Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Isolabella
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    Single
    12 März 2004
    #1

    ekstase

    mal wieder eine frage :smile:

    hat jemand schon mal was von felicitas goodman gehört? eine freundin von mir hat die wunderbare aufgabe zu sagen was f. goodman damit meint wenn sie behauptet, dass menschen in der heutigen zeit unter ekstase verlust leiden.

    freue mich auf viele antworten :smile:
     
  • Schneewitchen
    Verbringt hier viel Zeit
    191
    103
    1
    vergeben und glücklich
    12 März 2004
    #2
    hmm das einzige was ich weiß ist das die ne Organisation gegründet hat : Felicitas-Goodman-Institut, darum gehts um qualifiziertes Erlernen der "Rituellen Körperhaltungen und Ekstatische Trance und Erforschung der Wirksamkeit und Anwendungsmöglichkeiten ritueller Körperhaltungen sowie ihres kulturellen und geistigen Hintergrunds...und das es halt so Seminare gibt wo man das lernen kann!

    >>>Felicitas Goodman entdeckte, daß man die Ekstase mit einer einfachen Induktionstechnik (Rasseln, in Verbindung mit rituellen Körperhaltungen) auch außerhalb eines festliegenden religiösen Systems hervorrufen kann.<<<hab das hiermal aus ner Googel Seite kopiert!

    Liebe Grüße Moon
     
  • Rye
    Rye
    Gast
    0
    13 März 2004
    #3
    Vielleicht plädiert sie damit indirekt für eine Legalisierung von Drogen!
    Es gibt viele, die behaupten, der Mensch habe ein Recht auf den Rausch,
    siehe Naturvölker in Afrika, die sich stundenlang in Ekstase hineintanzen. :eek:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste