Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ekelt sich mein freund vor mir ????

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von sunny2906, 12 Januar 2004.

  1. sunny2906
    sunny2906 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo erstmal, ich habe gerade bisschen rumgestöbert und oft gelesen das frauen sich beschweren das der freund nicht mehr leckt ...

    es ist so das mein freund mich auch nicht leckt und es auch noch nie getan hat bei mir und als ich ihn drauf angesprochen hatte sagte er nur es wäre zu nass und er hätte das schon einmal gemacht

    ich mach mir da schon meine gedanken weil ich blase ihm oft einen und hab ihn auch bisschen zappeln lassen in letzter zeit aber das hilft alles nix ... wenn wir sex haben schau ich manchmal das ich mich in so ne stellung bringe das er irgendwie einen ansatz zum lecken macht aber das kommt auch nicht .... es kommt wirklich nix von ihm aus auch nicht irgendwie an der innenseite der oberschenkel küssen oder so was mich ja auch schon richtig geil machen würde...

    mal zurück zur überschrift; das ist ja das eine mit dem lecken aber auch wenn er mich fingert was er glaub nicht so gerne macht weil es ihm nix bringt angeblich, da ist es auch nicht anders das ich das gefühl nicht los werde das sich vor mir ekelt ... weil so bald er fertig ist schmiert er seine nassen finger irgenwie an meine oberschenkel "das ja nix an seiner hand bleibt" ... das regt mich so auf :angryfire natürlich wird mit der hand auch nix mehr gemacht bevor sie nicht gewaschen ist ...

    wenn ich sehe was ich alles mache für ihn und was ich zurück bekomme dann denke ich mir immer "was mache ich falsch?"

    ich weiss auch gar nicht aus was ich es schieben könnte um mir sein verhalten zu erklären, an der reinlichkeit liegts bestimmt nicht und an der behaarung auch nicht; denn wo keine ist ........!

    denkt ihr er ekelt sich einfach vor mir oder hat er ein problem damit, vielleicht könnt ihr mir ja helfen weil irgendwie gehts mir nach dem sex nicht so doll weil ich mich vernachlässigt fühle .... gesagt hab ich das ihm auch schon

    naja also dann mal danke im voraus
     
    #1
    sunny2906, 12 Januar 2004
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    naja, er ist vielleicht ein typ mann der das nicht so gerne mag..und ich bin der meinung, daß du das akzeptieren solltest...schließlich kannst du ihn nicht dazu zwingen..
    auch wenn du ihn oral verwöhnst..das heißt aber nicht, daß er eine gegenleistung erbringen muss...
    wenn du in der situation wärst, würdest du doch bestimmt auch wollen daß das akzeptiert wird...
     
    #2
    Speedy5530, 12 Januar 2004
  3. DanielD
    DanielD (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    sorry, aber das ist genau DER typ mann, den ich überhaupt nicht verstehen kann... wollen selbst, das die freundin die verrücktesten dinge an einem macht, aber selber mal der freundin einen gefallen tun, können sie nich.... *kopfschüttel* :angryfire
     
    #3
    DanielD, 12 Januar 2004
  4. dr.kasHa
    dr.kasHa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    lol auch wenns komisch klingt, ich mag solche überhaupt gar nicht ... ;/
    das regt mich irgendwie auf wie daniel schon gesagt hat,machen lassen aber nichts dafür zurückgeben...
    jo und wenn es ihn halt ekeln würde, finger abschmieren, auf solch eine idee würd ich nie kommen, und ich glaube das es nicht so viele wie ihn gibt, die meisten jungs macht das voll geil, mich auch ;D
     
    #4
    dr.kasHa, 12 Januar 2004
  5. Sunflower324
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn du dir wünschst und es es nicht macht, dann würde ich es bei ihm auch nicht mehr machen... Gerechtigkeit muß sein.
     
    #5
    Sunflower324, 12 Januar 2004
  6. salzige
    salzige (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    eine Beziehung ist immer ein geben UND nehmen. und wenn des bei euch soo heftig einseitig läuft, dann kann das meiner meinung nach nicht gut gehn, es sei denn du hast nix dagegen.
    da du dich ja aber vernachlässigt fühlst, würd ich ihn einfach mal drauf ansprechen, was das denn soll, denn das kann's ja irgendwie nich sein, dass er immer schön genießt aber nix geben will...

    ich wünsch viel glück, dass ihr das auf die reihe bringt
     
    #6
    salzige, 12 Januar 2004
  7. NeosOne
    NeosOne (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Und wenn du vielleicht einfach mal mit ihm redest???? :ratlos:
     
    #7
    NeosOne, 12 Januar 2004
  8. Cyano
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    103
    1
    nicht angegeben
    Ja sowas.

    Ich meine kann ja gut sein, dass er sich "ekelt"...die Sache mit den fingern, spricht ja auch irgendwie dafür...finde es doch eigenartig sich die Finger danach am Oberschenkel der Freundin abzuwischen ;-)
    Vielleicht solltest Du ihn ja wirklich mal darauf ansprechen und mit ihm darüber reden...

