Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eltern drehen jeden Cent zweimal um

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Linguist, 24 Dezember 2007.

  1. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Hey,

    erstmal frohe Weihnachten euch :smile:

    Naja, wie jedes Jahr am 24. saß heute auch wieder die ganze Familie bei Kaffee&Kuchen beieinander und gegen Abend wurde beschenkt.
    Leider plagt mich dieses Weihnachten mein Gewissen ganz besonders...

    Ich hab's echt sehr gut bei meiner Familie, mir fehlt es an nichts und ich bin einfach glücklich. Mein Vater ist Beamter, aber das Geld was er alleine verdient reicht nicht um die Familie durchzufüttern. Meine Mutter ist Hausfrau u. geht seit 2 Jahren nebenbei noch putzen. Mir ist das nicht peinlich, wieso auch? Besonders dieses Jahr sind die Kosten ja in fast allen Bereichen wieder dermaßen gestiegen, das sich das ja niemand mehr leisten kann. Genau das macht mir ein richtig schlechtes Gewissen...

    Meine Eltern, besonders meine Mutter, steht die ganze Woche unter Strom, muss den Haushalt schmeißen und noch Geld verdienen. Sie ackert sich echt die Finger wund, nur um mir und meinen Geschwistern ein gutes Leben zubieten. Das macht mich extrem traurig, weil meine Eltern sich selber nichts leisten können und im Prinzip jeden Cent zweimal umdrehen müssen. Ich will nicht sagen das Geld glücklich macht, aber seitdem ich neben der Schule noch arbeite steht mir monatlich ein ganzer Batzen Geld zur Verfügung und ich würde nicht mehr nur mit Taschengeld auskommen.

    Seit ich arbeite hab ich meinen Eltern schon gesagt das ich kein Taschengeld mehr annehme und das ich mir meinen Führerschein selber zusammenspare. Auch jetzt vor Weihnachten habe ich meiner Mutter gesagt das sie mir nichts teures schenken braucht, sie soll sich lieber selber was von dem Geld gönnen. Nun wurde ich heute doch reichlich beschenkt und mir ist einfach total unwohl mich über meine Geschenke zufreuen. Der Gedanke daran das meine Eltern alles für mich tun und ihren eigenen Lebensstandard soweit runterfahren macht mich ganz krank... Seit 3 Jahren sind sie weder in Urlaub gefahren noch sind sie mal essen gegangen oder haben irgendwas kostspieliges unternommen.

    Ich habe echt die Angst das meine Eltern unglücklich sind nur damit wir es unbeschwert haben...

    Was sagt ihr dazu?
     
    #1
    Linguist, 24 Dezember 2007
  2. Augen|Blick
    0
    Ich wäre Stolz so einen Sohn zu haben.
     
    #2
    Augen|Blick, 24 Dezember 2007
  3. gyurimo
    gyurimo (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    666
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das hab ich auch gerade gedacht. und ich habe auch so liebe gute eltern die ihr letztes hemd für mich geben würden. sie leisten sich auch nichts, aber sie helfen mir und meiner tochter immer wieder aus jeder finanziellen misere.
    aber glaube mir sie machen das gern und sind glücklich das sie mir helfen können mit dem was sie haben.
    und wenn du mal selbst kinder hast dann wirst du das auch verstehen. lieber stecke ich zurück und leiste mir nix, nur um meiner tochter hin und wieder was zu kaufen.

    aber nochmal zu dir. alle achtung, selten das ein 17jähriger so eine einstellung hat.
     
    #3
    gyurimo, 24 Dezember 2007
  4. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Hmh danke für eure Antworten. Vielleicht ist es für mich einfach nur schwer nachvollziehbar, mit 17 hat man ja noch eine ganz andere Einstellung zum Leben und andere Prioritäten. Aber da wird einem auch erstmal bewusst wie unwichtig materielle Dinge irgendwann werden. Mittlerweile versteh ich auch langsam was wirklich wichtig ist, nur wie gesagt ich glaube richtig dahinter steigen kann ich auch erst wenn ich eigene Kinder habe. Meine Mutter hat bald Geburtstag und da denk ich mir mal was feines aus...

    Grüße :smile:
     
    #4
    Linguist, 24 Dezember 2007
  5. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Deine Eltern sind sicher bereits jetzt schon sehr stolz auf Dich.
    Sie geben Dir alles, damit Du ein anständiger und erfolreicher Mensch wirst. Sie sehen in Dir die Zukunft und das Leben.

    Bitte denke nicht nur in kurzfristigen Geschenken.

    Mach was aus Deinem Leben, erfülle Deine Eltern mit Stolz und zeig ihnen, dass Du es besser haben wirst.
    Und dann kannst Du ihnen auch etwas materielleres zurückgeben,
    obwohl das dann weniger wichtig sein wird.

    :engel_alt:
     
    #5
    User 35148, 24 Dezember 2007
  6. Starla
    Gast
    0
    Ich weiß nicht, wieviel Geld Dir zur Verfügung steht, aber vielleicht kannst Du ihnen sowas in der Art einfach mal schenken? Sie würden sich sicher sehr freuen :smile:
     
    #6
    Starla, 24 Dezember 2007
  7. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Hm, für einen ganzen Urlaub hab ich auch nicht genug Geld. Aber ich dachte da an einen Wellness-Tag mit Massage und allem drum und dran. Werde mich mal erkundigen ob's hier sowas gibt und das meinen Eltern zum Geburtstag schenken. Ist preislich noch bezahlbar und bestimmt genau das Richtige :smile:
     
    #7
    Linguist, 24 Dezember 2007
  8. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal finde ich es toll, wie selbstlos du doch bist und wie sehr du an andere denkst. Das findet man in deinem Alter nicht immer.

