
    #19
    Beastie, 18 Juni 2007
  20. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher Themenstarter
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Danke für den Tip! :smile:

    Werden uns auf jeden Fall die Gegenden ansehen. Ich würde ja am liebsten mal wieder reiten *seufz* aber ich vermute mal, das wird nicht gehen (dabei würde ich sogar auf die obligatorische Strandgaloppade verzichten, nur um endlich mal wieder auf nem Pferd sitzen zu können...)
    Eine Wattwanderung haben wir auch schonmal ausgeschlossen, ich bin zwar noch gut zu Fuß aber ich kriege total schnell Bauchweh beim gehen/laufen. Wenn ich dann langsam mache geht es schmerztechnisch zwar, aber ich würde niemals vor der Flut zurück sein :geknickt:
     
    #20
    User 69081, 18 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eiweiß Urin Angst
mariakk
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
1 November 2013
1 Antworten
xShaina
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
10 Mai 2013
10 Antworten
Buu
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
9 August 2006
4 Antworten