Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

elektronischer Gesangslehrer

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von DieKatze, 4 Dezember 2004.

  1. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Seit einigen Jahren schon singe ich regelmäßig. Ich glaube auch, dass ich eine recht gute Stimme habe. Nun singe ich also seit ca. 2-3 Jahren mindestens eine Stunde pro Tag, also nicht nur so vor mich hin, sondern richtig. Ich möchte auch nach Noten singen können und um das zu lernen suche ich ein Programm. Vielleicht kenn ihr ja so etwas wie einen "elektronischen Gesangslehrer". Für jeden Tipp bin ich dankbar!
    Viele Grüße
     
    #1
    DieKatze, 4 Dezember 2004
  2. Paper
    Paper (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ein gesangslehrer aus blut wäre da effektiver...
    dann würdest auch mal lernen die stimme richtig zu benutzen
     
    #2
    Paper, 4 Dezember 2004
  3. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Mmh, da könntest du recht haben. Allerdings sind Gesangslehrer ziemlich teuer und dann muss man auch immer erst dorthin fahren und so....außerdem hätte ich wohl erstmal Probleme vor einer anderen Person zu singen. Gibt es nicht so ein Programm? Ich habe keine Schwierigkeiten beim Singen, auch von den Tönen her nicht. Mein Problem ist eigentlich nur, dass ich noch nicht nach Noten singen kann....
     
    #3
    DieKatze, 4 Dezember 2004
  4. Paper
    Paper (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wenn du selber glaubst du singst die töne gut, liegst du falsch :smile:
    ohne gesangsausbildungs kannstdu den stimmumfang garnicht nutzen bzw machst dir nur alles kapput.
    da heisst es einfach überwinden is ganz einfach ich empfehle dir unterricht...
    und in 45min muss ich da auch hinfahren und las dir sagen es macht spass :zwinker:
     
    #4
    Paper, 4 Dezember 2004
  5. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich habe keine Probleme mit der Luft, da ich einige Jahre lang Trompete gespielt habe und dort somit auch Atemübungen und Techniken gelernt habe... Ich bin wirklich nicht zu selbstbewusst oder eingebildet...aber auf meine Stimme bin ich schon stolz und ich glaube auch, dass ich das einigermaßen einschätzen kann, ob die Töne nun z.B. gerade oder nicht gerade sind...
     
    #5
    DieKatze, 5 Dezember 2004
  6. Paper
    Paper (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    was hat tropete mit singen zu tun? :zwinker:
    mal als vergleich wenn man sich die ärzte anhört denkt man auch e ist super, aber aus der sicht eines gesangslehrers können die rein garnicht singen :smile:
    d.h wenn es dir nie jemand vorgemacht hat, kannst dus auch net
     
    #6
    Paper, 5 Dezember 2004
  7. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Beim Trompetespielen braucht man viel Luft und beim Singen auch....So lernt man auch beim Trompetespielen effektiv zu atmen, was für das Singen ja auch wichtig ist....und es gibt auch Leute, die ohne Gesangslehrer gelernt haben zu singen...es gibt ja beispielsweise auch Leute, die sich andere Sachen selbst beigebracht haben, sei es nun ein Musikinstrument zu spielen, zu kochen, zu laufen...oder wie auch immer... Dadurch, dass man Erfahrungen macht, lernt man doch....
     
    #7
    DieKatze, 5 Dezember 2004
  8. Paper
    Paper (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    jemand selbst kann sich nicht beibringen das zwerchfell bei der atmugn richtig zu nutzen, jemand selbst kann sich nicht sein oberes drittel der stimme erschlissen weil er garnicht weiß das es da ist.

    mal klartext: mach was du willst, es ist nicht meine stimme die du da runinieren willst also bla
     
    #8
    Paper, 5 Dezember 2004
  9. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Oben habe ich bereits geschrieben, dass mir das beim Trompetenunterricht beigebracht wurde....Für Tipps bezüglich des eigentlichen Themas bin ich dankbar!
     
    #9
    DieKatze, 5 Dezember 2004
  10. Paper
    Paper (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    trompeten spielen is net singen verdammt oder hast ne trompete als mund wenn ja will ich nen foto....

    naja wenn du unbedingt Tipps willst: net vollstimme nutzen sondern randstimme (aber naja das schaffst eh net)

    http://www.gesang.de/portal/index.php

    kann ich dir nur empfehlen...
    aber hey die werden dir auch nur sagen was ich dir sage : geh zu nem gesangslehrer sonst bist selber schuld
     
    #10
    Paper, 5 Dezember 2004
  11. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Ist ja gut, aber ohne das Trompetespielen hätte ich nicht soviel Luft beim Singen. Es wird z.b. Leuten die Asthma haben auch dazu geraten ein Blasinstrument zu spielen...Das hängt schon zusammen....
     
    #11
    DieKatze, 5 Dezember 2004
  12. Paper
    Paper (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    es geht aber nicht nur um die luft :zwinker:
     
    #12
    Paper, 5 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - elektronischer Gesangslehrer
Trogdor
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
2 Februar 2009
13 Antworten
xoxo
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
25 Oktober 2008
7 Antworten
Test