    Ich denke, dass deine Eltern dir eben gutes tun wollen, weil sie sehen, dass du ein toller Mensch bist. Eltern haben leider oder eben gott sei dank die Eigenschaft, dass sie sich bis zur Selbstaufgabe für ihre Kinder aufopfern.
    Ich denke, du könntest deinen Eltern und insbesondere deiner Mutter, mal abgesehen von einem Wellnesstag oder dergleichen, etwas sehr gutes tun, wenn du sie im Haushalt etwas entlastest.
    Falls du noch Geschwister hast, könntet ihr ja einen Haushaltsplan aufstellen mit dem ihr sie untrestützt.
    Damit fördert ihr bzw fürderest du eure/deine Selbstständigkeit und unterstützt deine Mutter enorm.

    Liebe Weihnachtsgrüße von der Kleenen :smile:
     
    #8
    Die_Kleene, 25 Dezember 2007
  9. Sexybunnybabe
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    12
    Single
    wenn doch alle kerle deines alters so einsichtig wären...
    du musst ein toller sohn sein :smile:

    das mit der haushaltsentlastung,das find ich übrigens auch ne superidee
    und über nen wellnesstag freuen deine eltern sich bestimmt auch
     
    #9
    Sexybunnybabe, 25 Dezember 2007
  10. Berndfritz2002
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    93
    5
    Verheiratet
    Nur mal als Idee:
    Du sagst deine Eltern waren eine Ewigkeit nicht mehr im Restaurant essen. Kitzel doch einfach mal raus was sie in dieser Richtung gern machen würden und sich für Euch vekniffen haben.
    Und dann schenkst Du Ihnen einen Gutschein für dieses Restaurant, vielleicht zu einem Geburtstag oder zum Muttertag.
     
    #10
    Berndfritz2002, 25 Dezember 2007
  11. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Ich kann deine Gefühle absolut nachvollziehen, und ich würde dir folgendes raten: Erstens, freu dich ruhig über deine Geschenke, denn wenn man sieht, dass der Beschenkte sich freut, dann macht das auch den Schenkenden glücklich. Und zweitens, wie die anderen hier auch schon vorgeschlagen haben, versuch einfach, mit den Mitteln, die du hast, deinen Eltern etwas zurückzugeben; unterstütz deine Mutter im Haushalt, spendier ihnen ein Abendessen für zwei in einem schönen Restaurant ... was immer dir einfällt. Du musst kein schlechtes Gewissen haben, sei einfach dankbar für das, was du bekommst, und gib dafür etwas zurück.
     
    #11
    User 4590, 25 Dezember 2007
  12. ahoernchen
    ahoernchen (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Kann dich voll und ganz verstehen.
    Aber alleine, dass du Ihnen schon gesagt hast, dass du nichts möchtest zeigt deinen Eltern ja schon, wie wichtig sie dir sind.

    Die Idee mit dem Restaurant find ich super. Ansonsten erkundige dich doch mal für so Tages oder Wochenend Touren. Bei uns gibt es z.B. ein Busunternehmne was sowas macht. Da kostet z.b. ein Wochenende Paris mit Übernachtung ca 70 - 80 Euro.

    Was aber auch viel wichtiger ist, ist das du z.b. deiner Mutter im Haushalt hilfst und ihr vlt die kleinen dinge die so anfallen einfach abnimmst. Das kann schon viel bedeutender sein.

    viele grüße, ahoernchen
     
    #12
    ahoernchen, 25 Dezember 2007
  13. Monster Funk
    Benutzer gesperrt
    43
    0
    0
    in einer Beziehung
    Du hast eine sehr tolle Einstellung muss ich sagen.
    Deine Eltern können echt stolz sein, dich zu haben.

    Daran können sich viele ein Beispiel nehmen. Viele sehen es als selbstverständlich an, von den Eltern verwöhnt zu werden und ihnen macht es auch nichts, das die Eltern rackern.

    Kannst deine Eltern ja auch mal mit kleinigkeiten überraschen...

    Du könntest ja auch im Haushalt noch mithelfen, z.B. mal ein warmes essen auf den Tisch stellen, wenn sie von der Arbeit kommen?

    Viele Grüße

    Monster
     
    #13
    Monster Funk, 28 Dezember 2007
  14. Somebody's love
    Benutzer gesperrt
    157
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin in einer ähnlichen Situation wie du - und ich finde es bewundernswert, wie viele Gedanken du dir machst und wie du das alles zu schätzen weißt.

    Ich glaube, du gibst deinen Eltern schon vieles zurück, indem du sie einfach nur so schätzt und liebst, wie du es tust. Das ist wunderbar.

    Und über kleine Überraschungen und Aufmerksamkeiten freuen sich Eltern immer. Es geht nicht unbedingt um Geschenke, sondern wie hier schon mehrmals erwähnt: Nimm ihn einfach Dinge ab, die sie stressen oder überrasch sie mal mit einem kleinen Essen.
     
    #14
    Somebody's love, 29 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eltern drehen Cent
Steven_003
Kummerkasten Forum
15 November 2016
29 Antworten
Alexiaa
Kummerkasten Forum
24 Oktober 2016
16 Antworten
blondi445
Kummerkasten Forum
28 Juli 2016
11 Antworten
Test