    Übrigens...er fingert Dich nicht so gern, weil es ihm nichts bringt, hat er das gesagt?
    Uuuuiii...uiiiii....ich finde ja das ist schon mal ne gaaaaanz falsche Grundeinstellung ;-)
     
    #8
    Cyano, 12 Januar 2004
  9. LandOnIce
    Gast
    0

    quatsch, das brauch sie nur so lange akzeptieren, bis dieser frust zu sehr an der Beziehung zehrt. und das wird er schon sehr bald!
    oder meinst du in ihrem zarten alter wird sie auf sex edit: lecken verzichten und lieber seine qualitäten als rentner-gatte erraten wollen?
     
    #9
    LandOnIce, 12 Januar 2004
  10. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    @LandOnIce: tja nun..jeder hat halt seine eigene meinung..deswegen muss meine meinung noch lange nicht "quatsch" sein...
     
    #10
    Speedy5530, 12 Januar 2004
  11. LandOnIce
    Gast
    0
    tut mir leid, sollte nicht persönlich klingen. war es auch ganz sicher nicht gemeint. kann eben nur deine meinung überhaupt nicht nachvollziehen. sie akzeptiert es und lebt sexuell frustriert. muss doch nicht sein :cry:
     
    #11
    LandOnIce, 12 Januar 2004
  12. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    nun ja...ich kann ja auch nachvollziehen, daß das frustrierend sein kann...aber für mich persönlich wäre das kein "trennungsgrund" ( sollte das eine überlegung gewesen sein )
    natürlich sollte in einer beziehung ein geben UND nehmen vorhanden sein...
    letztendlich kann aber niemand zu etwas gezwungen werden...
    und ich persönlich würde mich äußerst unwohl dabei fühlen, wenn ich wüsste daß mein partner nur aus "gefallen" sexuelle handlungen an mir vornehmen würde....
     
    #12
    Speedy5530, 12 Januar 2004
  13. Delonnor
    Gast
    0
    Also ich finde das verhalten von deinem Freund schon ein bisschen komisch. Ich würde einfach nur noch mal mit ihm reden..Ob er sich ekelt kann ich dir nicht beantworten.
    Allerdings sollte es in der Beziehung für beide toll sein. Also auch für dich. Sprech einfach mal mit ihm.
     
    #13
    Delonnor, 12 Januar 2004
  14. Pepsi_Meister
    0
    also möglich ist natürlich dass er die weiblichen körperflüssigkeiten nicht besonders anziehend findet, soll ja genauso möglich sein wie dass viele Frauen beim "blasen" es nicht mögen Sperma in den mund bekommen...das bedeutet nicht gleich dass er sich von DIR im speziellen ekelt. auf der anderen seite muss er es mit dem abwischen natürlich auch nicht so stark zur schau stellen und das er dinge nicht macht die ihm nichts bringen, tja, glaubt er etwa du hast einen orgasmus an der zunge wenn du ihn oral befriedigst? wie wäre es einfach mal ein bisschen klartet zu reden um eindeutige fronten zu schaffen....??

    viel glück
     
    #14
    Pepsi_Meister, 12 Januar 2004
  15. El Katzo
    Gast
    0
    Ich würd auch sagen, ihn mal klar drauf ansprechen, aber gib ihm bitte nicht das Gefühl, daß er ein schlechter Lover ist. Sonst wirds wahrscheinlich noch scheißer.

    Was sein kann, hab ich auch schon erlebt, es gibt Frauen, die kann man im wahrsten Sinne des Wortes nicht riechen. Das liegt aber nicht an der Frau ansich, sondern einfach an der Chemie. Hab ich auch schon mal gehabt, manche Frauen rieche ich so gern, es gibt eine, wenn ich vor der steh, kann ich ihre Muschi förmlich riechen (im angenehmen Sinne), das ist der Wahnsinn. Und bei anderen, wenn ich jetzt mal von meinen bisherigen Freundinnen ausgehe, ist es auch nicht so toll.

    Kannst du übrigens sicher ausschließen, eine Pilzinfektion zu haben ?
     
    #15
    El Katzo, 13 Januar 2004
  16. delicacy
    Gast
    0
    tja wenn er sich so blöd anstellt, dann tus einfach auch. Ist zwar gemein aber ich denke er wird mal aufwachen.. schau er wischt sich die finger an dir ab, so dass du es siehst... nächstes mal wenn du ihm einem bläst, geh einfach sofort dannach zähneputzen *g*
    Oder mach einfach gar nichts mehr!! wenn er will, dann sag du willst nicht, sag ihm, dass du jetzt ins bad gehst und es dir selbst machst.

    ich weiss ich weiss es ist nicht sehr ladylike und seehr gemein, aber das was er mit dir macht ist auch nicht sehr nett oder nicht?? in der liebe gibt es immer ein geben und nehmen wie schon jemand gesagt hat, aber dein freund scheint mir so als wolle er nur auf seine Kosten kommen, und wenn ees darum geht seiner freundin einen gefallen zu tun, ist er zu faul. Kann ich nicht nachvollziehen, echt nicht! Ich finde Jungs die sich davor ekeln, sind einfach noch zu unreif für sex. Klar kann es sein, dass man jemanden nicht "riechen"kann, aber wenn sie schon gesagt hat, dass es an der hygiene nicht liegen kann? Und an der Chemie, naja ich weiss nicht, kann eventuell sein.
    ich würde ihn mal ganz direkt fragen, WAS ihm genau dabei stört, ob es der Geruch an dir ist oder ob er einfach zu faul ist.

