Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eltern *kotz*

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Ery, 16 Januar 2005.

  1. Ery
    Ery (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    435
    101
    1
    Single
    boha ey, meine eltern, da hab ich echt kein bock mehr drauf!

    also meine mutter zieht in 2 wochen sowieso aus !

    aber mit der versteh ich mich auch besser, aber mein vater nervt mich irgendwie nur, der ist das totale antivorbild für mich.

    also um eins klarzustellen, der ist eigentlich immer nett zu mir (nicht auf die hinterlistige art), meine eltern trennen sich auch nicht wirklich, sie haben sich nur auseinandergelebt, und meine mutter bekommt jetzt ne neue stalle ca 20 km von hier, muss aber dafür umziehen...


    am esstisch hab ich schon gar keinen bock mehr mit meinem vater zusammen zu essen...
    ich weiß auch nicht wieso, ich finde der isst wie nen barbar... und ich find den auch voll gammlig, der macht nichts außer arbeiten und TV schaun und bier trinken. (also geschlagen hat er mich noch nie, und wir haben auch nie wirklich krach- nur eben total andere lebensauffassungen)

    ich versteh es auch nicht, weil wir fast nie zusammentreffen, aber ich bekomme bei dem echt total das *würg*

    und das "darüber reden" hilft mir irgendwie auch net weiter, weil er mich nicht versteht, und ich ihn nicht verstehen kann.

    also es ist nicht so das wir uns die ganze zeit streiten, aber irgendwie bin ich doch immer froh wenn das essen zuende ist, außerdem finde ich riecht er nicht wirklich gut, meine mutter meint das sei so weil er jeden abend bier trinkt (ich weiß nicht genau wie viel aber ich denke mal so 5-8 bier sind das schon so pro abend), also auf jeden fall rieche ich das schon, wenn er vor mir unter der dusche warm, dann riecht es da so ranzig und fettig irgendwie ...

    und mein problem wahrscheinlich ist, das ich mir dann auch total schäbig vorkomme irgendwie...

    sry der text wurde ja doch sehr lang,
    meine frage: kennt ihr das? könnt ihr mich verstehen? was kann ich machen?
     
    #1
    Ery, 16 Januar 2005
  2. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    ausziehen

    Abstand täte wohl erstmal gut, damit du dich freust, wenn du deine Eltern dann mal siehst und nicht genervt ins Bett gehst, mit dem Gedanken morgen muss ich die ja schon wieder sehen
     
    #2
    Gucky, 16 Januar 2005
  3. Ery
    Ery (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    435
    101
    1
    Single
    gibts denn da nicht ne andere möglichkeit? ach ich weiß auch nicht ...
     
    #3
    Ery, 16 Januar 2005
  4. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    So wie sich das anhört wäre ausziehen wirklich die beste Alternative. Solang dein Vater nicht seine gesamte Lebenseinstellung ändert scheint seine bloße Existenz dich ja schon zu stören. (Ich kenn das so ein bisschen...)
     
    #4
    Ike, 16 Januar 2005
  5. Du bist 20 .. das ist echt alt genug um auszuziehen!
    Gerade wenn es nicht nett zuhause ist!!

    ..flowy - die weiß wovon sie redet :eckig:
     
    #5
    smileysunflower, 16 Januar 2005
  6. Ery
    Ery (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    435
    101
    1
    Single
    naja meint ihr nicht man kann ihm ausweichen? aso so viel bin ich ja nicht zu hause, und wer weiß wie das wird wenn meine mutter nicht mehr hier wohnt, dann hab ich ja nochmal mehr platz, aber auf der anderen seite hat mein vater ja nichts falschgemacht, der trinkt halt gerne bier und schaut viel TV, aber denkt jez nicht das er agressiv wird, oder so, sowas ist noch wirklich nie vorgekommen, denn dann würde ich sofort weg hier.

    ich mein es ist ja auch nicht so das ich hier gar nicht mehr klarkomme, es ist halt nur das ich mit ihm in einem raum immer weg will...

    aber evtl muss ich ja auch nicht mehr mit ihm zusammen essen meint ihr dann wird das besser?
     
    #6
    Ery, 16 Januar 2005
  7. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    Probiers nochmal eine Zeit lang aus ohne Mutter. Wobei ihr beide halt immer in der Küche und im Bad aufeinandertreffen werdet, wenn dich das stört hilft einfach nur eine eigene Wohnung.

    Und meine Mutter kann auch nichts dafür dass ich nicht mit ihr zusammenwohnen will. Sie ist einfach so wie sie ist, nichts besonders schlimmes, und ich mag es nicht. Manche Menschen können einfach auf die Dauer nicht miteinander, da gibts niemanden dem man Vorwürfe machen könnte.
     
    #7
    Ike, 16 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eltern *kotz*
Paarthurnax
Off-Topic-Location Forum
20 Dezember 2014
5 Antworten
RiaSommer
Off-Topic-Location Forum
3 Januar 2015
62 Antworten
lai
Off-Topic-Location Forum
10 Februar 2012
6 Antworten