Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fellice
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2009
    #1

    Ejakuliere sehr schnell und kann meist nur einmal...

    Mh wie der Titel schon sagt, mein problem liegt daran, dass ich seit 2,5 Jahren mit meiner festen freundin zusammen bin. Wir haben seit knapp einem Jahr regelmäßig sex und hier liegt auch schon das Problem. Als ich frisch mit ihr zusammen war, konnte sie mein bestes Stück kurz berühren und etwas daran herum spielen und schon kam ich.

    Das pendelte sich im Laufe der Zeit ein beim normalen Petting dauert es nun auch schon deutlich länger bis ich komme.

    Das Problem ist nur seit wir Sex haben habe ich das Problem wieder, wir machen meist ein längeres Vorspiel gerade bei ihr, entweder passiert es manchmal dass mein Schwanz einfach nicht mehr standhält und beim Vorspiel ( wenn ich nur bei ihr mache ) wieder schlaff wird, oder eben wenn wir uns beide penetrieren, komme ich beim sex kurz nach dem "einlochen"... :frown:

    Es ist sehr demotivierend, vorallem da ich meist nur einmal kann, was mit 20 ja eigentlich nicht die Regel sein sollte oder?

    Ich weiß nicht was los ist, früher konnte ich öfter nacheinander selbsbefriedigt werden, aber nun wenn wir sex hatten, da lässt meine Standhaftigkeit sofort nach ich kann kein zweites mal direkt danach.

    Ich glaube allgemein dass ich probleme mit meiner Standhaftigkeit habe aber keine Ahnung was ich da machen kann....


    Zusaätzlich muss ich sagen, ich befriedige mich eigentlich regelmäßig selbst und da geht es auch an einem abend 3-4 mal wenn ich will ^^
     
  • D-Man
    D-Man (31)
    Meistens hier zu finden
    1.242
    133
    84
    in einer Beziehung
    12 April 2009
    #2
    ich würde sagen:
    Hör auf an dir rumzuspielen und treib regelmäßig sport :zwinker:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
  • gringo_73
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Verliebt
    12 April 2009
    #4
    ja, aber das problem haben viele. du darfst halt - so schwer es auch klingen mag - nicht daran denken. habe einfach spaß und gebe dich komplett deiner lust hin. manchmal hat man phasen in denen man früher kommt, manchmal hält man viel länger durch. lass dich einfach nicht stressen!
     
  • th****23
    th****23 (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    25 April 2009
    #5
    Geht mir und anderen auch so

    Das unkontrollierte Ejakulieren beim Sex macht uns manchmal sehr
    zu schaffen. Vor allem, wenn man aus Selbstzweifel heraus dann mit dem Partner nicht darüber reden kann. Was aber wichtig wär, denn
    die wenigsten Frauen sehen darin ein Problem. Aber im Totschweigen sehr wohl. Mir hat es geholfen mit meiner Partnerin darüber
    zu sprechen und gemeinsam Massagetechniken mit meinem Penis zu
    üben, bis kurz vor dem "Point of no return ". Dann wurde eine kurze
    Pause gemacht (es fühlt sich wie ein innerer Orgasmus an) um dann
    weiter zu üben, bis ich es kontrollieren konnte. Hilfreich war es auch
    bei vorzeitiger Ejakulation (muss kein Orgasmus sein) von meiner Partnerin oral verwöhnt zu werden. Da werden die müden Muskel ganz schnell wieder fit.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste