Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

elektrisches haar

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von chillerlady, 3 Januar 2009.

  1. chillerlady
    Sorgt für Gesprächsstoff
    23
    28
    1
    Single
    hab sehr feines haar, dass ständig total elektrisch ist.
    wenn ich pullis über den kopf ziehe, ok, kann ich noch verstehen.
    aber wenn ich mich frisch gekämt habe auch
    und vorallem und das ist das schlimmste, wenn ich raus gehe, werden die mit der zeit einfach ganz elektrisch. habt ihr methoden, wie ich das ändern kann, vielleicht spezielle shampoos, die wirklich helfen? gibt da ja welche von dove, nivea usw. habt ihr da erfahrungen?
     
    #1
    chillerlady, 3 Januar 2009
  2. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Hab mal was zusammen getragen:

    - Keine Pullover aus ACRYL tragen

    - Schaumfestiger benutzen, macht die Haare schwerer

    - Im Notfall, wenn du unterwegs bist, ein bisschen Creme in den Händen verteilen und auf die Haare streichen

    - Haare zusammenbinden :zwinker:

    - Haarbürsten aus Holz, die antistatisch wirken

    - eine Stunde vor dem Haare waschen Jojobaöl drauftun

    - Haare mit Ionic-Fön fönen
     
    #2
    Mitbewohner, 3 Januar 2009
  3. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Conditioner sowie vernünftige Bürsten benutzen und wenig Creme (wenn das dein Haar verträgt reicht auch stinknormale Niveau aus der blauen Dose) oder spezielle Haarfluids ins trockene (!) Haar geben.

    Nach meiner Erfahrung können Shampoos in Bezug auf fliegende/elektrische Haare genau gar nichts ausrichten.
     
    #3
    Samaire, 4 Januar 2009
  4. sweet-kathy
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    93
    0
    Es ist kompliziert
    aber wenn man sich doch creme in die Haare macht werden die doch ganz fettig.oder täusche ich mich da?


    Lg Sweet-kathy
     
    #4
    sweet-kathy, 4 Januar 2009
  5. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Nö, wenn man nur ganz wenig Nivea da reinpappt und gut verstreicht, so wird da überhaupt nichts fettig. Aber eben, es muss halt wirklich ganz wenig sein. Muss man halt ausprobieren.

    Und wenn man spezielle Haarseren/-fluids verwendet, dann fettet sowieso nichts. Gut ist bspw. das Sebastian Potion No. 9 (zwar teuer, aber die Tube hält Ewigkeiten - eigentlich ist es ein Leave-In-Conditioner, aber man kann auch ein wenig in die trockenen Haare geben) oder von KMS das Silk Sheen Therapy Plus (ein tolles Serum eben speziell für trockene, fliegende Haarspitzen)
     
    #5
    Samaire, 4 Januar 2009
  6. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.401
    148
    220
    nicht angegeben
    - Luftbefeuchter aufstellen, die Haare werden oft bei trockener Luft elektrisch

    - Keine Bürsten mit Plastikborsten verwenden

    - Notfalls etwas Öl in die Spitzen geben

    - Spülung verwenden, denn trockene Haare laden sich leichter auf.
     
    #6
    User 32843, 4 Januar 2009
  7. _Lucy_
    Gast
    0
    Hey,
    ich hab genau das gleiche problem mit statisch aufgeladenen haaren die irgendwie abstehen.
    Mir hat eine Bürste aus Olivenbaum geholfen, denn nach dem durchkämmen sind sie dann überhaupt nicht mehr aufgeladen. Dann gibt es noch von der Marke Guhl so ein Volumen Fön Spray, das kann man vor dem Föhnen reinsprühen und danach ist da auch nix mehr aufgeladen und wenn man nicht föhnt kann man es zwischendurch in die Haare sprühen (das ist extra mit anti-statischem Effekt :zwinker: ) hat mir persönlich super geholfen. Beim Föhnen sollte man nicht vergessen am Ende kalt drüberzuföhnen :smile:
    Das mit der Creme in die Haare schmieren würde ich lasssen, dass kann zwar helfen aber gerade bei feinem Haar siehts dann angeklatscht aus.
     
    #7
    _Lucy_, 4 Januar 2009
  8. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hatte eine zeitlang auch elektrische Haare. Bin dann aber draufgekommen, woran es lag: an meinem Haarbalsam.
    Bin dann auf eine andere Marke umgestiegen und seitdem hab ich keine Probleme mehr.
     
    #8
    Klinchen, 5 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - elektrisches haar
Mark11
Lifestyle & Sport Forum
3 April 2012
6 Antworten
Milchschnitte
Lifestyle & Sport Forum
5 März 2006
7 Antworten
Spaceflower
Lifestyle & Sport Forum
17 Januar 2006
8 Antworten
Test