    Aber wenn du immer nur machst, und nicht auf deine Kosten kommst und nicht mit ihm redest oder Konsequenzen daraus ziehst, ist die WAhrscheinlichkeit nicht auszuschließen, dass du dir die Befriedigung mal woanders holst!


    wie ist er denn sonst so?? ist er recht lieb oder eher ein bisschen egoistisch? wenn du eher der meinung bist, dass er egoistisch ist, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass er einfach nur zu faul ist.
     
    #16
    delicacy, 13 Januar 2004
  17. Beckyvi
    Gast
    0
    Ich weiß nicht, irgendwie denke ich, wenn hier ein Mann wäre, dessen Freundin ihm keinen blasen will obwohl er sie leckt, dann würde es andere Antworten geben... Keine Ahnung.

    Red doch einfach mal mit ihm drüber. Reden ist wichtig.
     
    #17
    Beckyvi, 13 Januar 2004
  18. El Katzo
    Gast
    0
    @Beckyvi:

    Und wie sollten diese anderen Antworten dann deiner Meinung nach aussehen ?

    Hab selbst schon ne Freundin gehabt, die nicht blasen wollte, ja nicht mal meinen Schwanz anfassen, so ne seltsame Einstellung (oder warum auch immer) hatte die. Aber warum sollte mich das jetzt zu einer anderen Antwort veranlassen ?

    Mich würde hier vielmehr interessieren, wie der Freund der Topicstarterin überhaupt so drauf ist, also auch im allgemeinen Verhalten sehr egoistisch, oberflächlich oder so.
     
    #18
    El Katzo, 13 Januar 2004
  19. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich find es nicht okay, was Dein Freund da macht. Dabei finde ich gar nicht so schlimm, dass er Dich nicht lecken will, denn es könnte ja wirklich sein, dass er es einfach nicht mag. Dazu solltest Du ihn dann auch nicht zwingen. Allerdings finde ich es sehr komisch, dass er Dich nicht fingern will "weil es ihm nichts bringt"! Was soll denn das heißen, bitte schön?! Wenn es ihm nichts bringt, Dich zu verwöhnen und Dir ein wunderschönes Erlebnis zu bescheren und Dich so erregt zu sehen und zu wissen, das war ER, der Dich so weit gebracht hat, dann muss er ja schon irgendwie egoistisch sein! Ich verwöhne meinen Freund auch nicht, weil ich ihm einen Gefallen tun will (denn dann würde ich auch irgendwann zu der Meinung kommen, dass es "mir nichts bringt"), sondern weil es für mich ein absolut geiles Gefühl ist, wenn er meinetwegen so irre erregt ist! Und dasselbe sollte Dein Freund auch für Dich tun.

    Du kannst ihm ja mal sagen, dass Du Dich ungerecht behandelt fühlst und irgendwann vielleicht einfach keine Lust mehr hast, überhaupt mit ihm ins Bett zu gehen "weil es Dir ja nichts bringt", wenn Du nicht auch auf Deine Kosten kommst. Wie schon so viele hier gesagt haben, eine Beziehung ist eine geben UND ein nehmen, und Du darfst nicht auf Dauer die Einzige sein, die gibt! So machst Du Dich nämlich nur unglücklich!!!

    SottoVoce
     
    #19
    SottoVoce, 13 Januar 2004
  20. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Sag ihm das er wenigstens einmal den Veruch machen sollte und es probieren soll. Ich meine es gibt ja immer kleine Unterschiede somit sollte er es wenigstens dir zu liebe mal tun und nicht gleich von vornherein abblocken.
    Oder eben die radikaltour. Wie du mir so ich dir - also bläst du auch nicht mehr.

    Ansonsten versucht nen Kompromis zu finden. Zum >Beispiel das er dich dann wenigstens mal schön mit den Fingern verwühnt und ihr Feuchttücher neben das Bett stellt damit er sich die Finger wieder sauber machen kann *kopfschüttel*
    Ich versteh deinen Freund nicht...
    Aber ein Kompromis für beide sollte doch drinne sein in einer ordentlichen Beziehung.
     
    #20
    december, 13 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ekelt freund mir
Kevin7
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 April 2013
6 Antworten
Neko-Neko
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
30 August 2008
14 Antworten
Test